Mein Monitor T22A350 steht leicht nach vorne geneigt und lässt sich nicht neigen. Was mache ich falsch?

Last Update date : 2014.06.04

Um die Neigungs- bzw. Tilt-Funktion nutzen zu können, muss die Transportsperre einmalig mit etwas Kraft überwunden werden. Halten Sie den Monitor mit einer Hand mittig am unteren Rand und mit der anderen Hand mittig am oberen Rand fest. Drücken Sie den oberen Rand nach hinten und den unteren Rand leicht nach vorne. Ein deutlich zu vernehmendes Geräusch signalisiert, dass die Transport-Sperre überwunden wurde. Jetzt können Sie den Monitor um 2 Grad nach vorne und um 22 Grad nach hinten neigen.

Zufriedenheitsumfrage

Q1. War dieser Inhalt nützlich?

Q2. War dieser Artikel hilfreich?

Q3. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Wie könnten wir Ihre Frage noch besser beantworten?

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Sie benötigen Service? Servicecenter-Standorte

Dieses Element freigeben

Popup für die Freigabe schließen

Vielen Dank!

Wir bedanken uns recht herzlich für Ihren Verbesserungsvorschlag. Damit helfen Sie uns, die Samsung-Website weiter zu verbessern.

OK