Welcome to the
!
Please enjoy our special offers for you
Produkt News

Samsung inszeniert seine Innovationen über eine Gaming-Plattform

04.09.2020

Unreal Engine von Epic Games im Einsatz für virtuelle „Samsung Life Unstoppable“ Konferenz und Produktausstellung.

Wien, 04. September 2020 – Samsung Electronics setzt neue Maßstäbe im Bereich der virtuellen Events und ermöglicht mit Hilfe der Unreal-Engine-Technologie von Epic Games eine immersive, digitale Live-Konferenz inklusive Produktpräsentation. Das Unternehmen hat nicht nur eine sehr ansprechende und hyperrealistische 3D-Welt für die digitale „Life Unstoppable“ Konferenz kreiert, sondern auch die neuesten Echtzeittechnologien eingesetzt, um ein einzigartiges interaktives Erlebnis zu bieten. Damit schafft Samsung einen Paradigmenwechsel für Produkteinführungsveranstaltungen. Das „Life Unstoppable“ Samsung-Haus steht noch einen Monat für individuell geführte Touren und Produktpräsentationen zur Verfügung.

Samsung inszeniert seine Innovationen über eine Gaming-Plattform Samsung inszeniert seine Innovationen über eine Gaming-Plattform
Fitness Room Fitness Room
Tab A7 Tab A7
The Terrace The Terrace
Galaxy Watch3 Galaxy Watch3

Für die Umsetzung hat Samsung die Kreativagentur Smyle beauftragt, da diese bereits zahlreiche Erfahrungen bei der Kreation außergewöhnlicher Erlebnisse nachweisen konnte. Das Ziel war die Kombination von erlebnisorientiertem Denken mit einer auf den Menschen ausgerichteten Designphilosophie so in eine hyperrealistische virtuelle 3D-Welt zu übertragen, dass dabei die neuesten Innovationen von Samsung aus den Bereichen Mobiltelefone, Wearables, TV, Audio und Haushaltsgeräte auch ohne physische Konferenzteilnahme bestmöglich erlebbar werden.

 

 

Im Rahmen der Veranstaltung hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, durch das virtuelle Samsung-Haus zu navigieren. Von der modernen Küche bis hin zur Außenterrasse konnten die Gäste das zusammenhängende Ökosystem smarter Produkte hautnah erleben. An unterschiedlichen Punkten der Tour erschienen Samsung-Moderatoren auf Fernsehern, Tablets oder Smartphones, um die technischen Neuerungen hinter den einzelnen Produkten zu erläutern. Darüber hinaus hatten die Gäste jederzeit die Möglichkeit, mit den Produktneuheiten selbstständig zu interagieren und so ihr persönliches Erlebnis zu schaffen. Um der Konferenz mittels „Gamification“ einen zusätzlichen Unterhaltungscharakter zu verleihen, wurde eine „Schnitzeljagd“ integriert.

 

 

Jedes Detail – von den Kunstwerken an den Wänden bis hin zu den Stoffen der Möbel – war sorgfältig inszeniert, um den Gästen des Samsung-Hauses einerseits ein eindrucksvolles Erlebnis, andererseits heimische Behaglichkeit zu vermitteln. Um die Interaktion mit den Geräten im Einzelnen, aber auch die Interaktion der Geräte untereinander – sprich die sogenannte Multi-Device-Experience – erlebbar zu machen, kamen folgende Technologien zum Einsatz:

 

 

• Echtzeit Ray-Tracing für hyperrealistische Lichtverläufe, Reflexionen und Schatten auf allen virtuellen Objekten im Haus.
• Immersives 8D-Audio für 360-Grad-Surround-Sound, um eine direktere Verbindung zwischen Sprechern und dem einzelnen Gast zu simulieren.
• Pixel-Streaming für die Übertragung und Darstellung hochwertiger Echtzeit-Inhalte auf jegliches Gerät.
• Augmented Reality, um interaktive Elemente zum Leben zu erwecken und die digitale Erfahrung mit der realen Welt zu verbinden.

 

 

„Samsung wird von Innovation angetrieben, nicht nur bei unseren Produkten, sondern bei allem was wir tun“, sagt Benjamin Braun, Chief Marketing Officer, Samsung Europe. „Diese kühne, neue, virtuelle Erfahrung ermöglicht es den Menschen, unsere Produkte auch ohne physische Präsenz auf die eindringlichste Weise zu erleben und mit ihnen zu interagieren. Wir glauben, dass sich hierdurch künftig neue Möglichkeiten eröffnen, um unsere Produkte noch mehr Menschen zugänglich zu machen – sowohl unter den derzeitigen Umständen des weltweiten Social Distancing, als auch darüber hinaus.“

 

 

„Keine andere virtuelle Veranstaltung hat bisher dieses hohe Maß an Interaktivität genutzt – es ebnet den Weg für digitale Erfahrungen in der Zukunft", so Matt Margetson, Innovation Director bei Smyle. „Mit Unreal Engine bringen wir die Gäste näher an das Geschehen heran als je zuvor. Wir sind stolz darauf, mit Samsung zusammenzuarbeiten, um den weltweiten Standard für Produkteinführungen zu erhöhen. Diese eindringliche virtuelle Welt ist die perfekte Ergänzung zu den auf den Menschen ausgerichteten Innovationen der globalen Marke.“

 



Hier sehen Sie die Highlights der „Life Unstoppable“-Konferenz:

Für individuell geführte Touren durch das „Life Unstoppable“ Samsung-Haus stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

 

 

 

Über Smyle
Smyle ist eine Kreativagentur an der Schnittstelle zwischen Live- und digitalen Erfahrungen. Sie produziert Live-, virtuelle und hybride Erlebnisse für eine Reihe von Marken für das Unternehmens- und Konsumentenpublikum. Mit Büros in London und Hertford bieten ihre hauseigenen Teams und Ausstattungen den Kunden eine einzigartige Kombination von Dienstleistungen:


• Strategie


• Inhalt & kreativer Input


• Planung und Durchführung von Live-Übertragungen


• Digitale Planung und Bereitstellung


• Messung
Smyle hat in den letzten 12 Jahren über 50 Auszeichnungen erhalten, darunter eine Rekordzahl von Auszeichnungen als UK Event Agency of the Year: 2008, 2011, 2013, 2016, 2018 & 2019. www.smyle.co.uk

 

 

Über Unreal Engine


Die Unreal Engine von Epic Games ist das weltweit offenste und fortschrittlichste Echtzeit-3D-Tool. Entwickler in den Bereichen Spiele, Film, Fernsehen, Architektur, Automobil und Transport, Werbung, Live-Events sowie Training und Simulation entscheiden sich für Unreal, um innovative Inhalte, interaktive Erfahrungen und eindrucksvolle virtuelle Welten zu liefern. Folgen Sie @UnrealEngine und laden Sie Unreal kostenlos unter unrealengine.com herunter.