• Home /
  • Mobiltelefone Universeller Steuerbefehl | Barrierefreiheit

Mobiltelefone Universeller Steuerbefehl | Barrierefreiheit

Galaxy – Eingabehilfe für Mobilgeräte

Das Menü Eingabehilfe wird angezeigt. Hier findest du die Optionen Bildschirmleseprogramm, Verbesserungen der Sichtbarkeit, Verbesserungen für das Hören und Interaktion und Geschicklichkeit.

Universeller Steuerbefehl

Über einen universellen Steuerbefehl können Sie Berührungen oder Gesten festlegen, um damit bestimmte Aktionen auf Ihrem Telefon zu steuern. Sie können einen oder mehrere Steuerelemente festlegen, darunter z. B. ein Bluetooth-Hardwaregerät, die Frontkamera oder eine Bildschirmberührung. Je nach Anforderungen können Sie so viele Einstellungen für den universellen Steuerbefehl vornehmen wie nötig.

Das Menü „Neuer Steuerbefehl“ wird angezeigt. Es gibt drei Optionen: Zubehör, Kamera und Bildschirm

Steuerelement

Drei verschiedene Optionen können als Steuerelement verwendet werden. Sie können mehrere Steuerelemente hinzufügen, um bestimmte Aktionen auf Ihrem Telefon zu steuern.

  • Bildschirm

    Den Bildschirm antippen (funktioniert als ein Steuerelement)

  • Kamera

    Frontkamera verwenden (unterstützt sechs Steuerelemente: offener Mund, Augenblinzeln und Bewegen des Kopfes nach links, rechts, oben und unten)

  • Externe Hardware

    Sie können unterschiedliche Hardware als Steuerelemente auswählen und per Bluetooth oder über ein USB-Kabel mit Ihrem Gerät verbinden.

  • Sie können jedem Steuerelement bis zu zwei Aktionen zuweisen.

    Bildschirm: Bildschirm antippen, Bildschirm antippen und halten
    Zubehör: drücken, drücken und halten

Die „Scannen“-Bereiche des Menüs „Einstellungen“ werden angezeigt.

Element oder Position auswählen

Der universelle Steuerbefehl bietet zwei Möglichkeiten für die Auswahl eines Bildschirmelements oder einer Bildschirmposition: Punkt-Scan und Zeilen-Scan. Über den Punkt-Scan können Sie eine bestimmte Position auf dem Bildschirm auswählen, indem Sie einen Schnittpunkt aus vertikalen und horizontalen Scans wählen. Über den Zeilen-Scan können Sie sich durch die Zeilen bewegen, wobei jede Zeile hervorgehoben wird, bis Sie eine auswählen.

  • Automatisch scannen

    Automatisches Scannen ein- oder ausschalten (Zeilen-Scanmodus)

  • Auto-Scan-Intervall

    Scan-Intervall festlegen, wenn Automatisches Scannen aktiviert ist (Zeilen-Scanmodus)

  • Anzahl der Scans

    Anzahl der Scan-Schleifen festlegen

  • Scanmethode

    Zwischen Punkt-Scan und Zeilen-Scan auswählen

  • Scanrichtung

    Scanrichtung festlegen (von oben nach unten oder von unten nach oben)

  • Punkt-Scan-Geschwindigkeit

    Scan-Geschwindigkeit festlegen

  • Tippen, um Scan zu verlangsamen

    Punkt-Scan-Geschwindigkeit vorübergehend verringern

Das Menü „Steuerbefehlaktionsauswahl“ wird angezeigt.

Steuerbefehlaktion

Wenn Sie auf dem Bildschirm ein Element oder eine Position auswählen, können Sie verschiedene Aktionen ausführen.

