Samsung Electronics Schweiz expandiert in die Westschweiz

Mai 10, 2013

Zweiter Schweizer Standort öffnet in Lausanne

Zürich, 10. Mai 2013 – Samsung öffnet im Mai 2013 in Lausanne seinen zweiten Schweizer Standort. Im World Trade Center entstehen Arbeitsplätze, Meetingräume sowie ein Showroom. Die Expansion ist Folge des kontinuierlichen Wachstums von Samsung Schweiz und stärkt die Nähe zum Westschweizer Markt.

Die Zweigniederlassung Samsung Schweiz startete ihre Geschichte im Juni 2006 mit gerade mal 12 Angestellten. 7 Jahre später und mit nunmehr rund 140 Mitarbeitenden – Tendenz steigend - öffnet neu ein zweiter Standort seine Pforten in Lausanne. Samsung Schweiz blickt auf erfolgreiche Jahre zurück, in denen der Umsatz insgesamt um über 400% gesteigert und in zahlreichen Sparten wie TV, Monitore, Large Format Displays und Mobiltelefone führende Marktpositionen erreicht werden konnte.

Die Büroräume in der Westschweiz bieten für die in der Westschweiz zuständigen Sales-Managern komfortable Arbeitsplätze sowie grosszügige Meetingräume. Weiter wird ein Showroom installiert, der zur Präsentation der neusten Produkte und Innovationen für Kunden und Medien sowie zu Schulungszwecken dient.

Hochauflösendes Bildmaterial finden Sie hier.

Über Samsung Electronics
Samsung Electronics Co., Ltd., ist ein globaler Technologieführer, der den Menschen auf der ganzen Welt neue Möglichkeiten eröffnet. Mit starken Innovationen und dem Streben, immer wieder Neues zu entdecken, verändern wir die Welt von Fernsehern, Smartphones, PCs, Druckern, Kameras und Hausgeräten, LTE Systemen bis hin zu Medizintechnik, Halbleitern und LED-Lösungen. Wir beschäftigen weltweit 236’000 Menschen in 79 Ländern bei einem Jahresumsatz von 187,8 Milliarden US-Dollar. Entdecken Sie mehr unter http://www.samsung.ch.

Weitere Informationen:
SAMSUNG Electronics
Alexander Tschobokdji | +41 44 455 67 20 | presse@samsung.ch
Mirjam Berger | +41 44 455 67 15 | presse@samsung.ch