Fußball riesig erleben

13. Mai 2016

Samsung Galaxy TabPro S ab sofort im Handel erhältlich

Für ein lebensechtes Fußballerlebnis kann der Fernseher gar nicht groß genug sein. Wie groß genau, hängt maßgeblich vom Sichtabstand ab. Wir geben wertvolle Tipps zur Wahl der richtigen Größe, Auflösung und Aufstellung.


Bildschärfe und Sichtabstand

Ultra HD (UHD) bietet die vierfache Auflösung vom bisherigen Standard Full HD. Oberflächlich betrachtet könnte man jetzt an ein viermal schärferes Bild denken. Grundsätzlich ist das auch richtig, UHD bietet aber noch viel mehr als „nur“ mehr Pixel. Aber bleiben wir zunächst bei der Schärfe: Diese ist von vielen Faktoren abhängig, maßgeblich sind hier Displaygröße und Sichtabstand. Für Full HD hat sich die Faustregel für einen Sichtabstand von der doppelten Bilddiagonale bewährt. Bei einem 55-Zoll großen Fernseher wäre dieser Abstand also circa 2,8 Meter. In den meisten Wohnzimmern ist dieser Abstand größer. Bei einem UHD-Fernseher gleicher Größe halbiert sich der Abstand, also in etwa auf die Länge der Bildschirmdiagonale. In der Praxis gibt es mit UHD zurzeit keine zu großen Fernseher. Selbst bei 78-Zoll-Riesen würde ein Abstand von zwei Metern ausreichen.

Technik-Tipp: Wer heute einen großen Fernseher kauft, sollte sich die Qualität von UHD nicht entgehen lassen. Selbst bei Quellen in Full HD, wie den TV-Übertragungen der Fußball-EM, erhöht sich die Bildqualität bei hochwertigen UHD-Fernsehern mit leistungsstarkem Upscaling – also der Hochrechnung von Full HD-Inhalten – sichtbar.


Mehr und vor allem bessere Pixel

Mit der Einführung der UHD-Auflösung gehen auch neue Standards für Kontrastumfang und Farbwiedergabe einher. So sind entsprechend ausgestattete UHD-Fernseher in der Lage, einen deutlich größeren Farbraum abzubilden und somit lebensechte Farben darzustellen. Auch der mögliche Kontrastumfang ist deutlich größer als bisher. Mit High Dynamic Range (HDR) werden viel mehr Bilddetails sichtbar, die zuvor entweder in sehr dunklen oder sehr hellen Bildteilen „untergegangen“ sind. Sowohl HDR als auch der erweiterte Farbraum werden in Zukunft immer häufiger in Filmen genutzt werden.

Technik-Tipp: Achten Sie beim Kauf eines UHD-Fernsehers auf die Unterstützung von erweitertem Farbraum und High Dynamic Range. Kennzeichnungen, wie etwa das „UHD Premium Logo“ garantieren die Einhaltung dieser hohen Standards und helfen Ihnen somit bei der Orientierung. Auch Inhalte, die nicht mit erweiterter Farbinformation und HDR produziert wurden, profitieren von dieser Technologie. Gerade bei Fußballspielen, die wie zur EM bei Tageslicht angepfiffen werden, empfiehlt sich ein Fernseher mit hoher Spitzenhelligkeit.


Auf die richtige Aufstellung kommt es an

Steht Ihr Fernseher richtig? Im Idealfall schauen Sie von Ihrer Sitzposition genau in die Mitte des Bildschirms. Für den Test müssen Sie die Höhe Ihrer Augen über dem Boden im Sitzen messen – in der Regel dürften diese bei circa 120 cm sein. Die Distanz von der TV-Bildschirmmitte zum Boden sollte identisch sein. In vielen Wohnzimmern steht der Fernseher zu hoch, weil heute oft deutlich größere Bildschirme am gleichen Ort stehen, wie einst die gute alte Röhre.

Technik-Tipp: Ein niedriges Sideboard oder gleich eine Wandhalterung eignen sich am besten für den Fernseher. Haben Sie schon mal überlegt, die Möbel umzustellen? So können Sie die richtige Höhe und den richtigen Sitzabstand herstellen. Der Fernseher muss auch nicht immer an der Wand stehen, moderne Premium-TVs haben eine ansehnliche Rückseite mit versteckten Anschlüssen.


Material zum Download

SUHD TV KS9080 Lifestyle Fussball
SUHD TV KS9080 Lifestyle Fußball
SUHD TV KS9080 Lifestyle
SUHD TV KS9080 Lifestyle
Samsung Smart Hub 2016 Fussball
Samsung Smart Hub 2016 Fussball
Samsung Smart Hub 2016
Samsung Smart Hub 2016
SUHD TV KS9080 Polarlicht
SUHD TV KS9080 Polarlicht
SUHD TV KS9590
SUHD TV KS9590
Samsung HW-J8500
Samsung HW-J8500
Ultra HD BD Player UBD-K8500
Ultra HD BD Player UBD-K8500
Samsung SUHD
Samsung SUHD
Samsung SUHD
Samsung SUHD
SUHD TV KS9080
SUHD TV KS9080
SUHD TV KS9080
SUHD TV KS9080
SUHD TV KS9080
SUHD TV KS9080
SUHD TV KS9500
SUHD TV KS9500
SUHD TV KS9500
SUHD TV KS9500
Presseinformation
Presseinformation


Über Samsung Electronics

Samsung Electronics Co., Ltd. inspiriert Menschen und gestaltet die Zukunft mit Ideen und Technologien, die unser Leben verbessern. Das Unternehmen verändert die Welt von Fernsehern, Smartphones, Wearable Devices, Tablets, Kameras, Haushaltsgeräten, Druckern, Medizintechnischen Geräten, Netzwerk Systemen, Halbleitern und LED-Lösungen. Entdecken Sie die neuesten Nachrichten, Hintergrundinformationen und Pressematerialien auf www.samsung.com/at und im Samsung Newsroom unter news.samsung.com.

Kontakt

Pressekontakt Samsung
Samsung Electronics Austria GmbH


Fr. Réka Bálint
Praterstraße 31 / 14. Stock
1020 Wien
Tel.: +43 1 51615 - 0
Fax: +43 1 51615 - 3096 presse@samsung.at


Pressekontakt Agentur
Kobza Integra Public Relations GmbH


Fr. Emilie Habetzeder
Mariahilferstraße 27/10
1060 Wien
Tel.: +43 1 52255 50 - 14
Fax: +43 1 52255 95
e.habetzeder@kobzaintegra.com