Die Systemkameras der Samsung NX-Serie bieten eine große Auswahl an Objektiven, die den unterschiedlichsten Anforderungen entsprechen. Egal, ob Sie ein Zoomobjektiv für Fernaufnahmen verwenden oder ein Makroobjektiv, mit dem Sie Insekten ganz groß ins Bild setzen. Mit den Wechselobjektiven der NX-Kameras sind Sie für jedes Motiv gewappnet.

Erfahren Sie mehr über die Wechselobjektive passend für alle Samsung NX-Kameras, um für jedes Foto die beste Wahl zu treffen.

Zoomobjektive

 

Mit einem Zoomobjektiv können Sie sowohl weit entfernte Motive klar ins Bild setzen als auch flexibel auf andere Bedingungen reagieren.

Landschaftsaufnahmen: Ultraweitwinkelobjektiv W1224ANB (12 bis 24 mm)
Ein Ultraweitwinkelobjektiv bietet sich an für die Skyline einer Stadt oder einen landschaftlich reizvollen Horizont. Die schnelle und ruhige Autofokus-Funktion sowie hohe Schärfe erlauben schnelle, dynamische Fotos. Aufgrund der kurzen Brennweite können Sie auch dann breite Winkel aufnehmen, wenn Sie sich nahe am Motiv befinden.

Mehrzweckaufnahmen: Standardzoomobjektiv S1855IB (18 bis 55 mm)
Das Standardzoomobjektiv ist eine vielseitige Wahl für Tage, an denen Sie nur ein Objektiv mit sich führen wollen. Es umfasst den Blickwinkel eines leichten Weitwinkel- bis Mittelzoomobjektivs und eignet sich für Portraits, Landschaftsaufnahmen und vieles mehr.

Mehrzweckausrüstung für unterwegs: Standardzoomobjektiv S2050NS (20 bis 50 mm)
Noch handlicher ist das kompaktere Standardzoomobjektiv S2050NS. Seine Brennweite von 20 bis 50 mm ist etwas weniger umfangreich als die des großen Bruders (18 bis 55 mm), es findet jedoch aufgrund seiner Höhe von nur 40 mm in jeder Tasche Platz.

Wildlife-Fotos: Telezoomobjektiv T50200CSB (50 bis 200 mm)
Wer von Wildtieren fasziniert ist und doch in sicherer Entfernung zu ihnen bleiben möchte, für den ist ein Telezoomobjektiv die richtige Wahl. Seine lange Brennweite und der eingebaute Bildstabilisator sorgen für klare, scharfe Fotos aus sicherer Entfernung. Und obwohl ein Zoomobjektiv größer ist als andere Objektive, hat dieses Teleobjektiv erstaunlich kompakte Abmessungen: es ist nur 70 x 100,5 mm groß und wiegt 417 g.

Urlaubsvideos: Superzoomobjektiv L18200MB (18 bis 200 mm)
Mit seinem hohen Brennweitenbereich ist das Superzoomobjektiv eine vielseitige Wahl für den Urlaub. Es ist für so gut wie alle Motive geeignet, die einem im Urlaub begegnen - von Landschaften bis Nahaufnahmen deckt es alle Bereiche ab. Und dank Voice Coil-Motor, Autofokus und Schnellzoommechanismus sind hochwertige Fotos ganz schnell gemacht.

Festobjektive

 
 

Die feste Brennweite eines Festobjektivs macht es leichter und kompakter, während eine größere Blendenöffnung erstaunlich helle Fotos zaubert.

Natürliche Fotos: Standardfestobjektiv S30NB (30 mm)
Ein Standardobjektiv ist weder ein Tele- noch ein Weitwinkelobjektiv. Stattdessen nimmt es Motive so auf, wie das menschliche Auge sie wahrnehmen würde. Mit dem Standardfestobjektiv lassen sich realistische Fotos aufnehmen, ohne dass Sie sich Sorgen um Perspektive, Verzerrung oder Schärfentiefe machen müssen.

