Samsung QLED TVs – Das sagen die Tests der Fachpresse

Wer heute einen Fernseher kauft, muss viele Entscheidungen treffen. Zollgröße, Ausstattung, Auflösung, diverse Zusatzfunktionen und den Preis gilt es abzuwägen. Natürlich spielt die Bildqualität bei einem Fernseher auf den ersten Blick die größte Rolle – ein echter Top-TV muss aber auch in anderen Disziplinen glänzen: Bedienkomfort, Anschlussmöglichkeiten und Zukunftssicherheit. Da kann man schon mal den Überblick verlieren. Hören wir doch lieber auf das, was Experten zu den QLED TVs von Samsung sagen. Denn natürlich haben sich diverse renommierte Testredaktionen mit den Fernsehern beschäftigt und sind sich durch die Bank einig: Die TVs überzeugen auf ganzer Linie. Im Test des Samsung 65Q9FN fasst es das Fachmagazin Satvision treffend zusammen: „Wer […] den bestmöglichen Mix aus Bedienkomfort, smarten Funktionen, Design und Bildqualität in jeder Umgebung wünscht, wird in diesem Jahr unserer Meinung nach keinen besseren Fernseher finden."1

Bildqualität: Die Kerndisziplin des TV Tests

Ein Fernseher definiert sich vor allem erst einmal über Bildqualität. Nachdem sich viele Jahre in diesem Bereich relativ wenig getan hat, startete mit 4K-Auflösung und High Dynamic Range (HDR) eine ganz neue Ära der Darstellungsqualität, die dem Display mehr abfordert denn je zuvor. Schließlich geht es nicht nur um die Anzahl, sondern mindestens ebenso sehr um die Qualität der Pixel. Naturgetreue Farbdarstellung, hohe Farbauflösung, Kontrast und Helligkeit spielen hier zentrale Rollen. Samsung QLED TVs erreichen die derzeit höchste Lichtausbeute. Diese hohe Helligkeit ist wichtig für das bestmögliche HDR-Erlebnis und hat auch ganz praktische Vorteile: Der Fernseher ist hell genug, um auch bei viel Umgebungslicht ein klares Bild zu zeigen. Lassen Sie die Vorhänge auf und die Rollos oben! Das Fachmagazin Audiovision hebt diesen Aspekt im Test vor: „Was man mit bloßem Auge bereits sieht, untermauern unsere Messungen: Der 65Q9FN ist ein verdammt heller Bursche".2

Aber Helligkeit ist natürlich nicht alles. Für hohe Kontraste muss auch Schwarz wirklich Schwarz sein. Der Test von Computerbild bescheinigt dem Q9FN beste Helligkeit bei gleichzeitiger Schwarzdarstellung auf hohem Niveau: „Der Samsung Q9FN ist mit Abstand der hellste Fernseher auf dem Markt. Gleichzeitig kann der Samsung ein so sattes Schwarz abbilden, das der absoluten Finsternis von OLED-Fernsehern nahekommt.“3 Letztlich überzeugen Samsung QLED TVs in den Tests der Fachpresse auch bei der Farbdarstellung: „Super satte Farben: Der Samsung setzt im HDR Bereich sogar noch einen drauf und lässt Blau-, Rot- und Grüntöne extrem brillant aussehen.“, so die Audiovision 4 . „Im realen Einsatz aber überwältigt dieser Fernseher einfach mit wunderschönen, farbstarken Bildern“5 , hält die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung fest. Die video bescheinigt: „Samsung hat mächtig in Direct-Dimming-QLED investiert, und das spiegelt sich in der höchsten Brillanz und den kräftigsten Farben aller LCD-TVs wider.“6

Bedienkomfort und Anschlüsse im Test: So einfach wie möglich

Moderne Fernseher sind mit dem Internet verbunden und bieten Zugang zu unzähligen Apps und Diensten. Diese Zusatzfunktionen bieten vor allem dann einen echten Mehrwert, wenn sie schnell und unkompliziert bedienbar sind. Das gilt selbstverständlich auch für die Grundfunktionen und die Einrichtung des Fernsehers. Deshalb hat Samsung alle QLED TVs mit einer besonders intuitiven Benutzeroberfläche ausgestattet. Zusammen mit der aufs Wesentliche reduzierten Fernbedienung finden Kunden immer in wenigen Schritten zum Ziel. Das Fachmagazin c’t lobt die intuitive Ersteinrichtung: „Das Samsung-TV führt seine Nutzer gut durch den Installationsvorgang; das Ganze war in wenigen Minuten erledigt“7 . Auch HDTV sind vom Konzept des Smart Hub begeistert: „Schalten Sie den Fernseher ein, erblicken Sie eine Wohlfühlinstallation und selbst Einsteiger finden sich im übersichtlichen Smart-Hub-Menü zurecht.“8 Vergessen Sie umständliche Verrenkungen, um Zuspieler wie Spielekonsole oder UHD-Blu-ray-Player anzuschließen. Alle Anschlüsse finden sich bei Samsung QLED TVs in der One Connect Box wieder. Dieses kleine Technikkästchen verschwindet auf Wunsch im Sideboard und ist mit einem sehr dünnen, beinahe unsichtbaren fünf Meter (optional auch 15 Meter) langen Kabel mit dem Fernseher verbunden – die One Invisible Connection. Durch diese Leitung fließen nicht nur alle Signale, sondern auch der Strom für den TV. Die Experten von Heimkino bestätigen den hohen Praxisnutzen: „Samsung hat die TV-Anschlusszentrale One Connect […] konsequent weiterentwickelt und damit einen technischen Coup gelandet: Jetzt führt nur noch ein einziges, 4mm dünnes Kabel zum Display.“9 Auch Computerbild ist begeistert von dieser Lösung: „Ein weiteres Design-Highlight ist die Verkabelung. Der Strom für den Bildschirm fließt durch die einzige Leitung, die an eine dünne Wäscheleine erinnert.“10

