Samsung School - Interaktives und multimediales Lernen

Die Samsung School ist eine mobile Bildungslösung, die zur Förderung des interaktiven und multimedialen Lernens in der Schule entwickelt wurde. Sie ermöglicht sowohl Schülern als auch Lehrern den Zugang zu bildungsbezogenen Inhalten und Daten auf einem Mobilgerät. Zu diesen Daten zählen unter anderem Stundenpläne, Vertretungspläne, Unterrichtsmaterialien und weitere Schulinformationen. Die Anwesenheit und die Mitarbeit der Schüler können in Echtzeit erfasst werden. Ziel der Samsung School ist es, das Engagement und die Leistungen der Schüler zu steigern. Kommunikationsverbindungen zwischen den jeweiligen Einrichtungen und den Schülern bilden die Voraussetzung für interaktives Lernen. Durch verbesserte und flexiblere Beziehungen zwischen Schülern und Lehrkräften können sich diese Lösungen auf viele Bildungseinrichtungen positiv auswirken.

Kontrollieren Sie die Lernumgebung

Kontrollieren Sie die Lernumgebung
Durch die Kontroll- und Überwachungsfunktion behalten die Lehrer stets den Überblick über die Bildschirminhalte der Schüler. So lässt sich sicherstellen, dass allen dieselben Informationen zur Verfügung stehen. Darüber hinaus kann eine Ablenkung der Schüler durch irrelevante und nicht themenspezifische Materialien verhindert werden. Durch die Kontrolle des Inhaltsflusses zu den Geräten erhöhen die Lehrer die Aufmerksamkeit ihrer Schüler und steigern die Disziplin im Klassenzimmer. Die intuitive Technologie der Bildungslösung von Samsung stellt die nötigen Voraussetzungen für ein multimediales Lernen zur Verfügung, sie sorgt für eine interaktive Lernumgebung und ermöglicht den Lehrkräften ein flexibleres Lehren und Unterrichten.

Identische Bildschirminhalte

Identische Bildschirminhalte
Die Bildschirmfreigabe mit Samsung School schafft eine moderne, interaktive Lernumgebung. Mit der Funktion für den Austausch von Bildschirminhalten sind Schulen für die technologischen Anforderungen des Klassenzimmers der Zukunft bestens vorbereitet. Zahlreiche Materialien, können zwischen dem Bildschirm des Lehrer-PCs und den Geräten der Schüler in Echtzeit ausgetauscht werden, wodurch die Lehrer die Inhalte der Lernmaterialien leichter kontrollieren können. Gleichzeitig kann das Engagement der Schuler verbessert werden. Alle Schüler haben dank Samsung School das jeweilige Unterrichtthema stets vor Augen. Vergessene Schulbücher gehören der Vergangenheit an und Schüler lernen kreativer und effizienter.

Fragen und Antworten in Echtzeit

Fragen und Antworten in Echtzeit
In die Bildungslösung Samsung School ist eine Echtzeit-Funktion integriert. Das Stellen und Beantworten von Fragen erfolgt schnell und direkt. Ein Schüler kann zum Beispiel über sein Tablet eine Frage eingeben, die auf den Displays der Mitschüler sowie auf dem E-Board angezeigt wird. Die jeweilige Lehrkraft kann selbst entscheiden, ob sie die Fragen mündlich oder schriftlich beantworten will und den geeigneten Zeitpunkt für die Beantwortung wählen. Die schriftliche Antwort des Lehrers wird in Echtzeit aufgezeichnet und auf den Bildschirmen aller Schüler angezeigt. Die Echtzeit-Funktion bietet eine gute Lösung für das allseits bekannte Problem vieler Klassenzimmer in Bezug auf die Akustik. Darüber hinaus können Sprachbarrieren einfacher überwunden und die Motivation zur Teilnahme am Unterricht erhöht werden.
Service-Szenario

Service-Szenario

Die Bildungslösung von Samsung ermöglicht den direkten Austausch von Bildschirminhalten. Mithilfe moderner Technologien können Lehrer die Bildschirminhalte des Lehrer-PCs oder -Tablets sofort auf die Geräte der Schüler freigeben. Zusätzlich erscheint der Inhalt auf einem E-Board, einer digitalen Tafel. Die Lehrkräfte haben eine bessere Kontrolle über das Klassenzimmer und können die Mitarbeit der Schüler steigern. Lehrer haben mehr Zeit die Lehrmaterialien schnell und effizient an die Schüler weiterzugeben. Samsung School schafft eine Umgebung für multimediales und interaktives Lernen mithilfe von dynamischen Frage- und Antworteinheiten. Das Lehrerkollegium kann die Teilnahme und Mitarbeit der Schüler in den jeweiligen Klassen und Kursen besser erfassen, überwachen und einschätzen. Sie können außerdem gezielter auf Probleme im Klassenzimmer und Lernschwierigkeiten einzelner Schüler reagieren. Durch Elearning arbeiten die Schüler flexibler und unabhängiger.

Vorteile

• E-Learning ermöglicht es den Schülern auf unterhaltsame, kreative und interaktive Weise zu lernen.
• Samsung School verbessert das Lernumfeld, in dem es allen Schülern die gleichen Möglichkeiten zur Mitarbeit bietet
• Mit dem Tool für Fragen und Antworten können die Schüler während des Unterrichts Fragen stellen und gegebenenfalls um Hilfe bitten

Benötigen Sie weitere Informationen?

Fordern Sie bei Samsung weitere Informationen zu Produkten, Lösungen und Dienstleistungen an. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Schreiben Sie uns eine E-Mail enterprisesolutions@samsung.de

SENDEN SIE EINE ANFRAGE