Ihr Samsung Gerät ist defekt oder weist einen Fehler auf? Hier können Sie sich über die Garantiebestimmungen für alle Produktgruppen im Detail informieren.

Für die Einhaltung der Garantiebestimmungen und die Serviceabwicklung von Produkten aus dem Bereich Mobiltelefone zeichnet sich die Firma SAMSUNG Electronics Austria GmbH verantwortlich.

SAMSUNG Electronics Austria GmbH gewährt für dieses Produkt eine Garantie gegen Material- und Verarbeitungsfehler für einen Zeitraum von

Vierundzwanzig (24) Monate für Produkte ab Kaufdatum 01.10.2006
Zwölf (12) Monate für Produkte vor Kaufdatum 01.10.2006
Sechs (6) Monate auf Zubehör - ausgenommen Zwölf (12) Monate für Bluetooth Headsets

Die Garantiezeit beginnt mit dem Kauf beim Fachhändler.

Die Haftung von SAMSUNG Electronics Austria GmbH und der von SAMSUNG Electronics Austria GmbH beauftragten Wartungsunternehmen beschränkt sich auf die Kosten für die Reparatur und/oder den Austausch der unter die Garantiebestimmungen fallenden Einheit.

  1. 1. Die Garantie gilt nur bei Vorlage des Kaufnachweises bestehend aus einem Original Kaufbeleg oder einem Kassenbeleg mit Angabe des Kaufdatums, des Händlernamens, der Modellbezeichnung, der Serien-/IMEI-Nummer und der Produktnummer.
    SAMSUNG Electronics Austria GmbH behält sich das Recht vor, Garantieleistungen zu verweigern, wenn diese
    Informationen nach dem Kauf des Produktes entfernt oder geändert wurden.
  2. 2. Garantiereparaturen müssen durch ein autorisiertes SAMSUNG Service Zentrum durchgeführt werden. Die Kosten für Reparaturen, die durch nicht autorisierte SAMSUNG Service Zentren durchgeführt wurden, werden nicht erstattet, und die Garantie erstreckt sich nicht auf Reparaturen oder Schäden, die durch solche Reparaturen entstehen.
  3. 3. Reparaturleistungen oder der Austausch im Rahmen dieser Garantie berechtigen nicht zu einer Verlängerung oder einem Neubeginn des Garantiezeitraums. Reparaturen und direkter Austausch im Rahmen dieser Garantie können mit funktionell gleichwertigen Austauscheinheiten erfolgen.
  4. 4. Die Garantie gilt nicht, wenn andere Mängel als Material- oder Verarbeitungsfehler festgestellt werden.

    Die folgenden Punkte werden nicht durch die Garantie abgedeckt:
    Regelmäßige Prüfungs-, Wartungs-, Reparatur- und Austauscharbeiten aufgrund von normalem Verschleiß.
    Unsachgemäße Benutzung oder Mißbrauch, einschließlich - aber nicht ausschließlich darauf beschränkt - der Unterlassung, dieses Produkt für seinen normalen Zweck oder in Übereinstimmung mit den Gebrauchs- und Wartungsanweisungen von SAMSUNG zu benutzen.
    Aktualisierung von Software aufgrund von Änderungen der Netzwerkparameter.
    Benutzung des Produkts in Verbindung mit Zubehör, das nicht für die Verwendung mit diesem Produkt zugelassen wurde.
    Ausfall des Produktes aufgrund einer fehlerhaften Installation oder einer Verwendung, die nicht den gültigen technischen oder sicherheitsbezogenen Normen entspricht, oder aufgrund der Nichteinhaltung der Anweisungen im Produkthandbuch.
    Unfälle, höhere Gewalt oder Ursachen, die außerhalb des Einflußbereiches von SAMSUNG liegen, verursacht durch Blitzeinschlag, Wasser, Feuer, öffentliche Unruhen oder unzureichende Belüftung.
    Nichtgenehmigte Modifikationen, die am Produkt vorgenommen wurden, damit das Produkt örtlichen oder nationalen technischen Normen in Ländern entspricht, für die das Produkt von SAMSUNG ursprünglich nicht konzipiert wurde. 
    Beschädigung des Akkus durch Überladen oder Nichteinhaltung der speziellen Anweisungen für den Umgang mit Akkus im Produkthandbuch.
    Reparaturen, die durch nicht autorisierte Service Zentren durchgeführt werden, zum Beispiel Demontage des Produkts durch eine nicht autorisierte Person.

    In folgenden Fällen werden von SAMSUNG keine Garantieleistungen erbracht:
    Die Modell-, die Serien-/IMEI-Nummer oder die Produktnummer auf dem Produkt wurde geändert, gelöscht, unkenntlich gemacht oder entfernt.
    Die Akkus wurden mit Ladegeräten aufgeladen, die nicht von SAMSUNG zugelassen sind.  Ein Siegel am Akkugehäuse oder an den Akkuzellen wurde aufgebrochen oder offensichtlich manipuliert.

    Haftungsausschluß:
    SIM-Karte, gespeicherte Daten; SAMSUNG haftet weder bei Geräten, die unter die Garantie fallen, noch bei Geräten außerhalb der Garantie für den Verlust der SIM-Karte bzw. für den Verlust von Speicherdaten bei zurückgeschickten Produkten.
  5. 5. Die Rechte des Käufers nach der jeweils geltenden nationalen Gesetzgebung, d.h. die aus dem Kaufvertrag abgeleiteten Rechte des Käufers gegenüber dem Verkäufer wie auch andere Rechte, werden von dieser Garantie nicht angetastet. Diese Garantie ist das einzige und ausschließliche Rechtsmittel des Käufers und weder SAMSUNG noch seine Tochtergesellschaften oder die in diesem Garantiedokument aufgeführten Distributoren sind haftbar für Begleit- oder Folgeschäden oder für die Verletzung einer gesetzlichen oder vertraglichen Gewährleistungspflicht für dieses Produkt.

Rechtliche Hinweise Mobiltelefonie

Die Betriebszeiten können, abhängig von den Netz- und SIM-Karten Einstellungen, der Benutzung und den Umgebungsbedingungen, stark variieren. Einige Funktionen sind SIM-Karten- und/oder netzabhängig.

Die Verwendung von SAMSUNG Original Zubehör ermöglicht den bestmöglichen Betrieb Ihres SAMSUNG Mobiltelefons unter den verschiedensten Einsatzbedingungen.

Bitte klären Sie die Verfügbarkeit von MMS, WAP und M-Commerce-Diensten mit Ihrem Netzbetreiber, Ihrem GPRS- bzw. WAP-Diensteanbieter und/oder Ihrem Händler. Bitte beachten Sie, dass MMS-Dienste sowohl vom jeweiligen Netz als auch von der Kompatibilität der verwendeten Geräte und der unterstützten Inhaltsformate abhängig sind. Informationen zur Verfügbarkeit von Roaming-Vereinbarungen erhalten Sie bei Ihrem Netzbetreiber.

Java und alle auf Java basierenden Marken sind Marken oder eingetragene Marken von Sun Microsystems, Inc