Im Wohnzimmer mit grünem Rasen ist ein Samsung ECO Staubsauger mit der EU-Energieklassenkennzeichnung zu sehen. Grüne Blätter und Wassertropfen werden ausgeblasen. Im Wohnzimmer mit grünem Rasen ist ein Samsung ECO Staubsauger mit der EU-Energieklassenkennzeichnung zu sehen. Grüne Blätter und Wassertropfen werden ausgeblasen.

Neue EU-Energieeffizienzklassen

Energieklassenkennzeichnungen für Staubsauger
Alle Samsung Staubsauger haben eine EU-Energieklassenkennzeichnung mit einer maximalen Eingangs-Nennleistung von 1.600 W,
einer minimalen Staubentfernung von 71% auf Teppichböden, einer minimalen Staubentfernung von 96% auf Hartböden und einer
minimalen Staubfilterung von 97%. Samsung ist bestrebt, weitere Wege zur Senkung des Energieverbrauchs zu finden und die
Reinigungsleistung für die Kunden noch transparenter zu machen.

Es ist ganz einfach herauszufinden, wie die Leistung der ECO Staubsauger in Bezug auf die Energieeffizienz, den durchschnittlichen
Energieverbrauch, den Geräuschpegel und die Staub-Ausstossklasse ist. Sie können auch die Reinigungsklasse für Teppiche und Hartböden erfahren.

Energieklassenkennzeichnungen für Staubsauger
Alle Samsung Staubsauger haben eine EU-Energieklassenkennzeichnung mit einer maximalen Eingangs-Nennleistung von 1.600 W, einer minimalen Staubentfernung von 71% auf Teppichböden, einer minimalen Staubentfernung von 96% auf Hartböden und einer minimalen Staubfilterung von 97%. Samsung ist bestrebt, weitere Wege zur Senkung des Energieverbrauchs zu finden und die Reinigungsleistung für die Kunden noch transparenter zu machen.

Es ist ganz einfach herauszufinden, wie die Leistung der ECO Staubsauger in Bezug auf die Energieeffizienz, den durchschnittlichen Energieverbrauch, den Geräuschpegel und die Staub-Ausstossklasse ist. Sie können auch die Reinigungsklasse für Teppiche und Hartböden erfahren.

Das Bild ist ein Beispiel einer EU-Energieklassenkennzeichnung für Staubsauger. Sie zeigt die Energieklasse, den jährlichen Stromverbrauch, den Staubausstoss, Geräuschpegel, Teppich-Reinigungsleistung und die Hartboden-Reinigungsleistung an. Das Bild ist ein Beispiel einer EU-Energieklassenkennzeichnung für Staubsauger. Sie zeigt die Energieklasse, den jährlichen Stromverbrauch, den Staubausstoss, Geräuschpegel, Teppich-Reinigungsleistung und die Hartboden-Reinigungsleistung an.

So lesen Sie die Energieklassen
1. Energieeffizienzklasse Dunkelgrün ist ganz oben und steht für ein höchst effizientes Produkt während Rot ein Produkt mit einer geringen Effizienz anzeigt.

2. Energieverbrauch pro Jahr Die Strommenge, die die Maschine im Laufe eines Jahrs verbrauchen wird.

3. Staubemissionsklasse Die Menge Staub, die in der Abluft des Geräts wieder ausgestossen wird.

4. Schallleistungspegel Der von der der Maschine erzeugte Lärm in Dezibel.

5. Teppichreinigungsklasse Die Bewertung, wie viel Staub das Gerät von einem Teppichboden aufnehmen kann

6. Hartbodenreinigungsklasse Die Bewertung, wie viel Staub das Gerät von einem Hartboden und aus Ritzen aufnehmen kann

So lesen Sie die Energieklassen
1. Energieeffizienzklasse Dunkelgrün ist ganz oben und steht für ein höchst effizientes Produkt während Rot ein Produkt mit einer geringen Effizienz anzeigt.

2. Energieverbrauch pro Jahr Die Strommenge, die die Maschine im Laufe eines Jahrs verbrauchen wird.

3. Staubemissionsklasse Die Menge Staub, die in der Abluft des Geräts wieder ausgestossen wird.

4. Schallleistungspegel Der von der der Maschine erzeugte Lärm in Dezibel.

5. Teppichreinigungsklasse Die Bewertung, wie viel Staub das Gerät von einem Teppichboden aufnehmen kann

6. Hartbodenreinigungsklasse Die Bewertung, wie viel Staub das Gerät von einem Hartboden und aus Ritzen aufnehmen kann