1999 - 1997

Voranbringen
des digitalen Zeitalters

Trotz der Finanzkrise im Jahr 1997, von der nahezu alle Unternehmen in Korea betroffen waren, gelang es Samsung Electronics als einem von wenigen Unternehmen dank der Marktführerschaft im Bereich der digitalen Technologie und Netzwerktechnologie sowie der Konzentration auf Elektronik, Finanzen und verwandte Geschäftsfelder, ein kontinuierliches Wachstum aufrechtzuerhalten.

1999

  • Entwicklung des weltweit ersten 3D-TFT-LCD-Monitors
  • Entwicklung eines schnurlosen Internettelefons (Smartphone)
  • Einführung des weltweit ersten MP3-Mobiltelefons

1998

  • Das Unternehmen erreicht den größten Weltmarktanteil bei TFT-LCDs
  • Start der Serienproduktion des weltweit ersten digitalen Fernsehers
  • Entwicklung eines vollständigen Flachbildfernsehers
  • Partner der Olympischen Winterspiele in Nagano
  • Entwicklung der weltweit ersten 128 MB Synchron-DRAM-Chips und 128 MB Flash-Memory-Chips

1997

  • Weltweiter Partner der Olympischen Spiele im Bereich Drahtlose Telekommunikation
  • Entwicklung des weltweit ersten vollständigen 30"-TFT-LCD
  • Ankündigung der zweiten Phase des "Neuen Managements"