5 Fragen zu … Ultra High Definition

2014-01-22

Das Fernseherlebnis der Zukunft



Article_img01

Was ist UHD?

UHD steht für „Ultra High Definition“, den neuen ultrahochauflösenden Standard der TV-Formate. Gestochen scharfe Details, strahlende Farben und starker Kontrast – das alles ist möglich, dank der beeindruckenden Samsung 4K-Auflösung.

Und dabei ist es ganz egal, ob in großen oder kleinen Räumen:
Samsung UHD-Fernseher liefern jeden Tag brillante und detailgetreue
Bilder für ein ganz neues Fernseherlebnis in einem eleganten, zeitlosen
Design.

Die Nahfeld-Kommunikation NFC
Die Nahfeld-Kommunikation NFC

Welche Auflösung bietet UHD?

UHD erreicht durch die Samsung 4K-Up-Scaling-Technologie eine vier Mal höhere Auflösung im Vergleich zu Full HD. Ab jetzt können Sie Ihre Lieblingsvideos in ultrahochauflösenden 3.840 x 2.160 Bildpunkten ansehen.

Viele Kinofilme werden inzwischen bereits mit UHD-fähigen Kameras gedreht. Selbst neue Spielkonsolen werden in der Lage sein, Inhalte in UHD-Auflösung auszugeben. Oder sehen Sie sich doch einfach Ihre Urlaubsbilder in Ultra High Definition an – ganz bequem über den
USB-Anschluss.

Samsung UHD-Fernseher können jeden UHD-Inhalt in Echtzeit in 3D UHD konvertieren. Und auch die gängigen 3D-Filme werden in der 4K-Auflösung wiedergegeben.

Wie funktioniert NFC?

Erfordern UHD-Fernseher auch einen größeren Sitzabstand?

Die alten Regeln über den richtigen Sitzabstand zum Fernseher sind aufgehoben: Der Zuschauer erlebt je näher er sitzt, ein eindrucksvolleres TV-Erlebnis durch den bislang unerreichten Detailgrad der Samsung UHD-Fernseher. Somit bieten Samsung UHD-Fernseher die Möglichkeit, auch in kleinen Räumen ein beeindruckendes Fernseherlebnis zu genießen.

Die Nahfeld-Kommunikation NFC
Wie funktioniert NFC?

Gibt es schon Inhalte in UHD-Qualität?

Viele Blockbuster sind bereits in sehr hoher Auflösung erhältlich – und es werden mehr und mehr! Und dank der neuen Quadmatic Picture Engine wird jedes Bildmaterial, egal ob SD, HD oder Full HD, mit einem eindrucksvollen Detailreichtum in UHD-Auflösung umgewandelt wiedergegeben.

Handelsübliche Digitalkameras erstellen bereits Bilder in
UHD-Auflösung. Statt in maximal zwei Megapixeln (Full HD) können
Bilder auf einem UHD TV in nativer Auflösung von bis zu acht
Megapixeln dargestellt werden.


Wie funktioniert NFC?

Auf was sollte man beim Kauf eines UHD-Fernsehers achten?

Beim Kauf sollte man darauf achten, dass es sich um ein zukunftsfähiges UHD-Modell handelt. Mit der One Connect Box sind die Samsung
UHD-Fernseher bereit für die Zukunft: Alle Anschlussmöglichkeiten
kommen in einer separaten Box, die man individuell platzieren und mit
dem Fernseher verbinden kann.

Durch das Samsung Evolutionary TV-Konzept entwickelt sich der Fernseher mit. Statt den Fernseher auszutauschen, wird in Zukunft nur noch die Anschlussbox ausgetauscht. So lässt sich Ihr Gerät einfacher auf den neuesten Stand bringen und wird zum jahrelangen treuen Begleiter.