FREESKI

Kim Gubser

  • SpitznameKimi
    Grösse150 cm
    Alter13
    Wohnt inDavos Dorf
  • Lieblings-Spot

    Jatz Park und Laax

  • Lieblingstrick

    Switch Bio 900

  • Disziplinen

    Freeski

  • Left side / right side

    Left side

  • Sponsoren

    Samsung, Level, Smith Optics

  • Erfolge

      2014
    • 1 @ Swiss Freeski Open Davos
    • 1 @ Mythen Style Rookies
    • 1 @ Wallisertour Bellwald
  • NETWORKING & WEB

Kim Gubser

  • Dinge, die wir von Kim wissen wollen:
  • Wie hast du das perspactives.com Season End Weekend erlebt?
  • Viel Spass und jede Menge Motivation
  • Du bist nun mit Freeskiprofi Kai Mahler und Snowboardprofi Dave Hablützel in einem Team: Siehst du deine Samsung Team Kollegen als Vorbilder?
  • Das sind in jedem Fall Vorbilder. Es ist eine Ehre nun mit den beiden in einem Team zu sein.
  • Wie bereitest du dich den Sommer über auf die Saison 14/15 vor?
  • Mit neuen Tricks und Fortschritten.
  • Freust du dich darauf, mit deinen neuen Team Kollegen shredden zu gehen?
  • Ich freue mich wahnsinnig darauf.
  • Was macht du so, wenn du nicht gerade Ski fahren bist?
  • Lernen, spielen und Fun haben.
  • Wo siehst du dich und dein Talent in fünf Jahren?
  • Ich hoffe, dass ich mich weit in die Karriere shredden kann.
  • Was bedeutet es für dich, einen Sponsoring-Vertrag mit Samsung erhalten zu haben?
  • Eine große Unterstützung mich und mein Freeskiing voranzubringen.
Mehr erfahrenAusblenden

Kai Mahler

  • Spitzname
    Grösse171 cm
    Alter18
    Wohnt inZürich
  • Online mit

    Samsung GALAXY S4

  • Lieblings-Spot

    Saas Fee und Laax

  • Lieblingstrick

    Cork 3

  • Disziplinen

    Freeski

  • Left side / right side

    Left side

  • Sponsoren

    Samsung / Apo / Oakley / Sporthilfe / Audi / Giro / Marker / Full Tilt / Swisscom / Sportmittelschule Engelberg / Sport Trend Shop (STS) / Red Bull

  • Erfolge

      2012/13
    • 2. Rang freestyle.ch 2013
    • 2. Rang X-Games 2013
    • 1. Rang Big Air Dew Tour 2012
    • 1. Rang Jugendolympiade 2012
    • 2. Rang X-Games 2012
    • 1. Rang Jugendweltmeisterschaft 2012
  • NETWORKING & WEB

Kai Mahler

  • 5 Dinge, die wir von Kai wissen wollen:
  • Kai, was sind deine Ziele für die Saison 2013/14?
  • Das Wichtigste ist, verletzungsfrei zu bleiben und den Spass am Skifahren nicht zu verlieren. Und dann ist sicher auch die Olympiaqualifikation ein weiteres Ziel. Aber da möchte ich mir keinen Druck aufbauen, so bleibe ich locker.
  • Und welchen Trick möchtest du gerne stehen?
  • Mein Lieblingstrick ist der „Cork 3“. Da muss man ja nicht viel machen, ausser sich richtig drehen. Aber welchen ich gerne stehen würde, verrate ich nicht. Das bleibt mein Geheimnis, damit nicht am Schluss alle diesen Trick stehen. Aber ich habe da schon ein paar im Kopf.
  • Was ist das Beste an deinem Sport?
  • Das Team! Mein Team ist mittlerweile zu meiner Familie geworden. Kein Wunder, wir hängen ja auch ständig zusammen ab. Ich könnte mir das alles nicht ohne meine Kollegen vorstellen.
  • Du in zehn Jahren: Wo bist du und was machst du?
  • Ich möchte so lang wie möglich in der Szene bleiben. Vielleicht als Filmer / Fotograf oder gar als Trainer. Ich weiss es noch nicht. Aber von diesem Lifestyle möchte ich auf keinen Fall abweichen!
  • Was bedeutet es für dich, Teil des Samsung Teams zu sein?
  • Für mich ist es normal in einem Team zu sein – ich kenne es ja nicht anders. Und da im Samsung Team auch alte Freunde mit dabei sind, macht das Ganze umso mehr Spass! Mit Fabian habe ich zum Beispiel schon länger zu tun. Der Junge ist ganz schön hyperaktiv und bringt uns immer zum Lachen.
Mehr erfahrenAusblenden

