Samsung School - Interaktives und multimediales Lernen

Die Samsung School ist eine mobile Bildungslösung, die zur Förderung des interaktiven und multimedialen Lernens in der Schule entwickelt wurde. Sie ermöglicht sowohl Schülern als auch Lehrern den Zugang zu bildungsbezogenen Inhalten und Daten auf einem Mobilgerät. Zu diesen Daten zählen unter anderem Stundenpläne, Vertretungspläne, Unterrichtsmaterialien und weitere Schulinformationen. Die Anwesenheit und die Mitarbeit der Schüler können in Echtzeit erfasst werden. Ziel der Samsung School ist es, das Engagement und die Leistungen der Schüler zu steigern. Kommunikationsverbindungen zwischen den jeweiligen Einrichtungen und den Schülern bilden die Voraussetzung für interaktives Lernen. Durch verbesserte und flexiblere Beziehungen zwischen Schülern und Lehrkräften können sich diese Lösungen auf viele Bildungseinrichtungen positiv auswirken.