Ambient Modus: Besondere Features machen den QLED TV zum TV-Test-Streber

„Das Sahnehäubchen ist die fast perfekte Tarnung, bei der die eigene Wand den Bildschirm im Ambient Modus ausfüllt“, schreibt das Fachblatt Heimkino 11 . Was steckt dahinter? Fernseher stehen oft im Wohnzimmer, natürlich auch, wenn der TV nicht läuft. Und sind wir mal ganz ehrlich: Selbst das schönste Modell bleibt im ausgeschalteten Zustand eine dominierende schwarze Fläche. Um diese verschwinden zu lassen, hat Samsung den exklusiven und innovativen Ambient-Modus entwickelt. Dieser wird über eine eigene Taste auf der Fernbedienung gestartet und bietet etliche Optionen. So können Sie Bilder im Gemäldestil anzeigen lassen, Informationen wie Uhrzeit, Wetter und Benachrichtigungen einblenden, eigene Fotos nutzen oder den Fernseher tarnen. Tarnen? Mit der SmartThings App für Android und iOS wird der Fernseher und die Wand um den Fernseher fotografiert. So wird ein realistisches Bild der Wand erstellt und kann auf dem TV angezeigt werden. Der Effekt ist verblüffend, wie auch Computerbild feststellt und lobt: „Die App ermöglicht außerdem einen Farb- und Helligkeitsabgleich, um die Tarnung perfekt zu machen.“12 In diesem Kontext greift die Satvision im Test ein heißes Thema auf. Denn die Darstellung statischer Bildinhalte kann Displays dauerhaft beschädigen. Diese Zweifel zerstreut das Fachmagazin bei Samsung QLED TVs: „Mit „Image Retention“, also dem Einbrennen statischer Bildelemente, hat der Samsung übrigens gar keine Probleme – der „Ambient Mode“ kann ganz ohne Bedenken verwendet werden.“13

Das sagen die TV-Tests – und was sagen Sie?

Das waren natürlich noch nicht alle Vorzüge der Samsung QLED TVs. Wer jetzt schon in die Bildqualität von morgen eintauchen will, kann noch einen Schritt weitergehen und über die neuen Samsung 8K QLED TVs staunen. Die große Stärke der nächsten TV-Generation von Samsung ist das intelligente 8K AI Upscaling: Jeder Inhalt, egal ob HD, Full HD oder UHD wird in 8K-Bildqualität umgewandelt! Besuchen Sie Ihren Fachhändler und machen Sie sich selbst ein Bild – gerne auch im direkten Vergleich mit anderen Technologien. Wir sind überzeugt: Sie werden begeistert sein.

1 Satvision, Ausgabe 8/2018, erschienen am 27.7.2018
2 Audiovision, Ausgabe 6/2018, Test des 65Q9FN, erschienen am 8.6.2018
3 Computer Bild Online, Test des Q9FN, erschienen am 10.6.2018, abrufbar unter https://www.computerbild.de/artikel/avf-Tests-Fernseher-Samsung-Q9FN-QLED-Test-19597219.html
4 Audiovision, Ausgabe 6/2018, Test des 65Q9FN, erschienen am 8.6.2018
5 Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Ausgabe erschienen am 10.6.2018
6 Video, Ausgabe 6/18, erschienen am 04.05.2018
7 c’t , Ausgabe14/18, erschienen am 23.06.2018
8 HDTV, Ausgabe 4/18, erschienen am 29.06.2018
9 Heimkino, Ausgabe 7/18, erschienen am 30.05.2018
10 Computer Bild Online, Test des Q9FN, erschienen am 10.6.2018, abrufbar unter https://www.computerbild.de/artikel/avf-Tests-Fernseher-Samsung-Q9FN-QLED-Test-19597219.html
11 Heimkino, Ausgabe 7/18, erschienen am 30.05.2018
12 Computer Bild Online, Test des Q9FN, erschienen am 10.6.2018, abrufbar unter https://www.computerbild.de/artikel/avf-Tests-Fernseher-Samsung-Q9FN-QLED-Test-19597219.html
13 Satvision, Ausgabe 8/2018, erschienen am 27.7.2018

KOMPATIBLE PRODUKTE

Flat QLED 4K Q9FN (2018)

Flat QLED 4K Q9FN (2018)

ARTIKEL, DIE IHNEN GEFALLEN KÖNNTEN

Das sind die besten Wohnideen 2018 – und die passenden TVs dazu!

Das sind die besten Wohnideen 2018 – und die passenden TVs dazu!

Aufgeräumt: Fernseher-Mythen von gestern

Aufgeräumt: Fernseher-Mythen von gestern