Samsung präsentiert das GALAXY S III – Der Mensch im Mittelpunkt, die Natur als Inspiration

May 04, 2012

Einfach smart und intuitiv simpel: Samsung GALAXY S III offenbart ein neues Konzept für Smartphones

London/Zürich, 3. Mai 2012 – Samsung Electronics präsentiert in London die lang erwartete Sensation: Vorhang auf für die dritte Samsung GALAXY S Generation – das Samsung GALAXY S III. Entwickelt für Menschen und inspiriert von der Natur: Das GALAXY S III erkennt, versteht, reagiert und ermöglicht es, unvergessliche Momente sofort und einfach zu teilen. UNPACKED 2012 - Livestream Hochauflösende Produktbilder In dieses schlanke und innovative Smartphone wurden fortschrittlichste Technologien verpackt, um den Alltag des Anwenders noch einfacher und unkomplizierter zu gestalten. Das Samsung GALAXY S III schafft Spitzenleistungen: Es ist so schnell, dass Multitasking sowie intuitive Bedienung auf ein neues Level gehoben werden. Ein Beispiel: Während im Internet gesurft oder Nachrichten versendet werden, kann gleichzeitig ein Video abgespielt werden – und das in aussergewöhnlicher Bildqualität auf einem 4.8 Zoll HD Super AMOLED Display. Die 8 Megapixel-Kamera auf der Rückseite und die 1.9 Megapixel-Kamera auf der Frontseite bieten eine Vielzahl smarter Kamerafunktionen, wie auch zum Beispiel die intelligente Gesichtserkennung inklusive Zusatzfeatures. Besondere Momente können jederzeit mit anderen Menschen geteilt werden und damit gewiss unvergesslich bleiben. Das Samsung GALAXY S III ist mit dem Android 4.0 Ice Cream Sandwich-Betriebssystem ausgestattet sowie mit modernster, intuitiv zu bedienender Technologie. «Technologie steht im Dienste der Menschen. Nach dieser Überzeugung wurde auch das neue Samsung GALAXY S III entwickelt, das in Design und Funktion von der Natur inspiriert wurde und menschlichen Anforderungen und Bedürfnissen gerecht wird», beschreibt Alexander Tschobokdji, Marketingleiter bei Samsung Electronics Schweiz, die neue Samsung Generation GALAXY S. «Bei der Gestaltung des neuen Smartphones wurden wir von einer entscheidenden Leitidee inspiriert: Wie kann der Alltag unserer Kunden noch smarter gestaltet werden? Das Samsung GALAXY S III ist unsere Antwort darauf. Schnell in der Ausführung, simpel in der Bedienung, smart in der Technologie. Es ermöglicht einen einfachen und natürlichen Umgang mit fortschrittlichster Technologie; es ist von Menschen für Menschen geschaffen, um ihren Alltag noch leichter zu gestalten.» Natürliche Interaktion Das Samsung GALAXY S III verstärkt und optimiert Kommunikation und Interaktion zwischen Mensch und Technologie. Das Gesicht, die Stimme und Bewegungen des Nutzers können vom Smartphone gelesen und gedeutet werden. Es passt sich an den Bediener an und erkennt auf diese Weise seine Bedürfnisse und Anforderungen. Vor diesem Hintergrund funktioniert auch die intelligente «Smart Stay»-Funktion. Mittels dieser erkennt das Samsung GALAXY S III, wann es «gebraucht» wird. Ob Internetsurfen oder E-Book lesen, das Samsung GALAXY S III kann via Frontkamera die Augen des Anwenders identifizieren und somit feststellen, dass es soeben verwendet wird. Es behält seine helle Bildschirmbeleuchtung bei und gewährleistet somit angenehmes Lesen und Surfen ohne lästige Unterbrechung. Das Samsung GALAXY S III verwendet «S Voice», die weiterentwickelte natürliche Spracheingabe, um die Worte des Bedieners zu hören und darauf zu reagieren. Zusätzlich ermöglicht es die Informationssuche und Basis-Kommunikation zwischen Gerät und Anwender. «S Voice» bietet leistungsstarke Funktionen in Hinblick auf Gerätesteuerung und Befehlseingabe. Ein typisches Beispiel aus dem Alltag: Der Wecker läutet und der erste Gedanke am Morgen ist «bitte nur ein paar Minuten mehr Schlaf.» Mit dem neuen Samsung GALAXY S III kann der Mensch ganz offen über seine Wünsche reden: Einfach das Wort «Snooze» laut aussprechen und einige Minuten weiterschlummern bis der Alarm einen neuen Weckruf startet. Mit «S Voice» kann ausserdem der Lieblingssong direkt angewählt werden, die Lautstärke reguliert, Kurznachrichten und E-Mails verschickt, der Kalender organisiert oder die Kamera automatisch gestartet werden, um einen Schnappschuss zu machen. Doch neben Sprachsteuerung und der Möglichkeit die Augen des Bedieners zu identifizieren, versteht das Samsung GALAXY S III auch Gesten und Bewegungen. Will der Anwender beispielsweise eine SMS verfassen und kommt währenddessen zur Erkenntnis, dass ein kurzer Anruf wesentlich unkomplizierter wäre, kann er einfach das Samsung GALAXY S III an sein Ohr legen und mit «Direct Call» die gewünschte Nummer wählen. Ähnlich funktioniert «Smart Alert»: Verpasste Anrufe oder Nachrichten können überprüft werden, indem das Smartphone nur kurz aufgehoben wird, nachdem es länger ruhig gelegen ist. Danach signalisiert das Telefon mittels Vibration, dass jemand versucht hat, den GALAXY S III-Besitzer zu kontaktieren. Einfaches und schnelles Teilen Das Samsung GALAXY S III ist mehr als nur ein persönliches elektronisches Gerät zur Freude eines