360 Grad Lautsprecher – Ein Ton für alle Wände

By Stefan Tappert, 02.09.2015.

In Sync with Life - Das Motto von Samsung auf der IFA

Kinosound mit 4.1., 5.1. oder mehr für zu Hause ist Musikgenuss pur. Mit einem Nachteil – wir hängen fest am Boxenkabel.

Deswegen ist wohl jeder heute so froh, unsere Musik mit kleinen Geräten in alle Räume mitnehmen zu können. Kabellos, sorglos aber eben oft auch klanglos.

Radiohören, und dazu gehört auch das Hören von Spotify und Co., ist gerade wieder laut Freizeitmonitor 2015, zur zweitbeliebtesten Freizeitbeschäftigung gewählt worden. Doch ob auf einem Festival oder zu Hause – hinter einer Box stehen heißt dumpfen Sound zu konsumieren.

Chart Stiftung Zukunftsfragen

In jeder Ecke ist eine Note

Wer schlechten Klang mit plärrenden Instrumenten für „nicht so schlimm hält", hört auch nicht gern Musik. Die Fans, Duschsänger und Superstars aber suchen nach Lösungen fürs Ohr und das Auge. Ohne Kabel, streambar plus Raumerlebnis – das haben sich die Samsung Wireless Speaker mit Ring Radiator Technology auf die Fahne geschrieben. Was hier so unwahrscheinlich technisch klingt, sieht im Wohnzimmer wie ein modernes Accessoire aus. Die Form wie ein Straußen-Ei oder American Football auf einem kleinen Fuß angebracht, eine glatte Oberfläche – dass das ein kabelloser Lautsprecher sein soll, glaubt man eher nicht. WAM7500 und WAM6500 heißen die 360 Grad Speaker und passen nicht nur überall hin, nein sie klingen auch von überall gleich.

Vergleich herkömmlicher Klang vs. 360° Klang

Ein schmaler Spalt

In deutschen Wohnzimmern und auch Wohnküchen sind die Möbel immer in Richtung Fernseher ausgerichtet. Die dazugehörige Soundanlage ebenfalls, denn sie soll ja beim Chillen vor dem Fernseher den richtigen Sound aus dem Stadion oder beim Blockbuster genau dahin bringen, wo ich sitze. Aber der perfekte Platz ist eng, und bei drei Leuten wird es schon schwer, allen das gleiche Klangerlebnis zu ermöglichen. Sonst müsste man aufeinander sitzen.

Genau das war die Herausforderung bei der Entwicklung der Wireless Audio 360Grad. Herausgekommen ist eine Lösung, die die Membran nicht in der Mitte des Geräts schwingen lässt, sondern durch einen winzigen kreisrunden Spalt mit Hilfe einer Akkustik-Linse in jede Richtung tönt. Der Hochtöner oder auch Tweeter genannt und der Woofer bleiben im Inneren versteckt – die Mischung macht´s gleich von Beginn an.

App-Spielen

Schlimm waren die Zeiten, als durch alle Räume kilometerlange Kabelstränge wild vor den Scheuerleisten langezogen wurden. Und wenn man ehrlich ist, in 95% der Haushalte ist das heute noch so. Um so mehr sind Wireless Speaker ja nicht nur technisch fantastisch, sondern entkabeln die Wohnungen quasi im Vorbeigehen auch noch mit.

Der Aufwand, irgendwelche Verstärker für teuer Geld zu kaufen und zu programmieren – von gestern. Den dazugewonnen Platz in der Wohnung nimmt wahrscheinlich jeder dankbar an, setzt sich kurz hin und downloaded die entsprechende Wireless Audio Multiroom App. Verbinden und danach wird app-gespielt. Egal wo – mit 360 Grad Klangerlebnis für 6h, dann braucht der Akku der Wireless Speaker wieder Energienachschub.

KOMPATIBLE PRODUKTE

Samsung WAM7500

Samsung WAM7500

Samsung WAM6501

Samsung WAM6501