expand nav
«Wir kennen die Passwörter voneinander»

«Wir kennen die Passwörter voneinander»

Von Manuel,  04.09.2015.


Caro und Anita Gehrig sind die erfolgreichsten Enduro-Mountainbike-Fahrerinnen der Schweiz. Im Interview erzählen die sympathischen Zwillinge, wie ihnen das Samsung Galaxy S6 und das Samsung Galaxy Tab S2 beim Training helfen, wer länger aufs Smartphone verzichten kann und wonach sie am meisten im Internet suchen.

Samsung: Wer von euch beiden kennt sich besser mit Technik aus?

Caro: Da sage ich Anita. Mich treiben technische Geräte regelmässig zur Verzweiflung. Am schlimmsten war mein alter Laptop. Den hätte ich am liebsten aus dem Fenster geworfen.

Anita: Caro fehlt die Geduld. Ich versuche das Ganze ruhiger anzugehen. Wenn wir nicht mehr weiterwissen, haben wir zum Glück einen guten Freund, der unsere private Helpline ist.

Wer von euch verbringt mehr Zeit am Smartphone?

Caro: Wir verbringen beide etwas zu viel Zeit damit.


Anita: Wir pflegen unsere Social-Media-Kanäle intensiv. Darum können wir kaum darauf verzichten.

image

Was war eure längste Smartphone-Abstinenz?

Caro: Anita verliert mindestens einmal im Jahr ihr Telefon. Darum ist sie immer wieder ein paar Wochen ohne Smartphone unterwegs.


Anita: Gerade waren wir für mehrere Tage in der Wildnis. Da gab es weder Internet noch Handyempfang. Ansonsten haben wir die Smartphones immer dabei.

Mit wem telefoniert ihr am meisten?

Anita: Mit Caro. Meine Freunde und ich telefonieren kaum noch. Ich versende lieber Sprachnachrichten, weil ich zu faul zum tippen bin. (lacht)


Caro: Wir sind viel im Ausland, da telefonieren wir kaum und wenn, dann miteinander oder mit unseren Eltern.

Habt ihr auch schon Textnachrichten füreinander beantwortet?

Caro: Das machen wir ständig. Wir sind viel unterwegs und eine von uns sitzt dann jeweils am Steuer. Wir haben einen ähnlichen Freundeskreis, da kommt es nicht darauf an, wer antwortet.


Anita: Und wir kennen beide alle Passwörter voneinander. Das macht es noch einfacher.

image

Wie alt wart ihr, als ihr eure ersten Smartphones bekommen habt?

Caro: Mein erstes Smartphone habe ich mir mit 21 Jahren gekauft.


Anita: Ich bin mir nicht sicher. Aber wenn Caro eins hatte, musste ich bestimmt auch eins haben.

Auf welche Funktion des Galaxy S6 möchtet ihr nicht mehr verzichten?

Caro: Das Menü für die Schnelleinstellungen. Das ist super praktisch.


Anita: Ich finde die Smart Switch Funktion der Hammer. Damit lassen sich Daten von einem anderen Betriebssystem mit dem Galaxy S6 synchronisieren.

image

Wie helfen euch neue technologische Geräte wie das Galaxy Tab S2 und Galaxy S6 im Sport weiter?

Caro: Es sind wichtige Werkzeuge für uns und den Sport. Über die Geräte können wir unsere Fans und die Familie an unseren Abenteuern teilhaben lassen. Sie helfen uns, mit der Welt in Kontakt zu bleiben.


Anita: Sie sind zudem ein gutes Trainingstool. Wir schauen uns regelmässig die Aufnahmen unserer Abfahrten an. Durch die Videos können wir die gefahrenen Strecken nochmals verinnerlichen und unsere Fahrten optimieren.

image

Wofür braucht ihr eure Smartphones beim Biken?

Caro: Um Fotos zu machen oder um im Notfall jemanden anrufen zu können.


Anita: Wir sind aber auch viel im Ausland und in der Wildnis unterwegs. Gerade eben waren wir in Kanada, fernab von der Zivilisation. Dort bleibt es beim Fotos machen.

Wonach sucht ihr im Internet am meisten?

Caro: Ich suche gerne nach neuen Kleidern und hin und wieder auch mal nach einem Kochrezept.


Anita: Ich suche vor allem nach neuen Kochrezepten und allem was mit Mountainbikes zu tun hat.

Mit Vollgas zum Erfolg

Am wohlsten fühlen sich die Anita und Caro Gehrig im steinigen und steilen Gelände auf zwei Rädern. Die Passionierten Enduro-Mountainbike-Fahrerinnen beweisen seit Jahren, dass dieser schnelle und adrenalingeladene Sport keine reine Männerdomäne ist. Die Zwillingsschwestern sind mit Vollgas unterwegs zum Erfolg: Sie besitzen mehrere Enduro-Meisterschaftstitel und haben den Jungs bereits den Singletrail-Rekord weggeschnappt. Um den Sport auch anderen Fahrerinnen näher zu bringen, riefen die Gehrig Schwestern 2014 das Samsung perspactives.com Twins Womens Bike Camp ins Leben. Dort vermitteln Anita und Caro ihre Skills an alle weiter, die Lust auf abenteuerliche Fahrten haben. Mehr über die Gehrig Zwillinge, ihre Leidenschaft und das Bike Camp erfährst du im Video.