„Find my mobile“ findet ihr Mobilgerät wieder


  • Mobilgerät orten: Machen Sie sich keine Sorgen mehr, wo Ihr Gerät ist. Mobilgerät orten zeigt den Ort Ihres Geräts auf einer Landkarte – alle 15 Minuten und bis zu 12 Stunden lang.

  • Mobilgerät sperren: In den meisten Fällen reicht es aus, wenn Sie Ihr Gerät nach dem Verlust mit einer PIN sperren. Mit Mobilgerät sperren können Sie auch eine Nachricht an Ihr Handy senden mit der Bitte an den Finder, Sie unter einer bestimmten Rufnummer zu benachrichtigen. Dieser Anruf kann selbst mit dem gesperrten Handy getätigt werden. Dies gibt dem Finder einen weiteren Anreiz, sich richtig zu verhalten.

  • Mobilgerät anrufen: Mit dieser Funktion klingelt Ihr Gerät bei höchster Lautstärke eine Minute lang (unabhängig von der tatsächlich eingestellten Lautstärke). Das dient zur Abschreckung eines möglichen Diebes. Es kann Ihnen aber auch im Alltag behilflich sein, wenn Sie mal nicht wissen, wo Sie Ihr Gerät abgelegt haben. Mit Find my mobile können Sie sich das mühsame Suchen ersparen.

  • Weiterleitung von Anrufen / SMS: Anrufe und SMS vom verlorenen Mobiltelefon können an eine vorher definierte Mobiltelefonnummer weitergeleitet werden. Damit können Sie vermeiden, dass Sie wichtige Anrufe versäumen, solange Sie auf der Suche nach Ihrem Telefon sind bzw. bis Sie ein neues Mobilgerät haben.

  • Anrufprotokolle: Mit dieser Funktion sehen Sie die Anrufhistorie Ihres Handys im Verlauf der letzten zwei Wochen. Damit können Sie Diebe entlarven, weil jetzt deren Kontakte enthüllt wurden.

  • Daten löschen: Sollten Sie dennoch keine Chance mehr sehen, Ihr Gerät wiederzubekommen, können Sie zumindest Ihre Daten vor missbräuchlicher Verwendung schützen. Mit Find my mobile können Sie alle Daten auf Wechseldatenträgern wie SIM-Card oder SD-Karte löschen und das Gerät auf Werkseinstellung zurücksetzen. Dabei wird auch der interne Speicher des Gerätes geleert.

  • Bildschirm freigeben: Mit dieser Funktion können Sie den Bildschirm Ihres Gerätes wieder freigeben, sobald sie es wiedergefunden haben. Aber auch im Notfall, wenn Sie zB das Sperrmuster für Ihr Gerät vergessen haben, können Sie die Sperre aufheben und zurücksetzen. Alle Muster werden gelöscht und Sie können sich einen neuen Code ode ein neues Muster überlegen.

Anleitung zur Nutzung von Find my mobile

Samsung-Konto einrichten

Samsung-Konto einrichten


  • Wählen Sie im Menü Einstellungen im Abschnitt Konten, den Punkt Konto hinzufügen

  • Klicken Sie Samsung-Konto und wählen
    Neues Konto

  • Länderauswahl (Austria oder Österreich)

  • Akzeptieren der Geschäftsbedingungen

  • Geben Sie alle erforderlichen Daten ein.
    Bitte verwenden Sie für die Registrierung die E-mail Adresse Ihres Google Kontos.

  • Tippen Sie auf Registrieren

Fernzugriff erlauben

Fernzugriff erlauben


  • Wählen Sie im Menü Einstellungen
    den Punkt Sicherheit

  • Klicken Sie auf Fernzugriff

  • Geben Sie das Passwort Ihre Samsung Kontos
    ein und bestätigen mit OK

Fernzugriff erlauben


  • Setzen Sie einen Haken bei Drahtlosnetze verwenden

  • Jetzt können Sie oben rechts den Schieber für
    Fernzugriff aktivieren

Registrierung bei Find my mobile


  • Öffnen Sie folgende Website: findmymobile.samsung.com oder besuchen Sie auf unserer Hompage www.samsung.at den Bereich Content & Services – Mein Mobiltelefon orten

  • Melden Sie sich durch Eingabe der Zugangsdaten Ihres Samsung Kontos an

  • Oben links sehen Sie alle registrierten Geräte

  • Geben Sie die Telefonnummer des Mobiltelefons ein



Nun können Sie alle Services von Find my mobile nutzen. Wir hoffen dennoch, dass Sie die Dienste von Find my mobile nicht in Anspruch nehmen müssen. Sollten Sie Ihr mobiles Gerät dennoch einmal verlieren, können Sie sich aber auf die nützlichen Dienste von Find my mobile verlassen und sich noch größeren Ärger ersparen.

* Dieser Artikel enthält keine Garantien oder Nutzungsbedingungen. Verfügbare Funktionen und Dienste unterscheiden sich je nach Ort und Gerät und können sich jederzeit ändern.

Nach beliebten Kategorien einkaufen