expand nav
Design trifft Energie

Design trifft Energie

Von Kaspar,  05.10.2015.


Akkuladegerät vergessen? Kein Problem. Die Wireless Charging Technologie Qi macht vom Bildschirm bis zum Nachttisch alles zur persönlichen Ladestation.

Das Smartphone ist zu unserem wichtigsten Begleiter geworden: Es ist Terminkalender, Stadtführer, Fotokamera und vieles mehr. Geräte wie das Samsung Galaxy S6 und das Galaxy S6 edge sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Umso ärgerlicher, wenn man aus Akkumangel auf die hilfreichen Assistenten verzichten muss. Dank Wireless Charging kannst du dich von deinem Ladegerät verabschieden. In Zukunft lädst du dein Smartphone wo du willst und so schnell wie nie zuvor.

image

Zeit ist kostbar

Das volle Laden des Akkus dauert beim Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 edge 180 Minuten. Beim Galaxy S6 edge+ sind es, dank Wireless Fast Charging Technologie, noch 120 Minuten. Das kabellose Laden funktioniert ähnlich wie ein Radio: Mittels elektromagnetischen Wellen wird die Energie drahtlos in den Akku geleitet.

image

Die Ladestationen findest du künftig unsichtbar integriert in deine Umgebung. Mit dem SE370 Monitor, den es ab November 2015 in einer 24 und einer 27 Zoll Ausführung gibt, hat Samsung den ersten Bildschirm mit integriertem Wireless Charging entwickelt. Die Ladestation kann Strom bis zu einer Entfernung von vier Zentimeter übertragen.

image

Das Smartphone kann zum Aufladen einfach auf die entsprechende Fläche im Sockel des Monitors gelegt werden. Auch die Wireless Charging Pads, lassen sich wunderbar in die Wohn- und Arbeitsräume integrieren. Das Samsung Galaxy S6, Galaxy S6 edge und Galaxy S6 edge+ sind standartmässig mit der Technologie ausgerüstet. Ältere Modelle wie das Galaxy S3, S4, S5 und das Galaxy Note 3 und 4 können problemlos mit einem Wireless Charging Batterie-Cover nachgerüstet werden.

image

Leben statt Laden

Die neue Technologie verändert die Art, wie wir Stromquellen nutzen. Der Möbelhersteller Ikea hat unlängst eine Kollektion von Mobiliar mit integrierten Ladestationen entwickelt. Vom eleganten Nachttisch, bis zur schmucken Leuchte, wird so alles zum Energiespender, der das Aufladen des Smartphones dynamisch und stilvoll in den Alltag integriert.

image