Fabian Bösch

  • SpitznameBuhsch
    Grösse171 cm
    Alter16
    Wohnt inEngelberg
  • Schule

    Hotelhandelsschule, Sportschule Engelberg

  • Das liebste Samsung Produkt

    Samsung 8080 Series Full HD TVs

  • Lieblings-Spot

    Bern

  • Disziplinen

    Freeski (Slope Style)

  • Lieblingstrick

    Double Flat 9 Blunt (und den Double Cork 720 Safety möchte er gerne stehen)

  • Sponsoren

    Samsung / Atomic / Gloryfy / Level

  • Erfolge

      2013
    • 3. Rang Worldcup Silvaplana 2013
    • 7. Rang Worldcup Sierra Nevada 2013
    • und ebenso zu den grossen Erfolgen zählt natürlich auch der rasche Aufstieg in die Nationalmannschaft!
  • NETWORKING & WEB

Fabian Bösch

  • 5 Dinge, die wir von Fabian wissen wollen:
  • Hey Fabian! Was bedeutet für dich eigentlich perspactives.com?
  • Ich finde es cool, dass ich bei diesem Projekt dabei sein darf! Und ich fühle mich auch geehrt, Teil dieses tollen Teams zu sein.
  • Wie bist du zum Freeskiing gekommen?
  • Schon mit zwei Jahren bin ich das erste Mal auf Skiern gestanden und mit sechs Jahren trat ich dem Skiclub Engelberg bei. Bis ich 14 war fuhr ich Skirennen und wurde in meiner letzten Saison sogar Schweizer Meister im Slalom. Aber Freeski reizt mich einfach viel mehr! Ich bin mega froh, dass ich vor zwei Jahren gewechselt habe!
  • Was bedeutet dein Sport für dich?
  • Herausforderung, Kreativität und Individualität!
  • Hast du eine Lieblingsdestination?
  • In der Schweiz ist es Laax, weil die eine hammerlange Jib-Line haben! Ausserhalb der Schweiz finde ich den Park in Keystone (USA) ziemlich cool.
  • Du in 10 Jahren: Wo bist Du und was machst Du?
  • Keine Verletzungen und hoffentlich immer noch in der Freeski-Szene mit dabei.
Mehr erfahrenAusblenden

Giulia Tanno

  • Spitzname
    Grösse161 cm
    Alter15
    Wohnt inLenzerheide
  • Schule

    Sportmittelschule Engelberg

  • Online mit

    Samsung GALAXY S4 Active

  • Lieblings-Spot

    Laax

  • Disziplinen

    Freeski (Slope Style)

  • Lieblingstrick

    Left 3 Tail, und den Flat 7 Japan würde Giulia gerne stehen – wir sind überzeugt: Das wird sie bald!

  • Erfolge

    • 1. Rang Swiss Freeski Open Les Diablerets 2013
    • 3. Rang Swiss Freeski Open Davos 2013
    • 5. Rang Swiss Freeski Tour 12/13
  • NETWORKING & WEB

