Smart School

Smart School

Die digitale
Kluft überwinden

Die digitale Kluft überwinden

Ein Mann und ein kleiner Junge schauen auf ein Hightech-Elektrogerät. Der Mann erklärt dem Jungen anscheinend, wie es funktioniert, im Hintergrund steht die Mutter des Jungen. Ein Mann und ein kleiner Junge schauen auf ein Hightech-Elektrogerät. Der Mann erklärt dem Jungen anscheinend, wie es funktioniert, im Hintergrund steht die Mutter des Jungen.

Smart School

Durch den Aufbau neuer Bildungsangebote wollen wir die Zukunft der Lehrens und Lernens gestalten und ländlichen Schulen mit geringem Zugang zu Technologie helfen, die Bildungskluft zu verringern.

Wir stellen uns die Zukunft der Bildung vor, in der Studierende, die in ländlichen und abgelegenen Gebieten leben, mit der Welt interagieren und ihre Talente durch Technologie entdecken. Durch massgeschneiderte Lösungen für jede Schule, schafft Smart School ein unterstützendes und aufmerksames Klima für Studierende, damit diese ihre Fähigkeiten maximieren können.

Zwei Kinder, die gelbe T-Shirts mit dem blauen Samsung-Logo tragen, spielen zusammen und lächeln. Eines von ihnen hält einen Plastikglobus in die Luft. Zwei Kinder, die gelbe T-Shirts mit dem blauen Samsung-Logo tragen, spielen zusammen und lächeln. Eines von ihnen hält einen Plastikglobus in die Luft.

Vorteil

 

Interaktiver Unterricht

Die Echtzeitfreigabe und -überwachung durch unsere Tablets und PCs ermöglicht eine offene Kommunikation und ansprechende Lernumgebungen.
Ein junges Mädchen sitzt an einem Schreibtisch und schaut sich auf einem Tablet ein Video an. Ein junges Mädchen sitzt an einem Schreibtisch und schaut sich auf einem Tablet ein Video an.
 

Gemeinsames Arbeiten

Über Tablets werden in Echtzeit Teamaktivitäten, Gruppenaufgaben und Gruppendiskussionen durchgeführt; dies stärkt den Teamgeist unter den Lernenden.
Drei Kinder sitzen gemeinsam an einem Tisch vor einem Laptop-Computer. Eines der Kinder blickt auf ein Buch herab. Drei Kinder sitzen gemeinsam an einem Tisch vor einem Laptop-Computer. Eines der Kinder blickt auf ein Buch herab.
 

Motivierendes Umfeld

Die Lehrkräfte überprüfen kontinuierlich, ob die Teilnehmenden den Lernstoff verstanden haben, und bieten bei Bedarf individuelle Lernmöglichkeiten an.
Junge Kinder in einem Klassenzimmer melden sich. Vorne sitzt ein Lehrer an einem Computer. Junge Kinder in einem Klassenzimmer melden sich. Vorne sitzt ein Lehrer an einem Computer.
 

Digitale Inhalte

Für jeden Kurs können die Lernenden den Lehrplan, die Lehrbücher sowie verschiedene Materialien (Dokumente, Fotos, Sprachaufnahmen, Videos, Anwendungen und URLs) herunterladen; so wird die Effizienz beim Lernen gesteigert.
Ein junges Mädchen sitzt an einem Schreibtisch und schaut sich auf einem Tablet ein Video an und macht sich in einem Block Notizen. Ein junges Mädchen sitzt an einem Schreibtisch und schaut sich auf einem Tablet ein Video an und macht sich in einem Block Notizen.

Corporate Citizenship

Ein kleiner Junge hält einen Vortrag mit einem Mikrofon in der einen und einem Plastikgerät in der anderen Hand. Er steht vor einer Pinnwand voller Zeitungsartikeln. Ein kleiner Junge hält einen Vortrag mit einem Mikrofon in der einen und einem Plastikgerät in der anderen Hand. Er steht vor einer Pinnwand voller Zeitungsartikeln.