Speicherkarten für Smartphones: Wie viel Platz braucht Ihr Leben?

Februar 09, 2017

Speicherkarten für Smartphones: Wie viel Platz braucht Ihr Leben?

Davon können Sie niemals genug bekommen: Speicherplatz auf Ihrem Smartphone! Wählen Sie daher die richtige microSD-Karte passend zu Ihrem Leben.


Die ganze Familie wirft sich beim Geburtstag der Urli-Oma in Pose. Smile! Momente wie diese muss man einfach festhalten. Doch genau in diesem Augenblick lässt Sie das Smartphone im Stich - zu wenig Speicherplatz! Wie ärgerlich, denn Verlässlichkeit gilt unter Usern als einer der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl Ihres Smartphones. Rüsten Sie daher Ihr Smartphone mit der passenden microSD-Speicherkarte auf.

Welcher Speichertyp sind Sie? Finden Sie die richtige microSD-Speicherkarte für Ihre Bedürfnisse!

Was muss man beim Kauf einer Speicherkarte beachten?

• Geschwindigkeit – Wie hoch sind Lese- und Schreibraten?
• Schutz – Ist die Karte ausreichend geschützt vor z.B. extremen Temperaturen?
• Wofür nutze ich meine Speicherkarte – FHD, 4K Content?
• Wie häufig verwende ich mein Smartphone und wofür? Danach sollte sich die Größe der microSD-Karte richten.

Speicherkarte für Smartphone

Die neuen Galaxy Smartphones – Galaxy S7, Galaxy S7 edge, Galaxy A5 (2017) und Galaxy A3 (2017) – bieten ein zusätzliches Kartenfach für microSD-Speicherkarten. Die praktischen Karten gibt es in unterschiedlichen Gigabyte-Größen und sollten je nach User-Bedürfnissen und Smartphone-Nutzungsverhalten ausgewählt werden. Was sollten Sie dabei beachten?

Schnappschüsse zwischendurch

Sie machen gelegentlich Fotos mit dem Handy und hören auch hin und wieder Musik auf dem Weg in die Arbeit oder beim Autofahren mit den Kindern ? Dann könnte eine kleine Speicherplatzerweiterung für alle Fälle nicht schaden. Hier kommen Sie wahrscheinlich mit einer anständigen Größe von 64 GB bereits sehr gut über die Runden. Die Samsung EVO microSD Karten gibt es gegebenenfalls auch noch eine Nummer größer mit 128 GB.

Zur schnellen Datenabwicklung

In Ihrem Alltag zählt vor allem eines: Zeit. Davon können Sie gar nicht genug haben, genau so wenig wie Platz auf Ihrem Smartphone. Deswegen speichern Sie diese einfache Faustregel für den nächsten Einkauf einer Speicherkarte im Kopf ab: Je schneller große Datenmengen auf einer Speicherkarte gesichert werden sollen, umso höher muss die Mindestschreibgeschwindigkeit bzw. UHS Geschwindigkeitsklasse sein. Sie speichern und schauen oft hochauflösende Videos auf Ihrem Smartphone an? Dann greifen Sie besser gleich zu einer großen Speicherkarte mit einer anständigen Schreibgeschwindigkeit wie zum Beispiel der Samsung EVO Plus in der Geschwindigkeitsklasse 1 mit 64 GB.