SSD vs. HDD – Mach dein Leben einfacher

SSD vs. HDD, zwei Abkürzungen, die man schon mal gehört hat – doch was ist damit bloss gemeint? Und was ist der Unterschied zwischen SSD und HDD? Wir erklären dir, warum heute jeder Computer mit einer Samsung SSD ausgestattet sein sollte.

Samsung portable SSD in blau und schwarz liegen zwischen einem Samsung Notebook und einem Galaxy S10+

SSD vs. HDD – Was sind die Unterschiede?

SSD steht für «Solid State Drive» und wie der Name verrät, steckt dahinter ein statischer Datenspeicher für Computer. Durch den Verzicht auf bewegliche Teile ist die SSD mechanisch robuster als herkömmliche Hard Disk Drives (abgekürzt HDD), die Daten auf einer drehenden Scheibe speichern.

SSD Upgrade - Weshalb es höchste
Zeit ist?

Die folgenden 5 HDD Probleme machen es deutlich!

1. Wenn du für deine Lieblingsband Tickets Online kaufen willst, aber dein System den Bluescreen zeigt, ...

…dann hast du vielleicht ein HDD Problem.
Deine veraltete HDD hält den Anforderungen der heutigen Welt nicht mehr stand. Das Resultat sind Wartezeiten, selbst bei gefühlten Kleinigkeiten wie dem Onlinekauf von Tickets. Mit einer SSD hast du hingegen immer die beste Performance und dadurch Zeit für die Dinge, die wirklich wichtig sind.

Image
Video alternative text

Samsung SSD: It's not your fault (Multitasking)

2. Wenn dein Computer schon nach kurzer Zeit den Geist aufgibt,...

...dann macht vielleicht deine neue HDD bereits Probleme.
Eine SSD ist nicht nur schneller, sondern auch langlebiger als eine HDD. Auch das liegt am Verzicht auf bewegliche Teilchen.

3. Wenn du dein Frühstück vorbereiten und essen kannst, während dein Computer hochfährt, ...

...dann ist deine HDD mit dem Hochfahren des Computers überfordert.
Wer Wert auf seine Zeit legt und gerne Programme, Webseiten oder Games gleichzeitig geöffnet hat, sollte über ein SSD Upgrade nachdenken. Dank intelligenter TurboWrite-Technologie der SSD macht das Multitasking dann wieder Freude und der Computer fährt zudem viel schneller hoch.

Samsung SSD: It's not your fault (Boot-Up)
Video alternative text

Samsung SSD: It's not your fault
(Boot-Up)

4. Wenn du nie Backups machst, weil diese immer zu lange dauern...

...dann könnte das an deiner HDD liegen.
Mit einer SSD erstellst du schnelle Backups und sicherst so stets wichtige Daten und Erinnerungen, die du nicht missen möchtest.

5. Wenn du deinen Computer startest und es sogleich laut wird,...

…dann ist dies wahrscheinlich der Lüftungslärm deiner HDD.
Weshalb also nicht zur leiseren SSD wechseln und so wieder an Lebensqualität gewinnen? Da die SSD keine beweglichen Teile aufweist, ist sie leiser und dein Computer bleibt zudem konstant kühl.

Bild zeigt eine Arbeitstisch aus Holz mit Händen von drei Personen und eine rote sowe goldene portable SSD T5

SSD – dein Freund und Lebensbegleiter. Jetzt upgraden!

Dir kommen einige der genannten HDD Probleme bekannt vor?
Dann verabschiede dich von veralteter Technik und hol dir das SSD Upgrade. Worauf wartest du?

Ob dein Computer bereits in der SSD Era und somit auf dem aktuellen Stand der Technik ist? Das findest du ganz einfach mit diesem Tool zur Altersberechnung deines Computers heraus:

image

Portable SSD T5

ENTDECKE WEITERE STORIES