Samsung für exzellenten Kundenservice mit Gütesiegel prämiert

19.06.2017
Samsung für exzellenten Kundenservice mit Gütesiegel prämiert

Wien, 19. Juni 2017 – Samsung Electronics Österreich wurde vergangene Woche mit dem Qualitätssiegel „Top Service Österreich 2017“ für besondere Kundenorientierung ausgezeichnet. Neben einem offenen Ohr für Kundenanliegen, freundlichen Mitarbeitern und abteilungsübergreifenden Prozessen bilden individuelle und durchdachte Service-Lösungen essentielle Kriterien, die die Jury von Top Service Österreich überzeugten.

Kundenorientierung wird bei Samsung Electronics Österreich vom Top-Management bis in die gesamte Organisation gelebt und kontinuierlich weiterentwickelt. „Wir sehen Kundenservice als ein wichtiges Marketing-Instrument. Denn schließlich beginnt die wichtigste Reise eines Produkts mit seinem Kauf. Und gutes Customer Service – wohlgemerkt über die einfache Reparatur hinaus – bietet oftmals die beste Möglichkeit mit den richtigen Maßnahmen Kunden zu Fans und Freunde der Marke zu machen.“ erklärt Gregor Almássy, Senior Director Corporate Marketing & Customer Service, Samsung Electronics Austria GmbH.

Positive User Experience im Fokus
Kundenservice endet für Samsung Electronics Österreich nicht nach dem Verkauf eines Produkts. Das „Top Service Österreich“-Gütesiegel zeichnet eben jene besondere Kundenorientierung aus. Schneller Support und eine kompetente Beratung bilden die Basis für eine positive User Experience innerhalb der gesamten Palette an Samsung-Produkten. Kundenservice bildet einen wichtigen Teil der Unternehmenskultur bei Samsung, denn die Beziehung zwischen Kunde und Produkt besteht nicht nur allein mit dem Verkäufer, sondern betrifft alle Mitarbeiter im Unternehmen.

So zeigt sich Peter Benedet, Senior Head of Customer Service, Samsung Electronics Austria GmbH, stolz: „Die Verleihung des Gütesiegels ist eine Bestärkung, den eingeschlagenen Weg fortzuführen. Wir begleiten unsere Kunden entlang ihrer gesamten Reise. Kundenorientierung bedeutet, dass alle Unternehmensbereiche ineinandergreifen müssen, um langfristig den Kundennutzen in den Vordergrund stellen zu können.“

Druckfähige Fotos:
Gregor Almássy: http://s.samsung.at/img_gregor_almassy
Peter Benedet: http://s.samsung.at/peter_benedet


Über Top Service Österreich
Der Wettbewerb Top Service Österreich gibt Unternehmen verschiedener Branchen und Größen die Möglichkeit, ihre Kundenorientierung auf Grundlage des wissenschaftlich entwickelten Fokus-Modells messen und auszeichnen zu lassen. Betrachtet werden u.a. Unternehmenskultur, Strategie, Prozesse, Produkt- und Dienstleistungsangebot, Vertrieb und Preis, Weiterempfehlung und die Wirkung auf den Kunden. Das Stärken-Schwächen-Profil aus Kunden- sowie Managementsicht zeigt Unternehmen, wo sie stehen. Zudem bietet der Wettbewerb den Teilnehmern die einmalige Chance sich branchenübergreifend zu vergleichen. Die Auszeichnung im Netzwerk der Besten macht guten Service sichtbar. Veranstalter von Top Service Österreich ist das Beratungs- und Marktforschungsunternehmen emotion banking. Wissenschaftlicher Partner ist das Institut für marktorientierte Unternehmensführung der Universität Mannheim mit Prof. Christian Homburg. http://www.top-service-oesterreich.at