Auf die Flügel, fertig, los! Die „Angry Birds“ heben auf Samsung Smart TV ab

Sep 04, 2012

Erstmals fliegen die weltbekannten wütenden Vögel auch
über den großen TV-Bildschirm – intuitiv mittels Gestensteuerung


Wien, 04. September 2012 – Schleuder spannen, zielen und möglichst viele Treffer erzielen: „Angry Birds“ hat weltweit bereits Millionen von Menschen begeistert und sie an die mobilen Bildschirme von Smartphones und Co gefesselt. Jetzt bringt Samsung die App erstmals auf den großen Fernseher. Statt Touchscreen steuern Anwender die Vögel ganz einfach über die Gestensteuerung der neuen Samsung Smart TV* und lassen die „Angry Birds“ so über den Bildschirm fliegen. Die offizielle Smart TV-App steht kostenlos zum Download bereit.

Insgesamt wurden die Episoden von „Angry Birds“ weltweit über eine Milliarde Mal heruntergeladen. Damit gehört das Spiel zu den erfolgreichsten Mobile-Apps überhaupt. Auf dem Samsung Smart TV erleben die knallbunten Vögel jetzt eine Premiere. Erstmals lassen Anwender die Vögel über den großen TV-Bildschirm fliegen – bequem vom Sofa und ganz einfach mittels intuitiver Handbewegungen. Damit ist „Angry Birds“ das erste Spiel, das die innovative Gestensteuerung der neuen Samsung Smart TV nutzt.

Kostenlos: Die komplette erste Episode mit 63 Levels!
Mit der offiziellen „Angry Birds“-App erleben Nutzer auf ihrem Samsung Smart TV viele Stunden Spielspaß. Die App umfasst die erste Episode "Poached Eggs" mit allen drei Kapiteln und insgesamt 63 Levels. Die App steht ab sofort im Samsung Apps TV Store für alle Modelle der Samsung Smart TV Serien ES7080, ES8080 und ES9080 kostenlos zum Download bereit. Das Angebot rund um die "Angry Birds" wird weiter ausgebaut. So werden in Zukunft zusätzliche Episoden veröffentlicht und sogar Animationsfilme über Video-on-Demand angeboten, die Besitzer eines Samsung Smart TV als erste überhaupt erleben können.

* Samsung Smart TV Serien ES7080, ES8080 und ES9080

Hochauflösende Produktbilder unter Angry Birds App