Portraits: Standardfestobjektiv S45ANB (45 mm)
Das Standardfestobjektiv ist ideal geeignet für Portraits. Mit seiner geringen Tiefenschärfe lenkt bei Aufnahmen mit einem Standardfestobjektiv nichts vom Motiv ab, da der Hintergrund unscharf wiedergegeben wird. Dieses kompakte und leichte Objektiv ist ein treuer Begleiter in der Kameratasche.

Breite Winkel: Weitwinkelfestobjektiv W16NB (16 mm)
Dieses schlanke und leichte Objektiv ist ein guter Kompromiss zwischen Handlichkeit und hoher Leistung. Mit der extra hellen Blende F2,4 und einer hohen Tiefenschärfe können Sie auch aus einer größeren Entfernung brillante Landschaftsaufnahmen machen. Das Weitwinkelfestobjektiv eignet sich wie alle Weitwinkelobjektive auch für Innenaufnahmen in kleineren Räumen.

Außenaufnahmen: Weitwinkelfestobjektiv W20NB (20 mm)
Mit einem etwas breiteren Blickwinkel als beim Standardfestobjektiv kann das Weitwinkelfestobjektiv bei natürlicher Perspektive und extrem heller Blende Motive wie Stadtpanoramas und Gebirge problemlos festhalten. Wie alle Objektive mit flacher Bauart ist auch dieses extrem handlich.

Künstlerische Portraits: Premium Portraitobjektiv T85NB (85 mm)
Die Blende F1,4 des Premium-Portraitobjektivs bietet ausgezeichnete Unschärfen-Effekte und helle Bilder mit hoher Auflösung, während auch Aufnahmen mit sehr geringer Tiefenschärfe möglich sind. Profitipp: Öffnen Sie die Blende schrittweise, damit die Tiefenschärfe nicht zu gering wird und das Motiv noch problemlos scharf zu stellen ist.

 

Um besondere Resultate wie Ultra-Nahaufnahmen oder 3D-Videos zu machen, brauchen Sie Spezialobjektive, die den jeweiligen Anforderungen entsprechen. Aber auch für lustige Effekte sind Spezialobjektive das richtige Werkzeug.

Ultra-Nahaufnahmen: Makroobjektiv M60SB (60 mm)
Das Makroobjektiv zeichnet sich aus durch eine extrem kurze Brennweite, mit der äußert detaillierte und sehr scharfe Nahaufnahmen von unterschiedlichen Motiven möglich sind. Makroobjektive sind beliebt für Blumen- und Insektenaufnahmen, haben einen ruhigen Überschallmotor, von dem sich das Motiv nicht stören lässt, und eine OIS-Stabilisierungsfunktion, um Kameraunschärfen zu mindern.

High-Definition Fotos und Videos in 3D: 2D / 3D-Objektiv S45ADW (45 mm)
Per Knopfdruck lässt sich das Objektiv in einen 3D-Modus schalten, um lebendige, dreidimensionale HD-Fotos und -Videos aufzunehmen, die man an jedem 3D-fähigen Monitor oder Fernseher abspielen kann. Das 2D / 3D-Modell bietet die gleichen 2D-Funktionen wie ein reguläres Mid-Telephoto-Objektiv und eignet sich ausgezeichnet für Portraitaufnahmen.

Fischauge-Objektiv: F10ANW (10 mm)
Für den nötigen Spass beim Fotografieren sorgt das neue 10 mm F3,5 Fisheye-Objektiv. Die 10 mm Brennweite und das 180° Blickfeld verschaffen Ihnen eine völlig neue Sicht der Dinge. Damit machen Sie Ihre Landschaftsaufnahmen und Videos zu einem interessanten Hingucker.

Ein Kamerasystem mit Wechselobjektiven – wie das komplette Objektivsortiment für die Samsung NX-Serie – bietet hohe Flexibilität für jedes erdenkliche Motiv. Und mit dem entsprechenden Wissen wählen Sie für jede Situation das perfekte Objektiv, damit Ihre Fotos richtig professionell werden.