Viel mehr als ein Smartphone: Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge

21. Februar 2016

Geballte Leistung, revolutionäre Kamera, IP 68 und erweiterbarer Speicher im schlanken Design

Viel mehr als ein Smartphone: Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge

BARCELONA / WIEN, 21. Februar 2016 – Samsung erweitert seine erfolgreiche Galaxy Familie um das Galaxy S7 und Galaxy S7 edge. Mit verfeinertem Design, hochentwickelter Kameratechnologie und smarter Konnektivität zu anderen Galaxy Devices und Services erfüllen das Galaxy S7 und Galaxy S7 edge alle Anforderungen eines mobilen Lebensstils. Beide Modelle sind in Österreich ab Mitte März 2016 in den Farben Black Onyx, White Pearl sowie Gold Platinum im Handel sowie bei allen Netzbetreibern erhältlich.

Druckfähige Bilder:
http://s.samsung.at/img_galaxy_s7
http://s.samsung.at/img_galaxy_s7_edge

„Wir glauben an eine Welt, die heller, schärfer und komfortabler ist und obendrein mehr Unterhaltung bietet. Diese Vision lassen wir mit dem Galaxy S7 und Galaxy S7 edge Wirklichkeit werden, indem wir elegantes Design mit smarten Funktionen verbinden und so ein völlig neues mobiles Erlebnis schaffen“, berichtet DJ Koh, President Mobile Communications Business bei Samsung Electronics. „Unsere Technologien befähigen Menschen, mehr aus ihrem Leben herauszuholen und die Grenzen des bisher Möglichen zu überwinden.“

Fortschrittliche Kamera: Beste Bildqualität in jeder Situation
Das Galaxy S7 und Galaxy S7 edge sind mit den ersten Dual Pixel Kameras für Smartphones ausgestattet. Bei dieser hochwertigen Kameratechnologie kommen gleich zwei Fotodioden pro Pixel zum Einsatz. Kombiniert mit einer größeren Blende (F1.7) und dem besonders schnellen und präziseren Autofokus liefern das Galaxy S7 und Galaxy S7 edge auch bei schlechten Lichtverhältnissen beeindruckend scharfe Bilder. Als neues Feature wird „Motion Panorama“ vorgestellt. Dieser Kameramodus ermöglicht bewegte Panoramabilder und bringt somit mehr Leben in alle Momentaufnahmen.

Verfeinertes Design und Funktionalität
Das Gehäuse des 5,1“ großen Galaxy S7 und 5,5“ Galaxy S7 edge setzt sich aus 3D Glas und Metall zusammen. Ihr ergonomisches und robustes Design ist auffallend schlank und liegt besonders angenehm in der Hand. Mit dem neuen Always-On Display bleiben User in der Arbeit und Freizeit laufend informiert, denn Anrufe oder Nachrichten werden auch dann angezeigt, wenn das Smartphone gerade nicht in Verwendung ist.

Uneingeschränkte, sorgenfreie Nutzung versprechen das Galaxy S7 und Galaxy S7 edge durch ihren IP68 Wasser- und Staubschutz. Das Galaxy S7 edge bietet noch mehr Komfort: sein Edge Display ermöglicht direkten Zugriff auf wichtige oder besonders beliebte Funktionen oder Apps von Drittanbietern. Der User selbst entscheidet, welche Shortcuts auf seinem Edge Display angezeigt werden.

Mehr Leistung: Vom Aufladen bis zum Spielen
Galaxy S7 und Galaxy S7 edge überzeugen mit besonders schneller Ladetechnologien, mit und ohne Kabel. Noch mehr Freiheit bietet das Hybrid SIM-Kartensteckfach, denn damit lässt sich der Speicher mit einer zusätzlichen micro SD-Karte um bis zu 200 GB erweitern.

Bedeutende Hardware und Software Verbesserungen steigern die Gaming Leistung: ein starker Prozessor und mehr Akkuausdauer ermöglichen ausgedehnte Gaming Sessions. Dabei schützt ein integriertes Kühlsystem vor Überhitzung der Smartphones. Der Game Launcher, ein neues Add-On für Gaming Fans, lässt den Akkuverbrauch und die Benachrichtigungen individuell einstellen. Letzteres sorgt er für ein ungestörtes Spielvergnügen, indem man über Anrufe und Nachrichten zwar informiert, aber beim Spielen nicht unterbrochen wird. Besondere Spielmomente nimmt der User auf und teilt sie mit anderen Gamern oder fordert diese über einen geteilten Screen zum gemeinsamen Spiel auf. Die Vulkan API verspricht ruckelfreies Spielvergnügen bei niedrigem Akkuverbrauch und stellt auch grafikaufwendige Videospiele in bester Qualität dar.

Das Galaxy Erlebnis
Samsung findet neue Wege und entwickelt innovative Hardware, Software und Services, damit sich Geräte besser miteinander verbinden und Content einfacher verwaltet und geteilt werden kann. So stellt das Galaxy S7 oder Galaxy S7 edge eine direkte Verbindung zur Gear S2 her, damit User ihre persönliche Fitness stets im Blick behalten. Auch lassen sich in Verbindung mit der Gear VR mobile Abenteuer einer neuen Dimension erleben.

Zusätzlich bieten das Galaxy S7 und Galaxy S7 edge das beste mobile Zahlungsservice derzeit am Markt. Samsung Pay ist sicher, einfach zu bedienen und kann nahezu überall verwendet werden. Umfassender Schutz beim Bezahlen garantiert Samsung KNOX, ein integrierter Fingerabdruck Scanner und verbesserte Tokenisierung. Die Bezahllösung, die sowohl via MST (Magnetic Secured Transmission) als auch per NFC (Near Field Communication) funktioniert und mit den meisten in Geschäften vorhandenen Kartenlesegeräten kompatibel ist, wird in Österreich voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2016 zur Verfügung stehen.

Für weitere Produktinformationen besuchen Sie bitte folgende Website: www.samsungmobilepress.com oder www.samsung.com/galaxy.