Giulia Tanno

  • 5 Dinge, die wir von Giulia wissen wollen:
  • Giulia, warum und seit wann fährst du Freeski?
  • Da es bei uns zu Hause in der Lenzerheide einen Fun Park gibt, ging ich oft mit Freunden in den Anfängerpark und wir übten die Basics. Aber nach kurzer Zeit merkte ich, dass ich mehr lernen will. Deshalb fuhr ich nur noch im Park und begann, mehr zu üben – das war etwa vor drei Jahren.
  • Kannst du uns beschreiben, warum Freeskiing deine Leidenschaft ist?
  • Es ist einfach immer wieder ein unbeschreibliches Gefühl, wenn man einen neuen Trick lernt. Auch die Challenge, den neuen Trick zu perfektionieren, gefällt mir. Und natürlich ist es der Hammer, mit Freunden auf den Berg zu gehen, draussen zu sein und zusammen Spass zu haben.
  • Du in zehn Jahren: Wo bist du und was machst du?
  • Ich hoffe, dass ich dann mitten in einer erfolgreichen Karriere als Freeskierin bin!
  • Verrätst du uns deine Ziele für die Saison 13/14?
  • An den Contests werde ich immer versuchen, mein Bestes zu geben und hoffe natürlich, dass ich gute Resultate ’rausfahre. Vor allem wünsche ich mir auch eine Saison ohne Verletzung und mit viel Spass. Und dann sind noch diese Tricks mein Saisonziel: Cork 7, Cork 9, Flat 5 und Right 5.
  • Was bedeutet perspactives.com für dich?
  • Ich finde das Projekt cool und freue mich mega, dass ich Teil des Teams bin und Samsung repräsentieren kann!




Mehr erfahrenAusblenden

SNOWBOARD

Patrick Burgener

  • SpitznamePat
    Grösse179 cm
    Alter19
    Stammt ausLausanne
  • Online mit

    Samsung GALAXY S4, Samsung GALAXY Cam

  • Lieblings-Spot

    Crans Montana

  • Disziplinen

    Snowboard (Slope Style, Half Pipe)

  • Lieblingstrick

    Back Flip
    „Weil es sich immer anfühlt, als ob ich fliegen könnte.“

  • Sponsoren

    Samsung / Crans Montana / BOSS Orange Watches / Volcom / Anon / Shred / Slytech

  • Erfolge

      2012
    • 3. Rang FIS WC Big-Air in Antwerpen 2012
    • 3. Rang freestyle.ch 2012
    • Swiss Champion 2012 | Big-Air
    • 5. Rang Air&Style Innsbruck 2012
    • und last but not least: Pat stand als erster den Switch Triple Cork!
  • NETWORKING & WEB

Patrick Burgener

  • 5 Dinge, die wir von Pat wissen wollen:
  • Pat, was fasziniert dich am Snowboarden?
  • Ich wusste schon immer: Snowboarden ist genau das, was ich will! Jedes Mal, wenn ich den Strap an meinem Board schliesse, bin ich in einer anderen Welt. Meiner Welt!
  • Was ist dein persönliches Highlight in deinem Leben als Pro?
  • Da gibt es kein einmaliges Highlight. Ich bin vielmehr nonstop stoked! Denn ich lebe jeden Tag meinen Traum. Wenn ich auf dem Snowboard stehe fühle ich mich einfach frei. Das ist mein Lifestyle. Auch die Musik ist ein wichtiger Teil davon.
  • Wer ist dein persönlicher Hero? Hast du überhaupt Vorbilder?
  • Im Moment ist vor allem eine Person gerade richtig wichtig für mich: Claudio Alessi, Samurai und mein Mental Coach. Von ihm kann ich noch viel lernen. Und auch meine Family ist mir wichtig. Meine Brüder sind meine besten Buddies und meine Eltern wissen immer, was das Richtige für mich ist.
  • Würdest du rückblickend heute etwas anders machen?
  • Nein! Ich würde alles gleich machen. Denn jeder sollte so leben, dass er nie etwas bereut.
    Denn wenn du etwas bereust, bedeutet das, dass du nicht dein Bestes gegeben hast!
  • perspactives.com, was bedeutet das für dich?
  • Es ist ein weiteres Puzzle-Teil, das mir hilft, meine Träume noch grösser und vor allem auch wahr zu machen.
Mehr erfahrenAusblenden

David Hablützel

  • SpitznameDave
    Grösse175 cm
    Alter17
    Wohnt inZumikon
  • Schule

    Sportgymnasium Davos

  • Online mit

    Samsung GALAXY S4, Samsung GALAXY Cam

  • Lieblings-Spot

    Laax

  • Disziplinen

    Snowboard (Slope Style, Half Pipe)

  • Lieblingstrick

    „Ich habe keinen Lieblingstrick, das ändert sich immer wieder mal...“

  • Sponsoren

    Samsung / Anon / Burton / LAAX

  • Erfolge

    • 5. Rang Burton European Open Laax 2013
    • 5. Rang Weltcup Sierra Nevada 2013
    • 10. Rang Weltcup Copper Mountain 2013
    • 2. Rang Pleasure Jam Dachstein 2013
  • NETWORKING & WEB

