Gear VR Games: Wenn Horror den ganzen Raum erfüllt...

Mai 05, 2017

Gear VR Games: Wenn Horror den ganzen Raum erfüllt...

Die Gear VR mit Controller ist da und mit ihr zahlreiche neue Games. Wir haben getestet, gezittert und geschrien, denn der Schrecken der Horror Erlebnisse „Affected: The Manor“, „The Hospital: Allison’s Diary“ und „The Cathedral: Allison’s Diary“ sitzt uns noch immer tief im Nacken.

Ein Raunen geht durch die VR Community, denn endlich ist sie da: die neue Gear VR mit Controller . Die Gear VR verfügt über ein 101°-Sichtfeld und verbesserten Tragekomfort dank angenehmer Polsterung. Die neue VR Brille ist mit dem Galaxy S6, S6 edge, S6 edge+, S7, S7 edge, S8 und S8+ kompatibel . Eine hohe Bildfrequenzrate von 60 Bildern pro Sekunde und eine geringe Latenz unter 20 Millisekunden kombiniert mit exaktem Headtracking reduziert Motion Sickness und verhindert, dass Übelkeit zum frühen Spielverderber wird.

Und das Beste daran ist, wenn der User neuerdings durch den VR Store schlendert – im virtuellen Sinne versteht sich – fühlt er sich wie ein Kind im Spielwarengeschäft. Denn zahlreiche, speziell für die neue Gear VR mit Controller entwickelte Apps erweitern das Angebot und lassen die Herzen passionierter VR Zocker höherschlagen.

Wichtiger Altershinweis: Bei all dem Horror bitte nicht vergessen, dass die Gear VR erst für Jugendliche ab 14 Jahren geeignet ist.

VR Games: Kategorie Horror Erlebnis

Grund genug für uns, einige der derzeit angesagtesten VR Games zu testen. In einer neuen Samsung Discover Serie stellen wir - Alex und Maria - regelmäßig neue Games einer Kategorie vor. „Horror, Horror, Horror!“ schreit Alex und ist ganz aus dem Häuschen. Maria verdreht die Augen, aber wenn es sein muss. Und so zogen sich die beiden die Gear VR Brille über den Kopf, um das Fürchten zu lernen...

„AFFECTED - The Manor“

Nichts für schwache Nerven. Und Maria hat schwache Nerven, deswegen ist der Games Schocker aus dem Hause Fallen Planet Studios für sie der blanke Horror. Das kann man so oder so sehen - als Empfehlung oder als Warnung, je nachdem wie robust die eigenen Nerven sind. Das Spiel ist als Spaziergang durch ein Geisterhaus konzipiert und nur der Controller, der in diesem Spiel die Funktion einer Taschenlampe einnimmt, leuchtet einem den Weg. „Das ist schon sehr cool gemacht“, beurteilt Alex das Spiel nach einer kurzen Schrecksekunde. Schreiende Babys, Grammophon-Geklimper und Kinderfratzen – dieses Erlebnis greift tief in Gruseltrickkiste.

„AFFECTED - The Manor“

„The Hospital: Allison’s Diary“

Hinter diesem Grusel-Erlebnis steht eine ausgefeilte Story: Allison, ein neun Jahre altes Mädchen, stirbt 1956 in einer psychiatrischen Anstalt. Einige Jahre später schließt die Anstalt für immer seine Pforten. Doch man sagt an diesem Gott verlassenen Ort passieren noch immer schauderhafte Dinge. Der Reporter Gulielmo Carter geht der Sache auf den Grund und begibt sich auf die Suche nach Allisons Tagebuch, das sie zu Lebzeiten verfasst haben soll. Dreimal dürfen Sie raten, wer Carter ist...

„The Hospital: Allison’s Diary“

!!ACHTUNG SPOILER!! „The Cathedral: Allison’s Diary“

PEGI 16 lautet die Alterseinstufung für die Fortsetzung des Allison Gruselschockers. Das ist eine echte Ansage und für Maria Grund genug, Controller und Gear VR an Alex abzugeben. Seine erste Einschätzung lautet gleich: „Schaut seeehr vielversprechend aus. Die Grafik ist echt schön und ansprechend.“ Den Rundgang in dieser Kathedrale findet Alex beeindruckend. Amen. Wer den ersten Teil der Allison Geschichte noch nicht gesehen hat und dies noch vorhat, sollte an dieser Stelle aufhören zu lesen. Denn im zweiten Teil der Gruselstory erfährt der User in der heiligen Kathedrale von Sant’ Andrea, wo Allison die Leichen ihrer Eltern versteckt hat und was in jener Nacht in der Psychiatrischen Anstalt mit Carter passiert ist...

...to be continued! Lesen Sie in unserer neuen Gear VR Games Serie wie man ein Piratenschiff zusammenbaut, Zombies ein für alle Mal in die Abgründe schickt und mit der Kraft der eigenen Gedanken Dinge bewegt...

!!ACHTUNG SPOILER!! „The Cathedral: Allison’s Diary“

Verwandte Artikel

8 Dinge, die Sie über das Galaxy S8 und Galaxy S8+ wissen sollten

8 Dinge, die Sie über das Galaxy S8 und Galaxy S8+ wissen sollten

Galaxy S8: Design spricht eine neue Sprache

Galaxy S8 Design