einzelnen Anwenders – es sollen die Vorteile des Smartphones mit Familie und Freunden geteilt und gemeinsam erlebt werden - egal wo man sich gerade aufhält. Musik, Bilder und Videos können schnell und unkompliziert Freunden und Familie zur Verfügung gestellt werden. Mit dem neuen «S Beam» – die Samsung GALAXY S III optimierte Version des Android™ Beam – können 1GB-Videos innerhalb von drei Minuten und eine 1MB-Musikdatei in nur zwei Sekunden geteilt werden. Dazu muss einfach ein anderes Samsung GALAXY S III berührt werden - Wi-Fi oder Handyempfang ist nicht notwendig. Mit der «Buddy Photo Share»-Funktion können Aufnahmen einfach und schnell mit anderen Freunden, die in den Bildern der Fotogallery abgebildet sind, geteilt werden. Für den Bildgenuss im Grossformat sorgt «AllShare Cast». Kabellos und schnell werden über diese Funktion Dateien des Samsung GALAXY S III auf ein TV-Gerät übertragen. Ähnlich die Vorteile von «AllShare Play»: Unterschiedlicher Content kann sofort zwischen dem Samsung GALAXY S III und anderen DLNA-unterstützten Geräten wie beispielsweise Tablet, PC oder TV - unabhängig von ihrer physischen Distanz zueinander - übertragen werden. Zusätzlich ist «AllShare Play» die Basis für die sogenannte «Screen Share»-Funktion. Diese ermöglicht das Teilen des Bildschirmes mit anderen Nutzern im gleichen Wi-Fi-Netzwerk. Auf diese Weise können zum Beispiel Arbeitskollegen zu bestimmten Dateien Kommentare anmerken oder Verbesserungen zeitgleich und in Echtzeit hinzufügen. An den Menschen orientiertes Design kombiniert mit kompromissloser Leistung Leistung und Funktion sowie Design und Verarbeitung stehen völlig im Dienste des Anwenders. Das Samsung GALAXY S III wurde nach ergonomischen Gesichtspunkten entwickelt und liegt dementsprechend bequem in der Hand. Der angenehme Griff, formschöne Abrundungen und die platinorganische Oberfläche sind massgeblich für das stimmige Designkonzept der neuen S-Generation verantwortlich. Inspiriert durch die Natur weckt die Optik des neuen Samsung Smartphones Assoziationen mit Wind, Wasser und Licht - erkennbar in der fliessenden, nichtlinearen Oberflächenerscheinung. Das neue Smartphone ist beim Start in den Farben Basaltblau und Marmorweiss erhältlich. Später sollen auch andere Farbausführungen auf den Markt kommen. Im Dienste der bestmöglichen optischen Wahrnehmung steht auch das 4.8“ HD Super AMOLED Display mit 16:9 Bildwinkel: Dieses garantiert grossflächige und lebendige Bilder. Zusätzlich bietet das Samsung GALAXY S III die weltweit erste Wi-Fi Kanalbündelung, um Wi-Fi Bandbreiten zu verdoppeln und noch schnellere Konnektivität zu gewährleisten. Darüber hinaus offeriert das Samsung GALAXY S III eine Vielzahl anderer Möglichkeiten, um zur Freude des Anwenders die Geräteleistung zu steigern. «Pop up Play» ist eine neue Funktion, die das Abspielen von Videos ermöglicht, während gleichzeitig andere Smartphone-Anwendungen laufen. Das Schliessen und Neustarten von Filmen, um Mails zu checken oder im Internet zu surfen, gehört somit der Vergangenheit an. Ebenso ist die 8MP-Kamera für einen «Schnellschuss» geeignet. Mit Null-Auslöseverzögerung kann die Kamera des Samsung GALAXY S III mit jeder Geschwindigkeit mithalten und auch bewegte Motive für die Ewigkeit ohne Zeitverzögerung festhalten. Das Bild, welches man sieht, ist das Bild, das man festhält. Mit der «Burst Shot» (Serienbild)-Funktion können 20 Fotos schnell aufeinander folgend aufgenommen werden und mit der «Best Photo»-Funktion wird das Beste aus acht Fotos ausgewählt. Das Samsung GALAXY S III sichert dem Anwender ein hochqualitatives Ergebnis und unvergessliche Momente beim Fotografieren. Mit der 1.9MP-Frontkamera können sogar HD Videos aufgenommen werden. Dadurch können sich Besitzer eines Samsung GALAXY S III sogar selbst filmen. Das verbesserte Licht auf der Rückseite des Smartphones hilft zusätzlich, unscharfe Bilder, die meistens aus unruhiger Kamerahaltung resultieren, sogar bei dunklen Lichtverhältnissen zu verhindern. Bequem durch den Alltag. Inspiriert von diesem Leitgedanken unterstützt das neue Samsung GALAXY S III das Bezahlen per Mobiltelefon unter Verwendung der NFC-Technologie (Near Field Communication). Mehr Vergnügen bietet unterdessen der «Game Hub», der einen Zugang zu vielen Social Games eröffnet. Ähnlich dazu der «Video Hub», der eine Auswahl an Filmen in High Quality in einigen Ländern zur Verfügung stellt. Samsung «Music Hub» hingegen bietet ein persönliches Musik-Streaming Service. Das Samsung GALAXY S III wird ab Ende Mai 2012 ab CHF 899 (UVP) in der Schweiz erhältlich sein. Produktspezifikationen Samsung GALAXY S III
Network 2.5G (GSM/ GPRS/ EDGE): 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz
3G (HSPA+ 21Mbps): 850 / 900 / 1900 / 2100 MHz
4G (Dependent on market)
Display 4.8 inch HD Super AMOLED (1280x720) display
OS Android 4.0 (Ice Cream Sandwich)
Camera Main(Rear): 8 Mega pixel Auto Focus camera with Flash & Zero Shutter Lag, BIS
Sub (Front): 1.9 Mega pixel camera, HD recording @30fps with Zero Shutter Lag, BIS
Video

