Dieser Videoclip präsentiert das Umweltmanagement von Samsung Electronics. «Wir haben uns für mehr als nur die passive Einhaltung aller Umweltvorschriften und -gesetze entschieden. Wir haben ein Umweltmanagement ins Leben gerufen, das unseren Kunden umweltfreundliche Lösungen bietet und den Weg in eine nachhaltige Zukunft weist. Eine gesunde Umwelt ist für unsere Zukunft unverzichtbar.»

«PlanetFirst»

Unser Slogan beschreibt die Entschlossenheit und Massnahmen von Samsung Electronics zum Schutz der Erde und Umwelt. Samsung Electronics legte in der Samsung Umwelterklärung 1992 den Grundstein für Umweltmanagement als Philosophie für das 21. Jahrhundert. Ab diesem Zeitpunkt haben wir mehr geleistet als nur die passive Einhaltung aller Umweltvorschriften und -gesetze. Wir haben ein Umweltmanagement ins Leben gerufen, das unseren Kunden umweltfreundliche Lösungen bietet und den Weg in eine nachhaltige Zukunft weist. Eine gesunde Umwelt ist für unsere Zukunft unverzichtbar.

Umweltmanagementsystem

Dieses Bild enthält die grundlegende Philosophie des Umweltmanagements. Sie lautet «Beiträge leisten zum Florieren der Menschheit und zur Bewahrung der Umwelt, indem wir Geschäfte auf eine Art und Weise abwickeln, die Menschheit und Natur auf der Grundlage der Ehrfurcht vor dem Leben respektiert.»


Dieses Bild enthält die Vision unter dem Umweltmanagementsystem. Die Vision besagt «Den Kunden neue, umweltfreundliche Erfahrungen zu bieten und den Weg anzuführen zu einer nachhaltigen Zukunft für die globale Gemeinschaft durch innovative und umweltfreundliche Produkte und Technologien.»

Dieses Bild enthält den Slogan des Umweltmanagements. Der Slogan lautet «PlanetFirst» und bedeutet «Soziale Unternehmensverantwortung und nachhaltiges Management durch Geschäftsaktivitäten verfolgen, bei denen die Erde an erster Stelle steht.»

2020 KPI : Umweltmanagement

Samsung Electronics verfolgt die folgenden Umweltmanagement Ziele zur Reduzierung von Treibhausgasen, zur Herstellung von umweltfreundlichen Produkten mit möglichst geringen Umweltauswirkungen und zur Realisierung einer Kreislaufwirtschaft.

Reduzierung von Treibhausgasen in der Produktnutzungsphase

Diese Infografik enthält die KPI 2010: Umweltmanagement. Das Ziel ist die Reduzierung von 250'000'000 Tonnen CO<sub>2</sub> in der Produktnutzungsphase insgesamt von 2009 bis 2020.

Recyclingquote von Samsung‑Produktionsstätten:

Diese Infografik enthält die KPI 2010: Umweltmanagement, das Ziel der Konformität von neu entwickelten Produkten mit den Anforderungen des Umweltzeichens lautet 90 %.

Weltweit gesammelte Abfallprodukte

Diese Infografik enthält die KPI 2010: Umweltmanagement, das Ziel der Gesamtmenge für die Erfassung von Abfallprodukten beträgt von 2009 bis 2020 3'080'000 Tonnen.

Intensität der CO2-Emissionen

Diese Infografik enthält die KPI 2010: Umweltmanagement, die geplante Intensität der CO<sub>2</sub>-Emissionen an allen Standorten weltweit beträgt 1,55 Tonnen CO<sub>2</sub>e/100 Millionen KRW.

Recyclingquote für Produktionsabfälle

Diese Infografik enthält die KPI 2010: Umweltmanagement, die anvisierte Recyclingquote für Produktionsabfälle beträgt 95 %.

Intensität des Wasserverbrauchs

Diese Infografik enthält die KPI 2010: Umweltmanagement, die geplante Intensität des Wasserverbrauchs beträgt 50 Tonnen/100 Millionen KRW.

Klimapolitik

Klimaveränderung betrifft alle Teile der Welt.
Durch die Reduzierung von Treibhausgasen und entsprechende Initiativen konzentrieren sich unsere Bestreben zu diesem Thema auf eine Änderung hin zu einer nachhaltigen, umweltfreundlichen Zukunft.

Eine zentrale visuelle Darstellung der Seite «Klimaveränderung»

Umweltbewusste Produkte

Elektronik kann umweltbewusst hergestellt werden.
Bei Samsung Electronics berücksichtigen wir die Umwelt bei der Entwicklung aller Produkte – das beginnt bereits in der Planungsphase.
Wir sind bestrebt, moderne Technologie zu nutzen, um das Leben komfortabler und umweltbewusster zu gestalten.

Eine zentrale visuelle Darstellung der Seite «Umweltbewusste Produkte»

Ressourceneffizienz

Die limitierten Ressourcen der Erde müssen bewahrt, länger verwendet und recycelt werden.
Samsung Electronics setzt seine Forschungen fort, um die Ressourceneffizienz zu maximieren.

Eine zentrale visuelle Darstellung der Seite «Ressourceneffizienz»

Umweltbewusste Produktionsstätten

Die Produktionsstätten, an denen die Produkte hergestellt werden, sind von unserem Umweltgedanken nicht ausgenommen.
Menschen und Natur führen an den umweltbewussten Produktionsstätten von Samsung Electronics eine Koexistenz.

Eine zentrale visuelle Darstellung der Seite «Umweltbewusste Produktionsstätten»

Nachhaltige Lieferkette

Indem wir den Wert des Umweltmanagements mit unseren Partnern teilen,
bilden wir eine sicherere und umweltbewusstere Lieferkette.

Eine zentrale visuelle Darstellung der Seite «Nachhaltige Lieferkette»

Kommunikation und Einbindung

Samsung Electronics veröffentlicht seine Umweltrichtlinien und -leistung transparent.
Für die Bewahrung der Umwelt berücksichtigt das Umweltmanagement sogar kleinste Stimmen und eröffnet damit Kommunikation und Einbindung für alle.

Eine zentrale visuelle Darstellung der Seite «Kommunikation und Einbindung»