Wichtiger Hinwels



Warnmeldung für Kunden von SAMSUNG zu Photo Frame-Produkten


SAMSUNG weist darauf hin, dass eine Treiber-CD-Auflage von Photo Frame einen Wurmvirus in der FRAME MANAGER-Software enthält. Es besteht die Gefahr, dass die Rechner des Kunden mit diesem Wurm infiziert werden.

Betroffene Produkte: Photo Frame Modelle SPF-75H, SPF-76H, SPF-85H, SPF-86H, SPF-85P, SPF-86P, SPF-105P.

Dies kann nur passieren, wenn:

  1. auf dem betroffenen Rechner Windows XP ausgeführt wird.
  2. die FRAME MANAGER-Software von der Treiber-CD auf den Rechner geladen wurde (sodass Photo Frame als zusätzlicher Monitor verwendet werden kann). Dies äußert sich dadurch, dass der betroffene Rechner langsamer läuft.

So können Sie feststellen, ob Ihr Photo Frame von der infizierten CD betroffen ist

Überprüfen Sie die Seriennummer von Ihrem Photo Frame:
Nur CDs mit der Seriennummer im Bereich *******Q9***** bis *******QB***** sind möglicherweise infiziert. (zum Beispiel: MN08HVKQ900023, MN07HVJQA13191, CB10HVJQB01075).


Der Wurm wird von den meisten aktuellen Antivirenprogrammen erkannt und entfernt. Wenn Sie technische Hilfe bei der Erkennung und Entfernung benötigen, rufen Sie uns an unter 0810-SAMSUNG.


So lösen Sie dieses Problem
  1. Deinstallieren Sie die FRAME MANAGER-Software 1.08 (für Windows XP) vom betroffenen Rechner und laden Sie die aktualisierte Treibersoftware 1.082 (für Windows XP) herunter, indem Sie HIER klicken (58,3 MB) und „ausführen” wählen.
  2. Die neueste Version von Frame Manager finden Sie auf der Website www.samsung.com/at unter Support / Download Center.
  3. Installieren Sie die neue Version 1.082 (für Windows XP) auf dem betroffenen Rechner und starten Sie ihn anschließend neu.
  4. Wenn Sie eine Ersatz-CD benötigen, rufen Sie bitte an unter 0810-SAMSUNG und nennen Sie die Modellnummer sowie die Seriennummer.
  5. Wenn Sie SAMSUNG Photo Frame mit einer Modell- und Seriennummer innerhalb dieser Bereiche besitzen, sollten Sie sicherheitshalber die Original Treiber-CD entsorgen.
  6. Ihre Verbraucherrechte sind hiervon nicht betroffen.


Schließen