Solve for Tomorrow

Solve for Tomorrow

Junge Menschen,
die die grössten
Herausforderungen
in unserer Welt lösen

Junge Menschen, die die grössten Herausforderungen in unserer Welt lösen

Samsung Solve for Tomorrow

Lösungen für die Zukunft bietet eine einzigartige Lernmöglichkeit und fördert kreatives Denken, indem es Jugendliche ermutigt, soziale Probleme mit Hilfe von MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik)-Ansätzen zu lösen. Studierenden, die an dem Programm teilnehmen, können innovative Lösungen erdenken und umsetzen, die die Herausforderungen und Risiken, denen ihre Gemeinschaften gegenüberstehen, bewältigen können. Während der Ausbildung bieten unsere professionellen Mitarbeitenden den Studierendenn eine gründliche Anleitung nicht nur zu technologischen Fähigkeiten, sondern auch zu kreativem Denken, Kommunikation und Zusammenarbeit, die in der künftigen Arbeitswelt benötigt werden.

Ein männlicher Highschool-Schüler in Kolumbien steht draussen und lächelt; er hält mit einer Hand ein Brikett aus Kaffeerückständen hoch. Ein männlicher Highschool-Schüler in Kolumbien steht draussen und lächelt; er hält mit einer Hand ein Brikett aus Kaffeerückständen hoch.

Die Welt zu einem besseren Ort machen

Lösungen für die Zukunft beinhalten drei Ebenen der Problemlösung: Umdenken, Vorstellen und Umsetzen. Während des gesamten Problemlösungsprozesses definieren und lösen die Studierenden Probleme, die auf einem tiefgreifenden Verständnis des Nutzers basieren. Lösungen für die Zukunft wurde 2010 in den USA ins Leben gerufen und läuft mittlerweile in 23 Ländern rund um den Globus.

Eine weibliche Highschool-Schülerin hält ein Mikrofon und hält einen Vortrag vor einem grossen Plakat. Ein männlicher Schüler steht hinter ihr und hört zu. Eine weibliche Highschool-Schülerin hält ein Mikrofon und hält einen Vortrag vor einem grossen Plakat. Ein männlicher Schüler steht hinter ihr und hört zu.

Drei Phasen des Problemlösens

  • Umdenken

    01

    Echte Probleme definieren, indem man unvoreingenommene Fragen stellt.

  • Vorstellen

    02

    Die Ressourcen identifizieren,
    die man braucht, um seine Ideen
    zur Lösung von Problemen zu verfeinern.

  • Umsetzen

    03

    Der Prozess der Verbesserung der Umsetzungsreife durch ständiges Ausprobieren und Verfeinern.

Corporate Citizenship

Ein kleiner Bub hält einen Vortrag vor einer Tafel mit Zeitungsartikeln, in der einen Hand ein Mikrofon, in der anderen Hand ein Plastikgerät. Ein kleiner Bub hält einen Vortrag vor einer Tafel mit Zeitungsartikeln, in der einen Hand ein Mikrofon, in der anderen Hand ein Plastikgerät.