Müheloser Wechsel zwischen mobilen und stationären Computern mit Central Station

Oct 11, 2011

Sie sind ständig unterwegs und suchen nach einer einfachen Möglichkeit, bequem zwischen mobilen und stationären Computern zu wechseln? Mit Central Station von Samsung können Sie Ihr Notebook problemlos an nahezu alles anschließen, was Sie für digitales Arbeiten oder Spielen benötigen. Sie haben einen zentralen IT-Arbeitsplatz mit audiovisuellem Display und Netzwerk sowie Peripheriegeräten wie Handy, MP3-Player, Kamera, Tab und externem Speichermedium.

By Veröffentlicht: 5. Januar 2011

Was ist Central Station und wie funktioniert es?

Central Station ist ein drahtloser oder drahtgebundener IT-Hub. Stellen Sie Ihr Notebook einfach wieder auf den Schreibtisch und Ihr PC verbindet automatisch Ihre USB-Peripheriegeräte, das externe Display und Ethernet. Bei der drahtlosen Version geschieht dies automatisch: Lassen Sie den USB-Dongle für die Central Station einfach in Ihrem Notebook und bringen Sie das Notebook in einen Umkreis von 1 m von der Central Station. Bei der drahtgebundenen Version müssen Sie nur ein USB-Kabel anschließen, damit die Verbindung zu allen Geräten automatisch wiederhergestellt wird.

Mit Central Station müssen Sie Ihr Handy, Ihren MP3-Player, Ihr Tablet oder Ihren externen Datenspeicher und natürlich auch die Maus oder Tastatur nicht mehr ein- und ausstöpseln. Sie sind alle mit der Central Station verbunden und sofort einsatzbereit, wenn sich Ihr Notebook in der Nähe des Schreibtisches befindet. Außerdem lädt Central Station Ihre Mobilgeräte auch dann, wenn Sie den Laptop entfernen.

Einfacher geht maximale Produktivität nicht

Der Vorteil der Central Station ist, dass Sie einerseits mehrere Aufgaben auf dem Sofa erledigen können – Fernsehen und dabei E-Mails abrufen – und gleich darauf zu Ihrem Schreibtisch gehen und dort sofort wieder mit Ihrer Maus, Tastatur, Ihrem MP3-Player und externen Speichermedium verbunden sind. Außerdem haben Sie noch den Vorteil eines erweiterten Desktops auf einem großen zweiten Display. Central Station ist ein leistungsstarker IT-Hub, mit dem Sie einfach Verbindungen herstellen und trennen können, ohne eine Einstellung zu ändern oder ein Kabel in die Hand zu nehmen.

Am Arbeitsplatz nehmen Sie einfach Ihr Notebook zum Meeting mit und danach, wenn Sie wieder am Schreibtisch sitzen, ist alles sofort wieder verbunden. Außerdem können Sie dieselbe Central Station für mehrere PC-Generationen nutzen. Sie müssen also nicht immer mit einem neuen PC auch eine neue Docking-Station kaufen.

Ausgelegt für den anspruchsvollen PC-Anwender

Das große 23- oder 27-Zoll-Display der Central Station bereichert Ihren PC-Arbeitsplatz in jeder Hinsicht (Spiegel- oder erweiterter Desktopmodus). Die Station bietet außerdem zwei USB 3.0-Anschlüsse für superschnelle Verbindungen zu Peripheriegeräten. Sie können auch 1080p Full-HD-Videos ansehen, indem Sie eine Set-Top-Box, einen Blu-ray-Player oder eine Spielekonsole über HDMI an die Central Station anschließen. Mit Central Station wird das Audiosignal des PCs automatisch an das Lautsprechersystem auf dem Schreibtisch übertragen.

Bahnbrechende Bildqualität und ergonomisches Design

Wie bei allen Samsung LED-Displays bietet auch die Central Station bahnbrechende Bildqualität. [[kein Ultra Clear-Panel]] Außerdem bieten die Kundenmodelle mit der Höhenanpassung durch 2 Gelenke ergonomische Vorteile: Heben Sie das Display auf Augenhöhe an oder richten Sie es am Laptop aus. Die professionellen Modelle sind standardmäßig stufenlose höhenverstellbar.


Die Central Station ist mit 23 und 27 Zoll sowie drahtlos und drahtgebunden erhältlich. Die Version für zu Hause hat folgende Modellnummern: (drahtgebunden) C23A550U, C27A550U, (drahtlos) C23A750U, C27A750U. Die Unternehmensversion: (drahtlos) C23A650U, C27A650U.