Knowledge Center für Drucker

2012-01-19

Lösungen für intelligentes Drucken – Mit Drucklösungen und Informationsmanagement von Samsung können Sie produktiver arbeiten. Reicht es, wenn ein Drucker nur druckt? Wir sind nicht der Meinung. Jede Funktion bietet Möglichkeiten für Arbeitserleichterungen.

Veröffentlicht: 16. September 2010

Drucklösungen und Informationsmanagement von Samsung vereinen vorliegende Anforderungen mit Langzeitzielen und arbeiten auf verschiedene Art und Weise. Von Programmen zur Anfrageerfassung und zum Remote-Druckermanagement über sichere Datenübertragungen hat Samsung die Lösung für alle Anforderungen.

Innovatives und umfassendes Management ist in jedem Unternehmen wichtig. Daher stellen wir Drucker und Systeme her, mit denen Sie nicht nur die Druckaufträge verarbeiten können. Hier wird beschrieben, wie Drucker von Samsung mehr als nur beidseitigen Druck bieten.

1. Gemeinsame Kriterien für Multifunktionsdrucker von Samsung
Das Common-Criteria-System von Samsung stellt allgemeine Bewertungsanforderungen und Standardisierungsmethoden auf, damit Testeinrichtungen IT-Produkte für die Verwendung in sicheren Umgebungen bewerten und zertifizieren können.

2. Verwaltete Drucklösungen
CounThruTM 2 Enterprise Managed Print Solution bietet IT-Abteilungen die richtigen Tools und den Zugriff, um ganze Netzwerke mit Druckern im Unternehmen zu verwalten.

3. ConThru 2 Pro
Überwachen Sie Drucker und Kopiergeräte im Netzwerk Ihrer Kunden per Fernzugriff über eine leistungsstarke grafische Oberfläche.

4. Benotungs- und Überwachungslösungen
Für das US-amerikanische NCLB-Gesetz (No Child Left Behind) hat Samsung für Schulbezirke Überwachungs- und Benotungstools entwickelt. Sie können damit auch ohne umfassende IT-Ressourcen eine Reihe an innovativen Samsung-Geräten zum Überwachen der Schulnoten und Leistungsstatistik verwalten.

5. MFP-Sicherheitsübersicht
Anhand von Richtlinien der gesetzgebenden Organisationen hat Samsung eine Liste mit Sicherheitszielen aufgestellt, die die standardisierten Anforderungen verschiedener Industriezweige erfüllen.

6. Verzögerungen bei Druckaufträgen
Ist die Informationssicherheit wichtig, sind Verzögerungen bei Druckaufträgen ein großes Problem. Mit den Speichersystemen von Samsung können Benutzer zur Gewährleistung der Datensicherheit bestimmen, wie lange Informationen gespeichert werden.

7. SNAP: Samsung Needs Assessment Program
SNAP- Fachleute untersuchen Ihre digitale Dokumenteninfrastruktur und finden die Lösungen mit den besten Praktiken für Ihr Unternehmen.

8. Lösungen für Regierungseinrichtungen
Mit Lösungen zur Dokumentverarbeitung können Regierungseinrichtungen Mandate erfüllen, Kosten senken und die Umwelt schonen. Durch gesteigerte Produktivität können Regierungseinrichtungen neue (und bessere) Dienste anbieten.

9. Höhere Bildungseinrichtungen
Lösungen für umfassende Dokumentenverwaltung senken die Verarbeitungskosten und steigern die Produktivität, halten sich jedoch auch an gesetzlich vorgeschriebene Richtlinien für einen umweltfreundlicheren Campus.

10. Lösungen für Bildungssysteme bis zur 12. Klasse
Zuverlässige und hochwertige Hardware- und Softwarelösungen vereinfachen die Entwicklung von Klassenarbeiten, Notenschlüsseln und Unterrichtsmaterialien. Ein vielseitiges und sicheres Gerät für Dokumente verbessert die Kommunikation mit Eltern und hält die FERPA-Richtlinien ein.

11. Bundes- und Landesregierungseinrichtungen
Durch weniger unnötige Schreibarbeiten und weniger Engpässe können Landesregierungseinrichtungen den Bürgern bessere Dienste anbieten, effizienter arbeiten und sich dennoch an die Bundesrichtlinien halten.

12. Samsung Instant Fusing-Technologie
Die innovative sofortige Fixierungstechnologie (Instant Fusing oder IFS) druckt Dokumente schneller mit hervorragender Bild- und Textqualität und senkt den Energieverbrauch.