Neue Document Imaging Software für B2B-Kunden

2016-03-31

Strategische Partnerschaft mit Nuance Communications bietet Lösungen, um Druck- und Dokumentenprozesse zu optimieren

Neue Document Imaging Software für B2B-Kunden

Schwalbach/Ts. – 31. März 2016 – Kosten senken, den IT-Aufwand im Unternehmen reduzieren und Prozesse optimieren: Das sind Anforderungen, die Unternehmen an moderne Drucklösungen stellen. Gleichzeitig müssen sie sicher, einfach und komfortabel zu bedienen sein. Um Unternehmen gezielt zu unterstützen, erweitert Samsung sein Angebot für den Business-Einsatz konsequent. Durch die strategische Partnerschaft mit Nuance Communications profitieren Kunden von Samsung ab sofort von zwei neuen Software-Paketen aus dem Bereich Document Imaging.

Im Rahmen der neuen Kooperation mit Nuance Communications hat Samsung sein Business-Portfolio um folgende Software-Lösungen erweitert:

Equitrac ist eine Druckmanagementsoftware, die es ermöglicht, sicher auf jedem kompatiblen Drucker im Unternehmen zu drucken. Sie macht es einfach für die IT-Abteilung, neue Drucker zu integrieren, ist dabei skalierbar und bietet zugleich volle Kostenkontrolle aller Druck-, Kopier- und Scan-Aktivitäten. Die Lösung ist in zwei Varianten verfügbar: Equitrac Office ist für den Einsatz in Unternehmen optimiert, während Equitrac Express für Bildungseinrichtungen entwickelt wurde.

AutoStore dient der Optimierung von Dokumentenprozessen im Unternehmen. Mit Hilfe der Dokumenten-Capture-Software können Anwender Dokumente aus nahezu jeder Quelle und aus vielen Formaten – einschließlich PDFs – erfassen. Dies funktioniert vom kompatiblen Multifunktionsgerät, Scanner, Kopierer oder Smartphone aus. Die Dokumente werden digitalisiert und können automatisch in bestehende Prozesse im Unternehmen integriert werden. Durch den intelligenten Workflow lassen sich Zeit und Kosten sparen.

SafeCom ermöglicht einen einfachen Druckbetrieb, der hilft Kosten zu sparen. Die Druckmanagement-Tools dieser Lösung ermöglichen eine Konsolidierung und Standardisierung der verschiedenen Druckaufträge im Unternehmen. Durch die effiziente Steuerung des Druckbetriebs können Nutzer so Papiermüll erheblich reduzieren und bis zu 40 Prozent der Druckkosten sparen. Der Clou: Mitarbeiter benötigen keine persönlichen Drucker mehr, sondern können sich an jedem kompatiblen Gerät im Unternehmen authentifizieren.

Weiterer Schritt auf dem Weg zum Branchenführer

Samsung hat die strategische Partnerschaft mit Nuance Communications im September 2015 verkündet. Ab sofort sind die neuen Document Imaging Lösungen für Business-Kunden in Deutschland verfügbar. Sie machen das Management der Druckumgebung selbst bei einer Vielzahl von Geräten einfach und übersichtlich und ermöglichen intelligente Dokumenten-Workflows. Nuance Communications hat die Partnerschaft und die Softwarefunktionen kürzlich bei Partnerveranstaltungen von Samsung vorgestellt. „Samsung bringt schnell und konsequent unglaubliche Produkte auf den Markt“, erklärt Chris Strammiello, Vice President of Global Alliances & Strategic Marketing von Nuance Communications. „Nuance und Samsung blicken bereits auf eine lange und stabile Geschäftsbeziehung zurück. Eine Erweiterung dieser Partnerschaft um den Bereich Imaging Solutions ist sowohl für Nuance als auch für Samsung eine strategisch wichtige Entscheidung. Wir freuen uns darauf, gemeinsam Lösungen auf den Markt zu bringen, die den Geschäftsanforderungen unserer Kunden gerecht werden.“

Durch die Partnerschaft mit Nuance verfolgt Samsung konsequent seinen strategischen Plan, bis 2020 einen substantiellen Teil des Gesamtumsatzes mit B2B-Lösungen zu erwirtschaften. Schon heute wächst Samsung in Deutschland in diesem Geschäftsbereich mit etwa 25 Prozent. „Um unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen anbieten zu können, werden wir die Kooperation mit den führenden Softwareherstellern der Welt weiter ausbauen“, erklärt Martin Böker, Director Enterprise Business Division Samsung Electronics GmbH. „Durch die Partnerschaft mit Nuance Communications bieten wir unseren Business-Kunden über unsere modernen Drucker und Multifunktionsgeräte hinaus jetzt auch innovative Lösungen und Services für intelligente Dokumenten-Workflows.“

Nuance Communications ist der führende Hersteller von Output-Lösungen. Laut aktuellem Report der Marktforscher von IDC hat das Unternehmen einen Anteil von 58 Prozent des weltweiten Marktes für Dokumenten/MFP-Software. Die Partnerschaft mit Samsung ist aus einer bestehenden Zusammenarbeit weiterentwickelt worden: Viele mobile Endgeräte und Consumer-Electronics-Produkte von Samsung sind bereits mit den Spracherkennungs-Lösungen und dem S-Voice Virtual Assistant von Nuance ausgestattet. 


Material zum Download

Nuance
Nuance
Nuance
Nuance
Presseinformation
Presseinformation

Über Samsung Electronics:


Samsung Electronics Co., Ltd. inspiriert Menschen und eröffnet ihnen auf der ganzen Welt neue Möglichkeiten. Mit Innovationen und dem Streben, immer wieder Neues zu entdecken, verändern wir die Welt von Fernsehern, Smartphones, Wearables, Tablets, Kameras, Druckern, Hausgeräten, Netzwerk-Systemen bis hin zu Medizintechnik, Halbleitern und LED-Lösungen. Mit der offenen Plattform SmartThings, unserer großen Vielfalt an smarten Produkten und branchenübergreifenden Kooperationen sind wir Vorreiter im Bereich Internet of Things. Wir beschäftigen weltweit 319.000 Menschen in 84 Ländern bei einem Jahresumsatz von 196 Milliarden US-Dollar. Entdecken Sie die neuesten Nachrichten, Hintergrundinformationen und Pressematerialien auf www.samsung.com/de und im Samsung Newsroom unter news.samsung.com.

Kontakt

Pressekontakt Samsung
Printing Solutions


Samsung Electronics GmbH
Sebastian Boms
Corporate Marketing
Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach / Ts.
s.boms@samsung.com

Pressekontakt Agentur
Printing Solutions


Burson-Marsteller GmbH
Leonie Bueb
Kleyerstraße 19
60326 Frankfurt am Main
069 – 23809 50
samsung.it@burson-marsteller.de