Welcome to the
!
Please enjoy our special offers for you
Produkt News

Samsung bietet 980 PRO SSD-Leistung der nächsten Generation für Gaming und High-End-PC-Anwendungen

22.09.2020

SSD 980 PRO ermöglicht neue Reihe moderner Anwendungen für Gamer und Kreative

Wien, 22. September 2020 -  Samsung Electronics Co., Ltd, der weltweit führende Anbieter im Bereich der modernen Speichertechnologie, stellte heute das erste PCIe 4.0 NVMe Solid State Drive (SSD) für Verbraucher vor – die Samsung SSD 980 PRO.¹ Die neue 980 PRO wurde für Profis und Verbraucher entwickelt, die bei ihren High-End-PCs, Workstations und Spielekonsolen eine Spitzenleistung wollen.

 

 

 

„Im Laufe der Jahre hat Samsung immer wieder die Grenzen von Hochgeschwindigkeits-Flash-Memory-Lösungen herausgefordert“, sagte Dr. Mike Mang, Vice President of Memory Brand Product Biz von Samsung Electronics. „Die neue 980 PRO SSD spiegelt unser kontinuierliches Bestreben wider, außergewöhnliche Produkte zu liefern, die die Verbraucher von Samsung gewohnt sind.“

 

 

 

Die 980 PRO ist für die Handhabung datenintensiver Anwendungen optimiert und ideal für Verbraucher und Profis, die mit 4K- und 8K-Inhalten arbeiten und grafikintensive Spiele spielen. Sämtliche Schlüsselkomponenten, einschließlich des individuellen Elpis-Controllers, V-NAND und DRAM, werden vollständig intern entwickelt, um das volle Potenzial von PCIe 4.0 auszuschöpfen. Dies ermöglicht es der 980 PRO, sequenzielle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 7.000 bzw. 5.000 MB/s sowie zufällige Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 1 Million IOPS² zu bieten, womit sie bis zu zwei Mal schneller als PCIe 3.0 SSDs und bis zu 12,7 Mal schneller als SATA SSDs ist.³

 

 

 

Abgesehen von der verbesserten Leistung verfügt die 980 PRO auch über hervorragende thermische Steuerungslösungen für eine höhere Zuverlässigkeit. Während die meisten der heutigen Hochleistungs-NVMe-SSDs auf externe Kupferkühlkörper angewiesen sind, um die Wärme zu verbreiten, verwendet die 980 PRO von Samsung eine Nickelbeschichtung auf dem Controller sowie ein Wärmespreizer ohne Etikett auf der Rückseite der SSD für ein effizientes Wärmemanagement. Diese innovativen Wärmeableitungsfunktionen ermöglichen es dem Laufwerk auch, seinen kompakten und schlanken M.2-Formfaktor beizubehalten. Die Dynamic Thermal Guard-Technologie von Samsung stellt außerdem sicher, dass die Temperatur des Laufwerks auf dem optimalen Niveau bleibt, wodurch Leistungsschwankungen auf lange Sicht minimiert werden.

 

 

 

Die Samsung SSD 980 PRO ist als 1-TB-, 500-GB- und 250-GB-Modell erhältlich und wird ab diesem Monat weltweit verfügbar sein, während das Modell mit einer Kapazität von 2 TB bis Ende des Jahres verfügbar sein wird. Die vom Hersteller der 980 PRO empfohlenen Verkaufspreise beginnen bei EUR 92,99 (UVP) für das 250-GB-Modell. Weitere Informationen, einschließlich der Details zur Garantie, finden Sie unter https://www.samsung.com/at/ssd/.

 

 

 

 

 

Wichtige Spezifikationen

Samsung 980 PRO SSD Samsung 980 PRO SSD

Kategorie

Samsung SSD 980 PRO

Schnittstelle

PCIe 4.0 x 4, NVMe 1.3c

Formfaktor

M.2 (2280)

Speicher

Samsung 1xx-layer V-NAND 3-bit MLC

Steuerung

Samsung Elpis Controller

DRAM

   1 GB LPDDR4 (1 TB)
512 MB LPDDR4 (500 GB, 250 GB)

Kapazität⁴

1 TB, 500 GB, 250 GB

Sequenzielle Lese-/Schreibgeschwindigkeit

Bis zu 7.000 MB/s, bis zu 5.000 MB/s

Zufällige Lese-/Schreibgeschwindigkeit

(QD32)

Bis zu 1 Mio. IOPS, 1.000 K IOPS

Verwaltungssoftware

Samsung Magician Software

Datenverschlüsselung

AES 256-Bit-Festplattenverschlüsselung,
TCG/Opal V2.0, verschlüsseltes Laufwerk
(IEEE1667)

Geschriebene Bytes insgesamt

600 TB (1 TB)


300 TB (500 GB)


150 TB (250 GB)

Garantie⁵

Eingeschränkte Garantie von 5 Jahren⁶

¹ Die Designmarke NVM Express® ist ein eingetragenes Warenzeichen von NVM Express, Inc.

 

 

² Die Leistung kann in Abhängigkeit der Firmware-Version der SSD und der System-Hardware- und Systemkonfiguration variieren. Die Leistungsmessungen basieren auf IOmeter 1.1.0. Die Schreibleistungen wurden mit aktivierter intelligenter TurboWrite-Technologie gemessen. Die sequenziellen Schreibleistungen nach Intelligent TurboWrite-Bereich lauten: bis zu 500 MB/s (250 GB), 1.000 MB/s (500 GB) und 2.000 MB/s (1 TB).

 

 

* Test-Systemkonfiguration: AMD Ryzen 9 3900X 12-Kern-Prozessor CPU mit 3,79 GHz, DDR4 2.666 MHz 16 GBx2, OS-Windows 10 Pro 64bit, Chipset-ASUS-X570-ROG CROSSHAIR VIII FORMULA.

 

 

³ Die Ergebnisse basieren auf einem Vergleich mit der sequenziellen Lesegeschwindigkeit von Samsung PCIe 3.0 NVMe SSDs und SATA SSDs.

 

 

⁴ 1 GB = 1.000.000.000 Bytes von IDEMA. Ein bestimmter Teil der Kapazität könnte für Systemdatei- und Wartungszwecke verwendet werden, sodass die tatsächliche Kapazität von den Angaben auf dem Produktetikett abweichen könnte.

 

 

⁵ Samsung Electronics ist nicht für Verluste haftbar, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf den Verlust von Daten oder anderen Informationen, die auf einem Produkt von Samsung Electronics enthalten sind, oder für Gewinn- oder Umsatzverluste, die dem Benutzer entstehen können. Weitere Informationen über die Garantie erhalten Sie unter samsung.com/ssd.

 

 

⁶ 5 Jahre oder geschriebene Terabytes – je nachdem, was zuerst eintritt. Weitere Informationen zur Garantie finden Sie in der beiliegenden Garantieurkunde im Paket.