Samsung Care+
Häufig gestellte Fragen

Welche Geräte können durch Samsung Care+ geschützt werden?

Samsung Care+ ist für Galaxy S7, S7 Edge, S8, S8+, S9, S9+, Note8 und Note9 erhältlich.

Welche Schäden sind mit Samsung Care+ abgedeckt?

Zusätzlich zum technischen Support und der 2-jährigen Samsung Herstellergarantie, schützt Samsung Care+ das Gerät bei versehentlichen Schäden gemäß der allgemeinen Versicherungsbedingungen.
Versehentliche Schäden beinhalten:
Displaybruch: Physische Beschädigungen wie z. B. Risse oder Bruchstellen des Bildschirms, die die Funktionalität des versicherten Produkts beeinträchtigen; beschränkt auf Teile, die benötigt werden, um gerissene oder zerbrochene Bildschirme oder Glasrückseiten zu reparieren, z. B. Glas-/Kunststoff Bildschirme, LCD und mit dem Bildschirm verbundene Sensoren.
Andere Beschädigungen: Schäden durch unbeabsichtigt verschüttete Flüssigkeiten in oder auf das versicherte Produkt sowie jede physische Beschädigung, die neben einer Beschädigung des Bildschirms auftreten kann und den Zugang zur Software des Mobilgeräts oder die Möglichkeit des Aufladens verhindert.

Wann beginnt der Versicherungsschutz für mein Gerät?

Mit dem Vertragsabschluss von Samsung Care+ (gemäß den allgemeinen Versicherungsbedingungen).

Wie lange gilt der Versicherungsschutz?

Der Versicherungsschutz gilt 2 Jahre pro Gerät und endet automatisch. Nach Laufzeitende ist eine Verlängerung oder Erneuerung nicht möglich.

Wer ist der Versicherungspartner von Samsung Care+?

Samsung Care+ wird bei unserem Versicherungspartner AWP P&C S.A. - Niederländische Niederlassung - abgeschlossen, die unter Allianz Global Assistance Europe firmiert. Ein Versicherer mit Firmensitz in Poeldijkstraat 4, 1059 VM Amsterdam, Niederlande, der in allen EWR-Ländern zugelassen ist.

Wie viele Schadensfälle deckt Samsung Care+ ab?

Während der 2-jährigen Versicherungsdauer sind zwei Schadensfälle abgedeckt. Für jeden gültigen Anspruch wird durch das authorisierte Samsung Servicecenter eine Selbstbeteiligung von 79 € erhoben.

Mehr anzeigen

Was muss ich tun, um einen Anspruch zu erheben?

Melden Sie sich so schnell wie möglich unter 06196 77 555 14* beim Samsung Servicecenter, Montag bis Freitag 9:00-18:00 Uhr. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihren Versicherungsschein oder die IMEI Nummer Ihres Geräts vorliegen haben. Ein Mitarbeiter unserer Servicecenter wird gemeinsam mit Ihnen den Schadensfall bearbeiten.

* Kosten laut Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse

Wo finde ich die IMEI Nummer meines Geräts?

Die IMEI Nummer finden Sie wie folgt:

- Wählen Sie auf Ihrem Telefon *#06#
- Oder sehen Sie in den Einstellungen des Telefons nach
- Die Nummer sollte auch auf der Verpackung, mit der Sie Ihr Telefon gekauft haben, angegeben sein
- Außerdem sollte sie sich auf der Rückseite des Geräts befinden
Sollten Sie Hilfe benötigen, erfahren Sie unter www.samsung.com/support, wie Sie zu uns Kontakt aufnehmen können.

In welchen Ländern gilt der Samsung Care+ Versicherungsschutz für mein Gerät?

Der Versicherungsschutz von Samsung Care+ gilt weltweit (für Reisen bis maximal 60 Tagen). Der Anspruch, Ihr Gerät repariert oder ersetzt zu bekommen, gilt exklusiv in dem Land, in dem Sie die Versicherung abgeschlossen haben.

Lässt sich mein Samsung Care+ übertragen?

Die Versicherung lässt sich auf einen neuen Besitzer des Geräts übertragen, insofern Samsung Care+ im Voraus bezahlt wurde. Näheres dazu finden Sie in den allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Kann ich Samsung Care+ kündigen?

Während der Widerrufsfrist: Sie haben ab Ihrem Versicherungsbeginn 14 Tage Zeit, um Ihre Vertragserklärung zu widerrufen und eine anteilige Erstattung zu erhalten. Bitte beachten Sie die Widerrufsbelehrung mit den Details zu Ihrem Widerrufsrecht und dessen Ausübung.

Nach Ablauf der Widerrufsfrist: Sie können Ihren Versicherungsvertrag während der Versicherungsdauer jederzeit kündigen. Sie erhalten eine anteilige Erstattung aller im Voraus gezahlten Prämien für den Zeitraum, der auf das Datum folgt, an dem Samsung Ihre Kündigungserklärung zugeht.

Näheres dazu finden Sie in den allgemeinen Versicherungsbedingungen. Unter 06196 77 555 14* erreichen Sie einen Samsung Mitarbeiter, der Ihre Kündigung bearbeitet.

* Kosten laut Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse

Was ist durch Samsung Care+ nicht abgedeckt?

Es gelten mehrere Versicherungsausschlüsse:
Nicht durch Samsung Care+ abgedeckt sind Diebstahl, Verlust und Schönheitsfehler oder rein optische Mängel.
Alle weiteren Ausschlussgründe können in den Versicherungsbedingungen eingesehen werden.