1993 - 1990

Teilnahme am Wettbewerb in einer sich ändernden technologischen Welt

Die frühen 1990er stellten Hightech-Unternehmen vor riesige Herausforderungen. Fusionen, Koalitionen und Veräußerungen waren an der Tagesordnung, während Wettbewerb und Konsolidierung florierten.

Unternehmen waren gezwungen, ihre Angebote in den Bereichen Technologie und Dienstleistungen neu zu überdenken. Geschäfte begannen grenzübergreifend zwischen Ländern und Unternehmen zu laufen. Samsung Electronics hat diese Möglichkeiten optimal genutzt und seine Geschäftsstrategie so umgestaltet, dass eine bessere Reaktion auf Marktanforderungen möglich war.

1993

  • Samsung Advanced Institute of Technology (SAIT) entwickelt den ersten digitalen Videorekorder (DVD-R)
  • Die Samsung-Gruppe stellt die Unternehmensidentität auf
  • Die Samsung-Gruppe läutet die Ära des „New Management“ ein

1992

  • Entwicklung des Mobiltelefonsystems
  • Entwicklung des weltweit ersten 64 MB DRAM
  • Herstellung von Industrierobotern erreicht die Anzahl von 10 Millionen
  • Aufnahme der Produktion in China

1991

  • Entwicklung des Mobiltelefon-Handsets