Gesundheit / Fitness

Partner-Workout für eine stärkere Beziehung

Workout zu Hause kann deine Beziehung auf Touren bringen.

Ein Pärchen bereitet sich auf ein Workout zu Hause vor

Fitness ist großartig, aber man kann auch ganz schnell wieder die Lust verlieren, wenn man nur alleine auf dem Laufband ist oder Gewichte stemmt. Starte ein Training mit deinem Partner zu Hause. So wird das Workout aufregender und ihr könnt euch gegenseitig motivieren. Und neben einer kleinen Abwechslung in deiner Workout-Routine, kannst du dazu mehr Zeit mit deiner besseren Hälfte verbringen.

Ein Pärchen ruht sich zu Hause vor einem großen TV aus.

Erstellt euren eigenen Trainingsplan

Ein Partner-Workout zu Hause hat vor allem einen Vorteil: ihr könnt das Training optimal an euren Rhythmus anpassen. Entdeckt verschiedene Workout-Videos und stellt euch euren eigenen Trainingsplan mit euren Lieblingsübungen zusammen, die ihr dazu auf dem TV schauen könnt. Setzt euch Fitnessziele und erreicht sie zusammen. So stärkt ihr gleichzeitig eure Beziehung.

Das Workout soll beiden Spaß machen

Wärmt euch richtig auf

Wusstest du, dass deine Muskeln durch Aufwärmen vor dem Training flexibler werden und du deine Durchblutung verbesserst? Am besten startest du immer mit einem Dehnprogramm für den gesamten Körper. Dazu kannst du Videos zu Dehnübungen auf dem TV schauen, um die richtige Körperhaltung und Technik zu lernen. Hier findest du für den Anfang einige Standard-Dehnübungen für Pärchen.

Beispiel von Dehnübung für den Rücken im Sitzen mit deinem Partner.

Dehnübung im Sitzen für den Rücken

Lockere deinen Rücken mit einer einfachen Dehnübung im Sitzen auf. Setz dich mit deinem Partner Rücken an Rücken auf den Boden und streckt die Beine aus. Ein Partner platziert beide Hände am Hinterkopf und lehnt sich mit dem Rücken zurück, während er die Brust und Schultern nach vorne drückt. Der andere Partner beugt sich dabei nach vorne, streckt die Beine aus und dehnt die Kniesehne.

Beispiel von Dehnübung Meerjungfrauen-Herz mit deinem Partner.

Dehnübung Meerjungfrauen-Herz

Bist du beweglich? Dann versuche es mal mit dem Meerjungfrauen-Herz. Hierbei sitzen beide Partner Seite an Seite. Die Beine sind nach vorne gerichtet und wie bei einer Meerjungfrau angewinkelt. Die Knie sollten parallel zueinander und das Becken auf dem Boden sein. Legt die innere Hand auf den Boden und winkelt den Ellbogen leicht an, ohne die Schultern anzuheben. Mit dem Oberkörper nach vorne gerichtet hebt ihr nun die äußere Hand in einem Bogen über euren Kopf, bis ihr die Hand eures Partners berührt.

Ein Pärchen wärmt sich vor einem großen TV auf.
2019 Samsung 8K HDR Smart TV für Partner-Workouts
Smart TV

Entdecke neue Fitnessvideos auf deinem TV und erhalte Empfehlungen, die zu dir passen.

MEHR ERFAHREN

Eine stabile Grundlage

Ein guter Start in jedes Workout ist eine Ganzkörper-Übung: die Kniebeugen. Sie trainieren die Rückenmuskulatur und helfen dabei, das Koordinations-Vermögen zu steigern. Versucht als Pärchen Kniebeugen mit einer Drehung. Stellt euch gegenüber, streckt eure Arme aus und haltet euch an den Händen, während ihr die Kniebeuge ausführt. In gesenkter Position lassen beide Partner eine Hand los und drehen sich langsam mit ihrem ausgestreckten Arm zur Seite. Die Knie bleiben auf den Partner gerichtet.

2019 Samsung 8K HDR Smart TV für Partner-Workouts
Smart TV

Entdecke neue Fitnessvideos auf deinem TV und erhalte Empfehlungen, die zu dir passen.