David Hablützel

  • 5 Dinge, die wir von Dave wissen wollen:
  • Wie würden deine Freunde und Family Dave beschreiben?
  • Vermutlich so: Dave sucht immer die Herausforderung, macht krasse Sachen ohne Ende und kann schlecht einfach nur nichts tun. Dave packt die Dinge an und das, was er macht, das macht er richtig. Und er ist sehr umgänglich mit allerlei Leuten.
  • Erzähl uns etwas über deine Leidenschaft für deinen Sport!
  • Ich liebe es, auf dem Brett zu stehen, neue Tricks auszuprobieren und die Grenzen zu suchen. Ich bin frei und kann oft machen was ich will!
  • Hast du ein Vorbild?
  • Ja! Der Japaner Thaku Hiraoka. Denn für mich hat er den besten Style und beherrscht trotzdem die schwierigsten Tricks.
  • Was machst du, wenn du gerade nicht auf dem Snowboard stehst?
  • Skateboarden, surfen, chillen, Leute treffen oder auch mal ein Thai-Gericht kochen.
  • Was bedeutet es für Dich, Teil des Samsung Teams zu sein?
  • Ich freue mich riesig und bin gespannt, was mich alles erwartet!








Mehr erfahrenAusblenden

SKICROSS

Fanny Smith

  • Grösse166 cm
    Alter21
    Wohnt inVillars
  • Online mit

    Samsung GALAXY S4 Active, Samsung GALAXY Cam

  • Lieblings-Spot

    „Zuoberst auf dem Podest!“

  • Disziplinen

    Skicross

  • Sponsoren

    Samsung / Stöckli / Promega / Villars-Gryon / Leki / Red Bull

  • Erfolge

    • Skicross Worldchampion 2013
    • Cristal Globe Overall Ski Cross Champion 2013
    • … und sage und schreibe 11 World Cup Podestplätze!
    • Bronze Medaille bei den X Games 2011
    • 7. Rang bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver 2010
  • NETWORKING & WEB

Fanny Smith

  • 5 Dinge, die wir von Fanny wissen wollen:
  • Auf was freust du dich momentan am meisten Fanny?
  • Auf den Start der Rennsaison. Für mich gibt es nichts aufregenderes, als der Nervenkitzel bei Rennen und gegen andere Athleten anzutreten – und zu gewinnen. Vor allem freue ich mich extrem auf Sotchi – ich kann es kaum erwarten! Mein Ziel ist es, mit einer Medaille – hoffentlich der goldigen! – nach Hause zu kommen. Mein Traum würde in Erfüllung gehen!
  • Wie würden deine Freunde und deine Family dich beschreiben?
  • Die würden sagen, Fanny ist ein bisschen verrückt, lebenslustig und ehrlich. Und dass ich das Leben voll auskoste und immer 100 Prozent gebe.
  • Hast du Lieblingsdestinationen?
  • In der Schweiz fahre ich am liebsten in Villars, wo ich aufgewachsen bin. Aber sonst habe ich keinen Lieblingsort. Ich liebe es zu reisen und unterwegs zu sein. Ich bin eine Abenteurerin und am liebsten frei, ich bin nicht gerne lange an einem Ort.
  • Wie definierst du deine Rolle bei perspactives.com?
  • Ich möchte die Community und die Gewinner mit meiner Erfahrung und mit Tipps und Tricks unterstützen wo ich nur kann! Vor allem möchte ich den Leuten bewusst machen, dass nur, wenn man an seine Träume glaubt, diese auch wahr werden.
  • Was machst du, wenn du nicht auf Skiern stehst?
  • Ich bin immer in Bewegung und aktiv, zum Beispiel mit Klettern und Wakesurfen. Ich treffe auch gerne Freunde – das Kaffeetrinken mit ihnen ist der einzige Moment, in dem ich still sitze.
  • Mehr zu Fanny und ihrer Teilnahme bei den Olympischen Spielen in Sotschi!
Mehr erfahrenAusblenden

Dranbleiben und unseren Newsletter abonnieren