Fast ein Jahrzehnt lang haben wir unermüdlich daran gearbeitet, 5G vom Labor in die Realität umzusetzen. Schauen wir uns an, wie wir dieses Ziel erreicht haben.

Jede neue Generation eröffnete den Benutzern von Mobilgeräten eine neue Welt. Mit den 5G-fähigen Geräten von Samsung kannst du jetzt die Zukunft erschliessen.

Galaxy Note20 Ultra in Mystic Bronze von der Seite ohne jegliche Tasten gesehen. 5G ist oben auf dem Telefon zu lesen, und bunte Streifen demonstrieren die hohe Geschwindigkeit von 5G-Daten. Galaxy Note20 Ultra in Mystic Bronze von der Seite ohne jegliche Tasten gesehen. 5G ist oben auf dem Telefon zu lesen, und bunte Streifen demonstrieren die hohe Geschwindigkeit von 5G-Daten.

Der Beginn von
schnell

3G war der erste Schritt zum mobilen Breitband. Er veränderte die Art, wie wir lebten, arbeiteten und auf unseren Handys spielten.

Vor einem Jahrzehnt öffnete 3G die Türen zu Datengeschwindigkeiten, mit denen wir drahtlos auf Medien zugreifen konnten. Es hat sogar den Weg für Apps geebnet – ohne die heute kein Mobile-Nutzer mehr auskommt.

Aber 3G hatte noch immer eine limitierte Bandbreite, sodass selbst das Herunterladen eines kurzen Videos bis zu zehn Minuten dauerte. Wir mussten etwas Besseres entwickeln.

Das 3G-Smartphone von Samsung im Jahr 2009. Durch das Eingeben eines Suchbegriffs in Google gelangt man nicht sofort zu den Ergebnissen, und es dauert eine Weile. Das 3G-Smartphone von Samsung im Jahr 2009. Durch das Eingeben eines Suchbegriffs in Google gelangt man nicht sofort zu den Ergebnissen, und es dauert eine Weile.

Die
Geschwindigkeit
der Innovation

Wir haben die Mobiltechnologie schon immer früh eingesetzt – Samsung gehörte zu den ersten, die 4G-Geräte auf den Mobile-Markt brachten.

Auch wenn 3G deutlich schneller als 4G war, blieben Wünsche offen. Gelegentliche Verzögerungen und Bandbreitenprobleme entsprachen nicht ganz den Anforderungen der ständig vernetzten Bevölkerung.

Das 4G-Smartphone von Samsung aus dem Jahr 2012. Durch Berühren der Push-Benachrichtigung öffnet sich auf dem Bildschirm die Karte mit dem Standort des Autos in Echtzeit und den Fahrerinformationen. Das 4G-Smartphone von Samsung aus dem Jahr 2012. Durch Berühren der Push-Benachrichtigung öffnet sich auf dem Bildschirm die Karte mit dem Standort des Autos in Echtzeit und den Fahrerinformationen.

Der nächste
Schritt zu mehr
Geschwindigkeit

4G LTE-A brachte uns näher an Echtzeit-Verbindungen heran und unterstützte Gaming, mobiles HD-TV und Video-Konferenzen.

Obwohl sich die Datengeschwindigkeiten im Vergleich zu 4G erhöhten, führten die verbleibenden Verzögerungen und das noch bestehende Risiko von unterbrochenen Anrufen dazu, dass die breite Masse mit dieser Verbindung nicht zufrieden war.

Das 4G-LTE-Smartphone von Samsung aus dem Jahr 2016. Auf dem Bildschirm ist ein Videoanruf mit einer Frau zu sehen. Das 4G-LTE-Smartphone von Samsung aus dem Jahr 2016. Auf dem Bildschirm ist ein Videoanruf mit einer Frau zu sehen.

Die HyperFast-
Generation

Dies ist die schnellste verfügbare mobile Datenverbindung – und Samsung bietet bereits eine Reihe von 5G-fähigen Geräten, die diese Verbindung voll ausschöpfen können.

Jetzt ist der richtige Moment für nahtlose Konnektivität und deutlich weniger Wartezeit. Der richtige Moment, die stets vernetzten Echtzeit-Geschwindigkeiten von 5G zu erleben – mit einer dreimal so schnellen Verbindung wie 4G für alle deine Geräte. Wir sind bestrebt, die 5G-Innovationen weiter voranzutreiben, um dir ein noch besseres HyperFast-Erlebnis zu bieten.*

*Erfordert optimale 5G-Verbindung. Die tatsächliche Geschwindigkeit hängt von Anbieter und Nutzung ab.

Das 5G-Smartphone von Samsung aus dem Jahr 2019. Gleichzeitiges Streamen von Sportveranstaltungen und Videoanrufe in Echtzeit ohne Pufferung oder Ladezeit. Das 5G-Smartphone von Samsung aus dem Jahr 2019. Gleichzeitiges Streamen von Sportveranstaltungen und Videoanrufe in Echtzeit ohne Pufferung oder Ladezeit.

*Erfordert optimale 5G-Verbindung. Die tatsächliche Geschwindigkeit hängt von Anbieter und Nutzung ab.

Was kommt als Nächstes?

Wir streben nach einer Zukunft, die dich wie
nie zuvor vernetzt. Mit jeder neuen Generation
drahtloser Technologie profitieren unsere Geräte
von neuer Intelligenz, die nahtlos synchronisieren
kann und dich auch weiterhin zu einem Teil des
Samsung-Universums macht.

Grafischer Schriftzug «NEXT», aber mit einer «5» statt des «E» Grafischer Schriftzug «NEXT», aber mit einer «5» statt des «E»

Das wachsende Universum mit Samsung 5G

Entdecke die 5G-fähigen Geräte von Samsung.

* Benötigt eine optimale 5G-Verbindung. 5G-Dienste werden nur an Orten mit 5G-fähigen Netzwerken unterstützt. Die tatsächliche Geschwindigkeit hängt vom Land, Anbieter und der Nutzungsumgebung ab.