Codec: MPEG4, H.264, H.263, DivX, DivX3.11, VC-1, VP8, WMV7/8, Sorenson Spark
Recording & Playback: Full HD (1080p)

Audio

Codec: MP3, AMR-NB/WB, AAC/AAC+/eAAC+, WMA, OGG, FLAC, AC-3, apt-X

Additional Features

S Beam, Buddy photo share, Share shot

AllShare Play, AllShare Cast

Smart stay, Social tag, Group tag, Face zoom, Face slide show

Direct call, Smart alert, Tap to top, Camera quick access

Pop up play

S Voice

Burst shot & Best photo, Recording snapshot, HDR

Google Mobile Services

Google Search, Google Maps, Gmail, Google Latitude
Google Play Store, Google Play Books, Google Play Movies
Google Plus, YouTube, Google Talk,
Google Places, Google Navigation, Google Downloads

Connectivity

WiFi a/b/g/n, WiFi HT40
GPS/GLONASS
NFC
Bluetooth® 4.0(LE)

Sensor

Accelerometer, RGB light, Digital compass, Proximity, Gyro, Barometer

Memory 16/ 32GB User memory (64GB available soon) + microSD slot (up to 64GB)
Dimension 136.6 x 70.6 x 8.6 mm, 133g
Battery 2,100 mAh
* Specifications above may differ on the LTE version. * Alle in diesem Dokument angeführten Funktionen, Kenndaten, Angaben und anderen Produktinformationen inklusive von Vorteile, dem Design, dem Kaufpreis, Komponenten, Leistung, Verfügbarkeit und alle Möglichkeiten des Gerätes können ohne vorherige Änderung geändert werden. Samsung behält sich das Recht vor, Änderungen an diesem Dokument vorzunehmen, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung. Alle hier ausgewiesenen Kenndaten und Angaben können von den tatsächlichen Kenndaten und Angaben abweichen. * Android, Google, Android Beam, Google Search, Google Maps, Gmail, Google Latitude, Google Play Store, Google Play Books, Google Play Movies, Google Plus, YouTube, Google Talk, Google Places, Google Navigation, Google Downloads are trademarks of Google Inc.