MEHR ERFAHREN

Erreicht eure Ziele gemeinsam

Bist du bereit, deine Fähigkeiten auf die Probe zu stellen? Suche auf deinem TV nach Workouts von Personal Trainern, die sich an Fortgeschrittene richten. Die folgende Yoga-Übung ist eine herausfordernde und vertrauenssteigernde Übung für Pärchen, die sowohl Gleichgewicht als auch Kraft trainiert. Wir empfehlen hierbei, dass der stärkere Partner die Basis (untere Person) und der leichtere Partner der Flieger (obere Person) ist.

Basis und Flieger in Ausgangsposition für Yoga-Übung

SCHRITT 1

Die Basis liegt mit angewinkelten Knien flach auf dem Boden und drückt beide Füße sicher gegen die Hüfte des Fliegers.

Basis und Flieger reichen sich die Hände und bereiten sich auf den nächsten Schritt vor.

SCHRITT 2

Der Flieger verlagert sein Gewicht nach vorne auf die Beine der Basis, während sich die Partner die Hände reichen und die Arme ausstrecken. Augenkontakt zwischen dem Flieger und der Basis schafft Vertrauen.

Der Flieger hebt vom Boden ab. Das Gewicht wird von der Basis gehalten.

SCHRITT 3

Wenn der Flieger sein Gewicht auf die Basis verlagert hat, hebt er langsam die Füße hoch, während die Basis die Beine gerade nach oben streckt. Der Flieger streckt dann die Beine und die Füße gerade durch.

Der Flieger ist in der Luft. Sein Gewicht wird nur von den Beinen der Basis gestützt.

SCHRITT 4

Die Basis und der Flieger stabilisieren sich gegenseitig mithilfe der Schultermuskulatur. Der Flieger spannt weiterhin seinen Rücken an, richtet den Kopf nach vorne, lässt die Hände frei und streckt die Arme nach hinten – wie die Flügel eines Vogels.

Ein Mann sitzt zu Hause auf der Couch und schaut auf einen großen TV
Steuere dein tägliches Workout mit der Samsung Health App
Samsung Health

Setz dir mit der App Fitnessziele, behalte deine Gesundheit im Blick und erhalte tägliche Workout-Tipps.

MEHR ERFAHREN

Alle Fortschritte im Bild

Schließt euer Workout mit einem Pärchen-Selfie ab, um euren glänzenden Body nach dem Workout und eure Ergebnisse festzuhalten. Seht euch die Fotos dann zusammen auf einem großen TV an, um aus der Nähe neue Muskelpartien zu entdecken oder Zonen zu finden, die ihr verbessern wollt. So könnt ihr euch gegenseitig zu noch besseren Resultaten motivieren.

Steuere dein tägliches Workout mit der Samsung Health App
Samsung Health

Setz dir mit der App Fitnessziele, behalte deine Gesundheit im Blick und erhalte tägliche Workout-Tipps.

MEHR ERFAHREN

Erhalte Workout-Erinnerungen

Verbinde dein Smartphone mit einem Smart TV und erhalte Workout-Erinnerungen direkt auf dem TV-Display.

"* Die Bilder sind simuliert und dienen nur zu illustrativen Zwecken und für ein besseres Verständnis.
* Das Design und die Spezifikationen der grafischen Benutzeroberfläche (GUI), die sich nicht auf die Produktleistung beziehen, können Änderungen ohne Vorankündigung unterliegen.
* Smart Service und grafische Benutzeroberfläche (GUI) können je nach Modell und Region variieren.
* Vor der Nutzung ist dein Einverständnis mit den Smart Function Service-Bedingungen und den Datenschutzbestimmungen erforderlich.
* Für die Nutzung der smarten Funktionen ist ein kompatibles Gerät oder Smartphone erforderlich.
* Bitte informiere dich auch auf den Detailseiten jedes Produkts."

Richte deinen Fitnessraum ein

Finde den richtigen TV für ein smartes Training.

2019 82" Q950R Flagship QLED 8K HDR 4000 Smart TV

Q950R 8K QLED

2019 75" Q90R Flagship QLED 4K HDR 2000 Smart TV

Q90R 4K QLED

2019 82" Q60R QLED 4K Quantum HDR Smart TV

Q60R 4K QLED

Entdecke weitere Stories