  • Elementauswahl

    Pop-up des Aktionsmenüs zum ausgewählten Element oder zur ausgewählten Position

  • Tippen

    Das ausgewählte Element aktivieren

  • Menüoptionen anzeigen

    Erweitertes Pop-up-Menü mit weiteren Optionen zum ausgewählten Element

  • Zum nächsten/vorherigen Element wechseln

    Den Scan-Fokus zum nächsten oder vorherigen Element verschieben (nur Zeilen-Scanmodus mit deaktiviertem automatischem Scannen)

  • Benachrichtigungen öffnen

    Benachrichtigungsfeld öffnen

  • Startbildschirm, Zurück, Aktuelle Anwendungen

    Entspricht dem Drücken der zugehörigen Schaltflächen

  • Lautstärke erhöhen/verringern

    Klingelton- oder Medienlautstärke erhöhen oder verringern

  • Automatisches Scannen aktivieren oder deaktivieren

    Automatisches Scannen im Zeilen-Scanmodus ein- oder ausschalten

Der Bereich „Weitere Einstellungen“ des Menüs „Einstellungen“ wird angezeigt. Folgende Einstellungen sind verfügbar: „Automatisch Tippen“, „Tastatur autom. antippen“, „Tippdauer“ und „Ignorieren wiederholter Aktionen“.

Zeitanpassung

Die Zeiteinstellungen für den universellen Steuerbefehl können wie folgt angepasst werden:

  • Bei erstem Element anhalten

    Dauer der Pause beim ersten Element im Zeilen-Scanmodus auswählen

  • Automatisch Tippen

    Regulär tippen anstatt das Aktionsmenü zu öffnen, wenn Sie eine Steuerbefehlaktion verwenden, um ein Element auszuwählen. Sie können dann das Aktionsmenü öffnen, indem Sie Ihre Steuerbefehlaktion zweimal innerhalb der festgelegten Dauer für das automatische Tippen ausführen.

  • Tippdauer

    Auswählen, wie lange ein Steuerbefehl ausgeführt werden muss, bis er als Steuerbefehlaktion erkannt wird (muss kürzer als die Dauer für automatisches Tippen sein).

  • Einzelnes Interaktionsintervall

    Dauer festlegen, während der mehrere Steuerbefehlaktionen als eine Geste behandelt werden

Das Pop-up-Aktionsmenü für das Menü „Universeller Steuerbefehl“ wird angezeigt. Der Fokus ist auf den Symbolen „Tippen“, „Gesten“, „Aktionen“ und „Einstellungen“.

Aktionsmenü

Wenn Sie auf dem Bildschirm ein Element oder eine Position auswählen, wird das Aktionsmenü angezeigt, sodass Sie verschiedene Aktionen ausführen können.

  • Gesten

    Streichen, berühren und halten, ziehen

  • Aktionen

    Bildschirminhalte vergrößern, Bildschirm drehen, Tonmodus festlegen, aktuelle Apps öffnen, Telefon sperren, Benachrichtigungen öffnen, Screenshot aufnehmen

  • Einstellungen

    Scan-Geschwindigkeit, -Modus und -Richtung ändern und Feedback anpassen

  • Aktuelle Apps

    Bildschirm „Aktuelle Apps“ öffnen

  • Startbildschirm

    Zum Startbildschirm wechseln

  • Zurück

    Zum vorherigen Bildschirm wechseln

  • Schaltflächen und Tasten

    Klingelton- und Medienlautstärke anpassen und Ein-/Aus-Menüs anzeigen (entspricht dem langen Drücken der Ein-/Aus-Taste)

  • Text bearbeiten

    Dieses Menü wird bei Auswahl eines Texteingabefelds angezeigt. Hier können Sie Zeichen auswählen, den Cursor verschieben und Text kopieren, ausschneiden und einfügen.

  • Kontextmenü

    Kontextmenü je nach Aktivität auf der ersten Zeile platzieren

Der Bereich „Anzeige und Ton“ des Menüs „Einstellungen“ wird angezeigt. „Tonfeedback“ ist aktiviert.

Feedback

Der universelle Steuerbefehl bietet ein Ton- und Sprachfeedback. Sie haben auch die Möglichkeit, die Farbe des Scan-Fadenkreuzes (Punkt-Scanmodus) oder des Umrissfokus (Zeilen-Scanmodus) zu ändern, um die Sichtbarkeit zu verbessern.

* Gerätebilder sind zu Demonstrationszwecken simuliert.