Wie kann ich bei meinem Samsung Notebook unter Windows 8/8.1 die vorhandene Festplatte inklusive Recovery-Partitionen auf eine neue Festplatte/SSD kopieren?

Last Update date : 2017.01.30

Wichtig: Diese Funktion können Sie nur mit der Recovery 6 unter Windows 8/8.1 durchführen.

Denken Sie bitte vor Beginn daran, dass Ihnen für die nachfolgende Anleitung ein Installationsmedium (CD-ROM mit dem Betriebssystem) vorliegen muss. Ebenfalls dürfen die Recovery-Partitionen nicht verändert worden sein (z.B. Größe, Formatierung), damit der Kopiervorgang auf die neue Festplatte/SSD erfolgreich verläuft.


 

Programmstart


Wenn Sie das Programm direkt aus Windows heraus ausführen möchten, drücken Sie die Windowstaste 1 + Q und suchen Sie anschließend nach Recovery.
Wir empfehlen Ihnen jedoch immer die Verwendung der folgenden Vorgehensweise:

Schalten Sie Ihr Notebook ein und drücken Sie mehrfach die F4-Taste, sobald das Samsung Logo erscheint. Das System startet dann im Wiederherstellungsmodus und der Recovery Startbildschirm wird angezeigt. Dieser Vorgang funktioniert ebenfalls, wenn sich Windows nicht regulär starten lässt.

Wenn Sie das Programm Recovery erstmalig nutzen, wird Ihnen der Endbenutzer-Lizenzvertrag angezeigt. Bitte lesen Sie sich diesen durch und klicken Sie dann auf Zustimmen, um fortzufahren.



Datenträger kopieren

Verbinden Sie die Festplatte (oder SSD), auf der die Kopie erstellt werden soll, mit Ihrem Notebook und führen Sie, wie bereits oben beschrieben, das Programm Recovery aus. Wählen Sie zum Kopieren Ihrer Originalfestplatte im linken Menü den Punkt Datenträgerkopie aus.

1 


Bestimmen Sie nun einen Datenträgerwiederherstellungspunkt und geben Sie die Partitionsgröße des Zieldatenträgers an. Diese können Sie anpassen, indem Sie die Leiste unter Partitionszieldatenträger verschieben. Klicken Sie anschließend rechts unten auf Datenträgerkopie, um den Vorgang zu starten.

1 


Ihr Computer startet nun im Wiederherstellungsmodus und auf Ihrem Bildschirm erscheint die Wiederherstellungsstartnachricht. Bestätigen Sie die Anfrage bitte mit Ja, um mit dem Kopieren des Datenträgers zu beginnen. Sobald der Vorgang beendet ist, erhalten Sie die Nachricht Systemneustart. Bitte bestätigen Sie die Anfrage mit OK.

Schalten Sie Ihr Notebook nun aus, öffnen Sie die Festplattenabdeckung (falls vorhanden) und ersetzen Sie die alte Festplatte durch die neue.

Haben Sie kein Samsung Notebook und möchten Ihr Betriebssystem auf eine Samsung Festplatte/SSD kopieren, dann klicken Sie bitte hier.

Sollten die oben beschriebenen Schritte nicht erfolgreich sein oder wünschen Sie weitere Unterstützung, sind wir gern für Sie da. Alle Kontaktwege finden Sie auf der Seite http://www.samsung.com/de/support/ im Bereich „Kontakt zum Service“.

Bewerten Sie unseren Hilfe-Content

Q1. War diese Information für Sie hilfreich?

Q2. Wie zufrieden sind Sie mit diesem Inhalt?

Q3. Ihre Meinung ist uns wichtig! Wie können wir Ihre Frage besser beantworten?

Haben Sie die gewünschte Lösung nicht gefunden?

Benötigen Sie Unterstützung? Support kontaktieren

Dieses Produkt teilen

Popup „Teilen“ schließen

Vielen Dank!

Wir freuen uns sehr, dass Sie an dieser Befragung teilnehmen. Damit helfen sie uns, die Samsung Website weiter zu verbessern.

OK