Unendlich Futter für den Smart TV

By Julian Frigger ,  06.09.2015.

Streaming: beste Filme in bester Qualität auf Samsung Smart TVs genießen.

Videotheken sterben aus und das hat auch einen guten Grund. Warum sollte man noch irgendwo hinrennen und ewig viel Zeit vor dem Regal verbringen, wenn man sich die Inhalte auch ganz einfach direkt auf den Fernseher holen kann.

Sind wir mal ehrlich: Wer kauft denn heutzutage noch einen DVD Player? Klar, vielleicht diejenigen, die ihre antike DVD-Sammlung nach wie vor auf dem Fernseher betrachten wollen, aber das wird wohl die Minderheit sein.

Inhalte kommen heute direkt aus dem Netz, entweder direkt auf den TV oder aber per Umweg über das Smartphone. Die Möglichkeiten sind unendlich.

4K sorgt für Kinofeeling

Erinnert sich noch jemand? Als flache Fernseher endlich zum Mainstream wurden, waren diese meistens HD-fähig. Dass es dafür jedoch noch quasi keine Inhalte gab, interessierte keinen. Zumindest im TV-Programm ist das heute ähnlich. Die Vielzahl aller TV-Sender werden zwar digital, jedoch immer noch nicht frei in HD ausgestrahlt. Wer jedoch auf Streaming setzt hat es besser. Maxdome, Netflix, Amazon Instant Video und Co. haben Inhalte in Full HD parat.

Seit einigen Monaten werden vereinzelt Inhalte auch bereits als 4K Stream angeboten. Wer dann noch einen passenden Fernseher und nicht gerade die langsamste Internetverbindung hat, kann die Filme in bester Qualität als Stream auf den Smart TV genießen. Besonders Spaß macht das natürlich auf einem Fernseher, der durch verschiedene Technologien das Bild nochmals optimiert und verbessert. In Zukunft wird durch HDR das Bild weiter verbessert, Inhalte von Netflix und Amazon werden hierauf angepasst sein.

Vom Smartphone auf den TV und wieder zurück

Unerheblich ist es hierbei mittlerweile, mit was man die Streaming-Inhalte genießen will. Sie werden auf dem Smartphone, Tablet und natürlich auch auf dem TV in brillanter Qualität wiedergegeben, egal ob im Garten oder im Wohnzimmer.

Viele Inhalte, kinderleicht zu bedienen.

Die Familie ist da und will schnell die Bilder vom letzten Urlaub sehen? Über Quick Connect auf Samsung-Smartphones wird das problemlos möglich vom Handy auf den Fernseher zu streamen. Es erkennt TV-Geräte im Netzwerk automatisch. Andersrum ist es auch möglich das TV-Bild vom Fernseher auf das Smartphone oder Tablet zu übertragen. Auf dem Balkon sitzen, die Sonne genießen und nebenher Fußball schauen ist möglich, ohne dass die Kids im Wohnzimmer ihr Live-TV Programm auf einem anderen TV-Sender unterbrechen müssen. Dabei muss lediglich darauf geachtet werden, dass der TV einen eingebauten Twin Tuner besitzt.

Spielekonsolen waren gestern …

… heute werden auch Spiele direkt auf den TV gestreamt. Über den Cloud-Service GameFly , der in Samsung Smart TVs* eingebaut ist, können nicht nur einfache Casual-Games gezockt werden, sondern auch High-End Titel wie Hitman Absolution, Batman (1-3) oder GRID 2. Natürlich müssen hierfür ein Abo bei GameFly Streaming und eine schnelle Internetverbindung vorhanden sein. Durch die ausgefeilte Technik von GameFly ist es aber auch kein Problem, wenn die Verbindung mal schwankt.

* 2014er Samsung Smart TVs ab dem Modell H5500 aufwärts, 2015er Samsung Smart TVs ab dem Modell J5500 aufwärts

KOMPATIBLE PRODUKTE

Samsung SUHD TV JS9090

Samsung SUHD TV JS9090

Samsung SUHD TV JS9590

Samsung SUHD TV JS9590

ARTIKEL, DIE IHNEN GEFALLEN KÖNNTEN

Samsung Smart TV mit Tizen Betriebssystem

Tizen sorgt für Ordnung im ...

Mit der GameFly App wird der Smart TV zur Gaming-Konsole

Mit GameFly wird der Smart TV zur...