EU Forum: Samsung präsentiert sein neues QLED TV-Line-up für das Jahr 2019

Feb 13. 2019
Neues QLED TV-Line-Up 2019

 

13. Februar 2019 – Samsung Electronics stellt heute auf dem Samsung EU Forum im Alfândega Porto Congress Centre in Porto sein neues QLED TV Line-up für das Jahr 2019 vor. Die neuen QLED 8K und QLED 4K TV-Modelle werden erstmals in Europa präsentiert und sind ab März im Handel erhältlich.  

Im Zentrum der Produktpräsentation beim European Forum stehen die neuen QLED 8K und QLED 4K TVs, darunter der 8K Q950, der in Bildschirmgrössen von 65 Zoll bis 98 Zoll erhältlich ist, sowie die 4K Q90R, Q80R, Q70R und Q60R, die von 43 Zoll bis 82 Zoll Display-Diagonale reichen. Insgesamt umfasst das QLED TV-Angebot 2019 mehr als 20 Modelle, darunter eine Vielzahl von Big-size-TVs. Der Fokus auf grossformatige Fernseher im Line-up ist Teil der Produktstrategie von Samsung. Sie basiert auf veränderten Kundenbedürfnissen. Laut dem globalen Wirtschaftsinformationsdienst IHS Markit steigt der Markt für 75-Zoll- oder grössere TVs von 2,1 Millionen Einheiten im Jahr 2018 dieses Jahr um 43 Prozent auf 3 Millionen Einheiten. Bis 2022 wird ein Wachstum auf 5,8 Millionen Einheiten erwartet. «Wir können diesen Trend auch für die Schweiz bestätigen. Wir sehen, mit welcher Begeisterung unsere Kunden Samsung QLED TVs gegenüberstehen», sagt Dario Casari, Country Manager von Samsung Schweiz. «2019 tragen unsere QLED 8K und 4K TV-Reihen der wachsenden Nachfrage auf dem Markt nach ultragrossen Fernsehern Rechnung. Wir sind stolz, jetzt unsere bislang innovativste und eindrucksvollste Produktlinie in den Handel zu bringen.»

 

Samsung QLED TV punktet mit tiefem Schwarz und extrem grossem Betrachtungswinkel

Samsung entwickelt seine QLED-Technologie kontinuierlich weiter. Als Ergebnis verfügen die 2019er QLED TVs über die «Ultra Viewing Angle»-Technologie, welche die Panels des Fernsehers so umstrukturiert, dass die Hintergrundbeleuchtung gleichmässig durch das Panel dringt und das Licht einheitlich auf dem Bildschirm verteilt. So können die QLED TVs 2019 scharfe Bilder mit tiefem
Schwarz und einem besonders grossen Betrachtungswinkel darstellen. Direct Full Array Elite – also echtes Direct LED – ermöglicht durch eine ausgefeilte Kontraststeuerung eine sehr tiefe Schwarzwiedergabe, ohne dass Farben verwaschen. Nach der Einführung von QLED 8K TV im vergangenen Jahr sind nun auch die neuen QLED 4K TVs von Samsung mit dem eigens entwickelten «Quantum Processor» ausgestattet. Der Prozessor stellt unterschiedliche Quellinhalte in verschiedenen Auflösungen bereit und verbessert Szene für Szene die Helligkeit, Bild- und Tonqualität. Das ermöglicht das leistungsfähige AI-Upscaling von Samsung auf Basis von künstlicher Intelligenz. Alle Samsung QLED TVs des Modelljahrs 2019 verfügen zudem über HDR10+. Der HDR10+ Standard macht helle Szenen heller und dunkle Szenen dunkler, indem der TV den Kontrast für jede Szene einzeln optimiert, sodass Zuschauer ein detailreiches Bild erleben können. QLED 8K TVs unterstützen auch die Übertragung über HDMI 2.1 (8K 60P). Dank 8K AI-Upscaling können Nutzer auch Inhalte von
Streaming-Diensten in extrem hoher Bildqualität konsumieren.

 

KI-Assistent Bixby und offene Plattform ermöglichen komfortables TV-Erlebnis

Der intelligente Assistent Bixby auf den QLED TVs 2019 eröffnet Nutzern die Möglichkeit, die Inhalte durch Sprachbefehle aufzurufen. Dabei hilft der Universal Guide von Samsung, Filme, Serien und
Sendungen zu finden, die den Zuschauern aufgrund ihrer bisherigen Sehgewohnheiten und Vorlieben gefallen könnten. Samsung setzt auf eine offene Smart TV-Plattform. So stehen den Kunden möglichst viele Unterhaltungsoptionen zur Verfügung: Mit der neuen App «iTunes» können Benutzer auf ihre bestehende iTunes-Mediathek zugreifen und im iTunes Store nach Inhalten suchen, die sie kaufen oder leihen möchten. Dank der Apple AirPlay 2-Unterstützung können Samsung Kunden ganz einfach Inhalte von Apple-Geräten auf Samsung Smart TVs abspielen.
Samsung Smart TVs 2019 sind mit Amazon Alexa und Google Assistant kompatibel. Konsumenten können ihren Fernseher über einen einfachen Sprachbefehl ein- und ausschalten oder die Lautstärke regeln.

 

Ambient Mode: vielfältige Informationen und Dekorationsmöglichkeiten

Im Ambient Mode können die QLED TVs von Samsung nützliche Informationen wie Zeit, Wetter undaktuelle Nachrichten oder persönliche Inhalte wie Fotos anzeigen. Unterschiedlichste dekorative Motive erlauben es, die Atmosphäre im Wohnzimmer nach den eigenen Wünschen zu gestalten. Nutzer können das gewählte Design auch mit Musik verknüpfen, wenn der TV nicht genutzt wird. Ein
integrierter Lichtsteuersensor sorgt automatisch für die zur Umgebung passende Helligkeit und minimiert den Stromverbrauch.

 

2'000 Besucher am Samsung EU Forum

Mehr als 2’000 Teilnehmer besuchen das Samsung EU Forum in Porto, darunter Journalisten aus ganz Europa und wichtige Samsung Handelspartner aus der gesamten Region. Die dreitägige
Veranstaltung bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, alle Produkte der QLED-Linie 2019 hautnah zu erleben.
Weitere Informationen über den Samsung QLED TV 2019 finden Sie unter
https://www.samsung.com/ch/tvs/qled-tv/pre-registration/

 

Über Samsung Electronics

Samsung Electronics Co., Ltd. inspiriert Menschen und gestaltet die Zukunft mit Ideen und Technologien, die unser Leben verbessern. Das Unternehmen verändert die Welt von Fernsehern, Smartphones, Wearable Devices, Tablets, Kameras, Haushaltsgeräten, medizintechnischen Geräten, Netzwerk-Systemen, Halbleitern und LED-Lösungen. Entdecken Sie die neuesten Nachrichten, Hintergrundinformationen und Pressematerialien auf www.samsung.com/ch und im Samsung Newsroom unter news.samsung.com.

 

Weitere Informationen:

Samsung Schweiz

Pia De Carli | +41 44 455 67 00 | presse@samsung.com