Wie verwende ich eine Speicherkarte an meinem GALAXY Note Edge?

Last Update date : 2015.04.10

Ihr GALAXY Note Edge unterstützt Speicherkarten mit bis zu 128GB Speicherkapazität.

Das Gerät ist dafür konzipiert, mit Speicherkarten zu arbeiten, die im FAT- oder exFAT-Dateisystem formatiert wurden. Legen Sie eine Speicherkarte mit einem anderen Dateisystem ein, bietet Ihnen Ihr GALAXY Note Edge automatisch an, die Speicherkarte zu formatieren. Beachten Sie jedoch bitte, dass dabei alle auf der SD-Karte gespeicherten Daten verloren gehen. Alternativ dazu finden Sie hier eine Anleitung zum manuellen Formatieren der Karte.

Um die Speicherkarte einzusetzen, entfernen Sie bitte die Rückabdeckung des Gerätes. Sie finden den Einschub für die microSD-Karte links von der Kameralinse.

Schieben Sie die microSD-Karte bitte mit den goldfarbenen Kontakten nach unten zeigend ein.

 

microSD-Karte einschieben 

 

Sobald das Smartphone die Speicherkarte erkannt hat, können Sie unter Menü Menü -> Eigene Dateien Eigene Dateien -> SD-Karte SD Karte darauf zugreifen.
 

Zufriedenheitsumfrage

Q1. War dieser Inhalt nützlich?

Q2. War dieser Artikel hilfreich?

Q3. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Wie könnten wir Ihre Frage noch besser beantworten?

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Sie benötigen Service? Servicecenter-Standorte

Dieses Element freigeben

Popup für die Freigabe schließen

Vielen Dank!

Wir bedanken uns recht herzlich für Ihren Verbesserungsvorschlag. Damit helfen Sie uns, die Samsung-Website weiter zu verbessern.

OK