Samsung DeX Station: Anschlüsse und Ladevorgang

Neben dem Multifunktionsdock für kompatible Smartphones verfügt die Samsung DeX Station über verschiedene Multimediastecklätze für den Anschluss von externen Geräten. Wo die Geräteanschlüsse zu finden sind, erfahren Sie in diesem Video-Tutorial.

Samsung DeX Station: Geräteanschlüsse und Ladevorgang Samsung DeX Station: Geräteanschlüsse und Ladevorgang
Transkript des Videos: Samsung DeX Station: Anschlüsse und Ladevorgang

Geräteanschlüsse und Ladevorgang - Am Beispiel der Samsung DeX Station


Die Samsung DeX Station bietet Besitzern kompatibler Samsung Smartphones ein Desktop-Erlebnis für das Mobilgerät und kann gleichzeitig als Ladestation verwendet werden.

Um die DeX Station zu verwenden, schließen Sie zuerst das Ladekabel Ihres kompatiblen Samsung-Smartphones an den Ladegeräteanschluss der Station an. 

Drücken Sie nun auf das Pfeilsymbol am vorderen Rand des Covers, um die DeX Station zu öffnen und die Telefonstütze zu aktivieren.


Jetzt können Sie zum Beispiel ein Samsung Galaxy Note8 einlegen, indem Sie dessen Multi-Funktionsbuchse mit dem Mobilgerätestecker der DeX Station verbinden.

Sobald das Mobilgerät angedockt ist, wird dessen Ladevorgang automatisch gestartet. Die Schnelladefunktion wird unterstützt, sofern Sie einen entsprechenden Ladeadapter benutzen. 

Die DeX Station verfügt über verschiedene Multimedia-Steckplätze:
Für den Anschluss eines externen Monitors benutzen Sie den HDMI-Anschluss.
Mithilfe des LAN-Anschlusses können Sie das Smartphone mit einem kabelgebundenen Netzwerk verbinden.
Und an die beiden USB-Steckplätze schließen Sie zum Beispiel eine externe Maus oder Tastatur an.

Die DeX Station verfügt außerdem über Lüftungsöffnungen, die das eingelegte Smartphone für eine erhöhte Leistungsfähigkeit abkühlen.

Sehen Sie sich auch unsere anderen Tipps- und Tricks-Videos zur Samsung DeX Station und zu unseren kompatiblen Smartphones an.

 

 

Danke für deine Rückmeldung