Springen zum Inhalt
Inhalt

Industry SolutionsSmart-School Mobile Print Solution

TEILEN

google plus linkedin pinterest

Wählen Sie Ihr SNS zum Teilen dieser Seite.

Fenster schließen

Funktionen

So wie sich die Technologie immer weiter entwickelt, gibt es auch im Bereich Unterricht und Lernen rasche Veränderungen. Neue, innovative Unterrichtshilfsmittel wie Smartphones und Tablets ermöglichen ein intensiveres Lernerlebnis und fördern die Interaktion zwischen Lehrern und Schülern. Aufgrund des Bedarfs an jederzeit zugänglicher Information versuchen Bildungsinstitutionen sich möglichst rasch weiter zu entwickeln und mobile Geräte als bevorzugtes Mittel der Informationsweitergabe einzusetzen.

Zu den wichtigsten Bereichen, denen in Bildungsinstitutionen bei der mobilen Kommunikation noch zu wenig Aufmerksamkeit gewidmet werden, gehört das Drucken. Beim Lernen und Lehren wird der Vorbereitung und Bearbeitung von Unterrichtsmaterialien, die zum größten Teil aus Papier sind, viel Aufmerksamkeit geschenkt. Das Versenden von Dateien per E-Mail oder das Verbinden mit einem Desktop-PC zum Ausdrucken oder Einscannen von Dokumenten ist zudem für Lehrer und Schüler mühsam und zeitaufwändig.
Komfortables mobiles Drucken ohne PC für clevere Lernbedingungen
Komfortables mobiles Drucken ohne PC für clevere Lernbedingungen
Mit Samsung Smart-School Mobile Print, bestehend aus einer mobilen Druckanwendung, SecuThru™ Lite und SyncThru™ Admin, können Lehrer und Schüler bequem Dokumente, Bilder und Internetseiten direkt auf ihren Mobilgeräten teilen.

Sie können zudem die Dateien an Drucker senden und einscannen und ohne Sicherheitsbedenken direkt ausgeben.
Funktionen
Funktionen
1. Lehrer und Schüler können mit der Mobile Print-Anwendung direkt von einem mobilen Gerät drucken

2. Erhöhte Dokumentensicherheit durch Authentifizierung mit SecuThru™ Lite

3. IT Administratoren können Berechtigungen und Druckkosten für jeden Druckauftrag einfach verwalten und individuelle Berichte erstellen, die mit SyncThru™ Admin gespeichert werden
Vorteile
• Lehrer und Schüler können sich mehr auf Unterrichten und Lernen konzentrieren und müssen weniger Zeit und Aufmerksamkeit auf die Vorbereitung und Verarbeitung von Unterrichtsmaterialien verwenden.
• Der IT-Administrator kann mehrere Drucker wirksam von einer zentralen Stelle aus verwalten.