Samsung DeX revolutioniert die mobile Arbeitswelt

Mar 29. 2017

Mobile Lösung bietet optimale Bedingungen für flexibles Arbeiten mit Android und Windows-Apps

Das Smartphone als Desktop-PC: Samsung DeX revolutioniert die mobile Arbeitswelt

New York/Zürich, 29. März 2017 – Samsung setzt neue Massstäbe für den Wirtschaftstrend «Mobiles Arbeiten». Die Desktop-Experience-Station Samsung DeX macht umständliches Mitführen mehrerer Devices überflüssig und verbessert Produktivität und Flexibilität beim Arbeiten. In Kombination mit dem Galaxy S8 erschafft Samsung DeX eine Android-basierte Benutzeroberfläche, ähnlich einem Desktop-PC. Dadurch können Apps direkt vom Smartphone bedient, Dokumente bearbeitet, im Internet recherchiert, Videos konsumiert oder Nachrichten beantwortet werden – ein Meilenstein in der digitalen Arbeitswelt.

Maximale Performance und höchste Sicherheit
Das Android Samsung DeX User Interface ist auf das Arbeiten mit Tastatur und Maus abgestimmt und verfügt über zahlreiche flexibel anpassbare Fenster, umfangreiche Kontext-Menüs sowie einen Web Browser in Desktop-Version. Durch Kooperationen mit Microsoft und Adobe ist Samsung DeX sowohl mit Microsoft Office als auch Adobe Mobile Apps (Adobe Acrobat Reader mobile und Lightroom Mobile) kompatibel. Der Zugriff auf beliebte Windows-Applikationen ist ebenfalls möglich. Samsung DeX bietet zusätzlich einen sicheren Fernzugriff auf die virtuellen Desktop-Oberflächen beliebter Partner-Programme wie Citrix, VMware und Amazon Web Services.

Einfache Anwendung dank leistungsstarker Technologie
Für einen einfachen Start in den Arbeitstag kann der User sein Samsung-Smartphone einfach an die DeX-Station andocken. Das Smartphone verbindet sich automatisch mit jedem HDMI-kompatiblen Monitor sowie mit Tastatur und/oder Maus über Bluetooth, USB oder Funk.

Auch sämtliche Anschlüsse sind auf professionelle Arbeitseinsätze zugeschnitten. Die DeX-Station verfügt über zwei USB-2.0-Anschlüsse, Ethernet, einen USB-Typ-C-Anschluss sowie einen Lüfter zum Schutz vor Überhitzung. Die Adaptive-Fast-Charging (AFC)-Technologie der DeX-Station ermöglicht ausserdem ein schnelles Aufladen des Smartphones.

Vom Smartphone zum Smart Office
«Das Smartphone hat sich zum zentralen Gerät für die mobile Arbeitswelt entwickelt. Durch die neuen Möglichkeiten von Samsung DeX, wie zum Beispiel Präsentationen erstellen oder Dokumente direkt am Smartphone bearbeiten, verwandelt sich das Smartphone zum mobilen Büro», erklärt Injong Rhee, CTO Mobile Communications Business bei Samsung Electronics. «Die Idee für Samsung DeX entwickelte sich mit den neuen Anforderungen an die mobile Arbeitswelt. In diesem Prozess war die Zusammenarbeit mit Adobe und Microsoft von grösster Bedeutung, denn sie teilten mit uns eine gemeinsame Vision. Samsung DeX setzt somit völlig neue Massstäbe, was in der mobilen Arbeitswelt mit einem Smartphone alles möglich ist.»

Das Smartphone ist dank Samsung Knox umfassend geschützt, während es mit der DeX-Station verbunden ist. Durch Integration der robusten Sicherheitsplattform bleiben Smartphone und darauf gespeicherte sensible Business-Daten in jeder Situation sicher. Solange das Smartphone mit der DeX-Station verbunden ist, werden keinerlei mobile Daten vom Gerät zum Desktop gesendet.

Die DeX-Station ist in der Schweiz für CHF 179.90 (UVP) ab 28. April 2017 verfügbar.

Weitere Informationen und hochauflösendes Bildmaterial sind unter den folgenden Links verfügbar:
www.samsungmobilepress.com
http://news.samsung.com/galaxy
www.samsung.com/galaxy

Über Samsung Electronics
Samsung Electronics Co., Ltd. inspiriert Menschen und gestaltet die Zukunft mit Ideen und Technologien, die unser Leben verbessern. Das Unternehmen verändert die Welt von Fernsehern, Smartphones, Wearable Devices, Tablets, Kameras, Haushaltsgeräten, medizintechnischen Geräten, Netzwerk-Systemen, Halbleitern und LED-Lösungen. Entdecken Sie die neuesten Nachrichten, Hintergrundinformationen und Pressematerialien auf www.samsung.com/ch und im Samsung Newsroom unter news.samsung.com.

Weitere Informationen:
Samsung Schweiz
Pia De Carli | +41 44 455 67 64 | presse@samsung.ch