Welcome to the
!
Please enjoy our special offers for you
Produkt News

Forum Alpbach: Samsung ermöglicht 170 Studierenden die digitale Teilnahme

01.09.2020


Obwohl das Europäische Forum Alpbach dieses Jahr nicht in gewohnter Form stattfindet, ermöglicht Samsung Studenten und anderen jungen Interessierten die Teilnahme an

digitalen Events und Kursen.

Wien, 31. August 2020 – Die Eindämmung von COVID-19 fordert besondere Maßnahmen, so auch vom Europäische Forum Alpbach, welches in diesem Jahr primär digital stattfindet. Auch das traditionelle Charity Soccer Match, das jährlich im Rahmen der Alpbacher Wirtschaftsgespräche von Samsung Electronics und Medienpartner ProSiebenSat.1 PULS 4 veranstaltet wird, muss heuer ausfallen. Doch selbst wenn auf dem grünen Rasen Spielpause herrscht, ist Samsung weiterhin am Ball: Das Unternehmen unterstützt auch in diesem Jahr das Stipendienprogramm des Forum Alpbach und ermöglicht 170 jungen Menschen aus aller Welt die digitale Teilnahme. Damit hat auch die nächste Generation an Entscheidungsträgern Zugang zu diversen Vorträgen, Seminaren und Diskussionen rund um relevante gesellschaftspolitische Fragen und Herausforderungen.

 

 

 

Dass der Auftakt der Alpbacher Wirtschaftsgespräche von einem Fußball-Duell der besonderen Art begleitet wird, hat sich mittlerweile bereits als Tradition etabliert. Dafür laden Samsung und Medienpartner ProSiebenSat.1 PULS 4 jedes Jahr prominente Vertreter der österreichischen Wirtschaft, Politik und Medien ein, beim Fußballspielen Geld für den guten Zweck zu sammeln. Mit den gesammelten Spenden sowie der zusätzlichen finanziellen Unterstützung seitens Samsung werden Stipendien für Studierende und gesellschaftspolitisch interessierte junge Menschen finanziert.

 

 

 

Samsung unterstützt Stipendienprogramm weiterhin

 

Trotz entfallenem Charity Soccer Match beteiligt sich Samsung auch heuer wieder am Stipendienprogramm der EFA Stiftung, welches in diesem Jahr unter dem Motto „Festival of Ideas“ steht. Mehr als 650 junge Menschen aus fast 100 Ländern kommen im Rahmen des Europäischen Forums Alpbach zusammen, auf digitalem Wege. 170 von ihnen ermöglicht nun Samsung dieses Jahr die

 

 

Online-Teilnahme. „Als Technologie-Unternehmen, das zukunftsweisende Lösungen entwickelt und anbietet, ist es uns extrem wichtig junge Menschen zu fördern. Sie sind nicht nur die Player von morgen, sondern gestalten auch das Hier und Jetzt bedeutend mit. Daher freut es uns als langjähriger Partner vom Europäischen Forum Alpbach auch heuer die Stipendien zu ermöglichen. Denn die Möglichkeit in einem generationen-, ideologien- und grenzüberschreitenden Dialog aktuelle Themen zu diskutieren, ist wichtig und ein konkreter Beitrag in der Gestaltung von Lösungen“, so 

 

 

Marvin Peters, Director Mobile bei Samsung Electronics Austria.

 

 

 

EFA zuhause erleben

 

Auch in diesem Jahr wird ProSiebenSat.1 PULS 4 das EFA mit Kamerateams begleiten und den Zuseherinnen ermöglichen die spannenden Inhalte im TV, auf den Sendern PULS 4 und PULS 24, zu genießen.

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen sowie das Programm vom Europäischen Forum Alpbach finden Sie unter 2020.alpbach.org.

Forum Alpbach: Samsung ermöglicht 170 Studierenden die digitale Teilnahme Forum Alpbach: Samsung ermöglicht 170 Studierenden die digitale Teilnahme