Fußball und Sommer genießen

13. Mai 2016

Samsung Galaxy TabPro S ab sofort im Handel erhältlich

Im Freien macht das Fußball-Schauen gleich doppelt so viel Spaß… wenn das Bild stimmt. Wer einfach seinen Fernseher nach draußen stellt, wird bei Spielen am Nachmittag wahrscheinlich nicht glücklich. Hier ein paar Tipps, mit denen Sie Fußball-Fieber und Sommersonne trotzdem vereinbaren können:

Probelauf vor der EM:

Spätestens eine Woche vor dem ersten Spiel empfiehlt sich ein Testlauf: Stellen Sie den Fernseher wie gewünscht auf und überprüfen Sie die Bildqualität zu den Anstoßzeiten 15:00, 18:00 und 21:00 Uhr.

HD-TV per Antenne mit DVB-T2:

Die Umstellung des terrestrischen Fernsehens auf DVB-T2 ist im vollen Gange – einige Bundesländer wurden bereits umgestellt, andere stehen noch bevor. Unter www.simplitv.at erfahren Sie mehr dazu und Sie können überprüfen, ob der DVB-T2-Empfang an Ihrem Wohnort bereits möglich ist. Moderne Fernseher haben bereits einen Receiver für DVB-T2 integriert.

Sorgen Sie für Schatten:

Auch wenn Fernseher immer heller werden: Vermeiden Sie unbedingt, dass Sonnenlicht direkt auf den Bildschirm fällt. Ein möglichst dunkles Tuch – zum Beispiel ein schwarzes Bettlaken – oder eine Pappe wirken als Schattenspender wahre Wunder.

Fernseher rein, Zuschauer raus:

Wer eine große Terrassen- oder Balkontür hat, kann den Fernseher innen aufstellen und die Zuschauerplätze im Freien anordnen. So steht das TV-Gerät optimal im Schatten, während die Fans die frische Sommerluft genießen.

Garage als EM-Studio:

Eine Garage eignet sich perfekt als EM-Studio, spendet sie doch ausreichend Schatten und bietet Fernseher und Zuschauern auch bei einem Sommerregen Schutz.

Lange Leitung:

Sehr wahrscheinlich wird im designierten Frischluftstadion kein TV-Anschluss liegen. Besorgen Sie sich rechtzeitig ein langes Anschlusskabel (Antennenkabel Terrestrisch, Satellit oder Kabel). Für den Stromanschluss empfiehlt sich im Außenbereich eine entsprechende Kabeltrommel. Wer bereits DVB-T2 in HD empfängt, kommt je nach Wohnort sogar mit einer einfachen Zimmerantenne aus. Andernfalls nutzen Sie mittels eines langen Antennenkabels Ihren Satelliten oder Kabelanschluss.

Regenschirm nicht vergessen:

Steht der Fernseher im Freien, sollten Sie unbedingt auf rasche Wetterwechsel und etwaige Regenschauer vorbereitet sein. Im Idealfall ist der Fernseher auch bei gutem Wetter vor Licht und Regen geschützt.

Mehr Sound, mehr Atmosphäre:

Im Außenbereich kann das Klangvolumen schnell leiden, da der Schall nicht von Zimmerwänden reflektiert wird. Außerdem kann es bei vielen Gästen schon mal zu lautstarken Fachgesprächen rund um das runde Leder kommen. Wer trotzdem die Stadionatmosphäre genießen und den Kommentator verstehen will, schließt eine kraftvolle Soundbar oder Audioanlage an.

Technik-Tipp:

Mit einer Soundbar werten Sie die Klangeigenschaften jedes Fernsehers auf, verzichten aber auf eine komplizierte Verkabelung. Hier reicht ein Stromanschluss.


Material zum Download

SUHD TV KS9080 Lifestyle Fussball
SUHD TV KS9080 Lifestyle Fußball
SUHD TV KS9080 Lifestyle
SUHD TV KS9080 Lifestyle
Samsung Smart Hub 2016 Fussball
Samsung Smart Hub 2016 Fussball
Samsung Smart Hub 2016
Samsung Smart Hub 2016
SUHD TV KS9080 Polarlicht
SUHD TV KS9080 Polarlicht
SUHD TV KS9590
SUHD TV KS9590
Samsung HW-J8500
Samsung HW-J8500
Ultra HD BD Player UBD-K8500
Ultra HD BD Player UBD-K8500
Samsung SUHD
Samsung SUHD
Samsung SUHD
Samsung SUHD
SUHD TV KS9080
SUHD TV KS9080
SUHD TV KS9080
SUHD TV KS9080
SUHD TV KS9080
SUHD TV KS9080
SUHD TV KS9500
SUHD TV KS9500
SUHD TV KS9500
SUHD TV KS9500
Presseinformation
Presseinformation


Über Samsung Electronics

Samsung Electronics Co., Ltd. inspiriert Menschen und gestaltet die Zukunft mit Ideen und Technologien, die unser Leben verbessern. Das Unternehmen verändert die Welt von Fernsehern, Smartphones, Wearable Devices, Tablets, Kameras, Haushaltsgeräten, Druckern, Medizintechnischen Geräten, Netzwerk Systemen, Halbleitern und LED-Lösungen. Entdecken Sie die neuesten Nachrichten, Hintergrundinformationen und Pressematerialien auf www.samsung.com/at und im Samsung Newsroom unter news.samsung.com.

Kontakt

Pressekontakt Samsung
Samsung Electronics Austria GmbH


Fr. Réka Bálint
Praterstraße 31 / 14. Stock
1020 Wien
Tel.: +43 1 51615 - 0
Fax: +43 1 51615 - 3096 presse@samsung.at


Pressekontakt Agentur
Kobza Integra Public Relations GmbH


Fr. Emilie Habetzeder
Mariahilferstraße 27/10
1060 Wien
Tel.: +43 1 52255 50 - 14
Fax: +43 1 52255 95
e.habetzeder@kobzaintegra.com