Wie kann ich beim Galaxy A3 (2017) die Rufnummernunterdrückung einstellen?

Last Update date : 2017.09.13

Wenn Sie einen Anruf tätigen, wird Ihre Rufnummer meist standardmäßig im Display des Angerufenen angezeigt. Wenn Ihre Rufnummer nicht an Ihren Gesprächspartner übermittelt werden soll, können Sie die Anzeige der Rufnummer unterdrücken. Dazu nehmen Sie an Ihrem Smartphone folgende Einstellungen vor.

Öffnen Sie die Anwendung Telefon. Tippen Sie oben rechts auf die drei untereinanderliegenden Punkte und dann auf Einstellungen.

1 1 1


Als nächstes tippen Sie auf Weitere Einstellungen – Eigene Rufnummer anzeigen.

Hier werden Ihnen drei verschiedene Optionen angeboten:

Netzwerkstandard: Der Netzbetreiber (SIM-Karten-Anbieter) bestimmt, ob Ihre Nummer angezeigt wird. Der Netzwerkstandard bedeutet meist, dass Ihre Rufnummer übertragen wird.

Nummer verbergen: Ihre Rufnummer wird dem Gesprächspartner nicht angezeigt.

Nummer anzeigen: Ihre Rufnummer wird immer übertragen und damit auch dem Gesprächspartner angezeigt.

Sobald Sie eine der Optionen antippen, wird diese bestätigt und dauerhaft übernommen. Sie können diese Einstellung jederzeit wieder ändern.


1 1 1


 

Gern sind wir bei weiteren Fragen auch persönlich für Sie da. Alle Kontaktwege finden Sie unter Kontakt zum Service.

Bewerten Sie unseren Hilfe-Content

Q1. War diese Information für Sie hilfreich?

Q2. Wie zufrieden sind Sie mit diesem Inhalt?

Q3. Ihre Meinung ist uns wichtig! Wie können wir Ihre Frage besser beantworten?

Haben Sie die gewünschte Lösung nicht gefunden?

Benötigen Sie Unterstützung? Support kontaktieren

Dieses Produkt teilen

Popup „Teilen“ schließen

Vielen Dank!

Wir freuen uns sehr, dass Sie an dieser Befragung teilnehmen. Damit helfen sie uns, die Samsung Website weiter zu verbessern.

OK