04.04.2014

Season End Weekend mit viel Action und tollen Shots

04.04.2014

Season End Weekend mit waghalsigen Tricks, tollen Shots und einer blutigen Lippe

Der Saisonabschluss von perspactives.com in Laax war ein Wochenende mit perfektem Wetter, viel Fun und wertvollen Inputs. Die jungen Freeskier und Snowboarder waren top motiviert und zeigten, wie viel Freude sie an ihrem Sport haben. Von Freitag bis Sonntag genossen die Nachwuchs-Talente die lockere und persönliche Atmosphäre untereinander und mit den Coaches Gian Simmen und Misra Noto. Zudem hatten sie vier Fotografen und zwei Filmer zur Verfügung. «Eine Chance, die nicht jeder einfach so kriegt», schärfte Gian Simmen den Teilnehmern ein. Die talentierten Kids wussten dies zu schätzen und zeigten für die Shootings beherzt ihre waghalsigen Tricks über die Kicker, Rails und in der Pipe. Einer der jungen Snowboarder küsste dabei filmreif das Coping - er holte sich jedoch nur eine harmlos blutige Lippe und weiter ging’s.

Gian Simmen und Misra Noto beeindruckt

Die beiden Profis und Vorbilder Gian Simmen (Olympiasieger Snowboard) und Misra Noto (Freeski Slopestyle Nationaltrainer) gaben den jungen Snowboardern und Freeskiern drei Tage lang engagiert Auskunft, halfen wo sie konnten, verteilten Tipps, gaben Workshops und individuelle Rückmeldungen. «Beachtlich dabei war, wie schnell und mit wie viel Mut und Spass die Jungen unsere Rückmeldungen sofort umsetzen», so Gian Simmen. Denn innert Kürze zeigten die engagierten Talente schon ganz schöne Back- und Frontside Airs aus der Pipe.

Wertvolle Feedbacks von Profi-Fotograf Gian Paul Lozza

Die beiden Fotografie-Talente und Gewinner der Instagram Challenge kamen in den Genuss von drei Tagen persönlichem Coaching durch den Profi-Fotografen Gian Paul Lozza. Er nahm sich ihre Arbeiten unter die Lupe und erteilte den beiden wertvolle Inputs zu ihren Bildern und ihren Auftritten als professionelle Fotografen. Drei Tage lang konnten sie bei Action im Snowpark auf den Auslöser drücken und erhielten umgehend Rückmeldung vom Profi.

Kim Gubser aus Davos ist der neue Team Fahrer

Kai Mahler (Freeski) und Pat Burgener (Snowboard) hiessen den 13-jährigen Davoser Kim Gubser willkommen, der von der Jury zum neuen Samsung Team Fahrer gewählt wurde. Er gewinnt den Sponsoring-Vertrag von Samsung für die Saison 2014/15 und erhält damit finanzielle Unterstützung, Einbindung in Kampagnen und Marketing sowie verschiedene Samsung Produkte.

Dranbleiben und unseren Newsletter abonnieren