Inhalt
VERGLEICHEN

40" LED
Hospitality Display
HD470

HG40ED470BK

  • Verbessern Sie die Atmosphäre in den Gästezimmern mit den erweiterten Hospitality Displays.
  • Vereinfachen Sie Anzeige- und Content-Management in einer bestehenden Infrastruktur mit LYNK™ REACH 3.1.
  • Bieten Sie Ihren Gästen eine verbesserte, benutzerfreundliche UI zur Erhöhung des Komforts.
  • Stärken Sie den Umsatz mit Bezahlkanälen und verwalten Sie auf einfache Art die Gästezimmer

40" LED Hospitality Display HD470

Kontakt

FunktionenDrucken

Verbessern Sie die Atmosphäre in den Gästezimmern mit den erweiterten Hospitality Displays
Verbessern Sie die Atmosphäre in den Gästezimmern mit den erweiterten Hospitality Displays
Die eleganten und funktionellen SMART Hospitality Displays der HD470-Serie von Samsung erweitern das Gasterlebnis durch angenehme und personalisierte Anzeigen in den Räumen. Mit der erweiterten Content-Management-Lösung von Samsung, LYNK™ REACH 3.1, das über eine verbesserte, direkt für das Gastgewerbe entwickelte Nutzerschnittstelle mit einer Koaxialinfrastruktur verfügt, können Sie die Markenbildung vorantreiben und gleichzeitig den Zugang zu wichtigen Hotelinformationen und Menüs erleichtern. LYNK™ REACH erlaubt darüber hinaus auch die Fernsteuerung von Fernsehgeräten im Zimmer und bietet eine personalisierbare Nutzerschnittstelle (engl. Abk. UI) sowie verschiedene Inhalte, um den Komfort der Gäste zu erhöhen.

(Produktdesign kann nach Region und Bildschirmgröße unterschiedlich ausfallen.)
Vereinfachen Sie Anzeige- und Content-Management in einer bestehenden Infrastruktur mit LYNK™ REACH 3.1
Vereinfachen Sie Anzeige- und Content-Management in einer bestehenden Infrastruktur mit LYNK™ REACH 3.1
Ermöglichen Sie ein unkompliziertes Content-Management mittels einer bestehenden koaxialen Infrastruktur durch den Einsatz von LYNK™ REACH 3.1, insbesondere für Hoteliers mit Blick auf Kosteneffizienz. LYNK REACH ist eine Content-Management-Lösung, die Manager im Gastgewerbe dabei unterstützt, Inhalte auf den Fernsehen in den Gästezimmern zu verwalten und einzusetzen. Die Lösung macht es leicht, eine sehr stark anpassbare Content-Management-Schnittstelle zu erstellen, die nützliche Informationen über die Umgebung sowie eine große Bandbreite an Unterhaltungsangeboten liefert. Mit der neuen aktualisierten Version 3.1 von LYNK REACH ist für Gäste und Hoteliers eine noch größere Benutzerfreundlichkeit verbunden.
Bieten Sie Ihren Gästen eine verbesserte, benutzerfreundliche UI zur Erhöhung des Komforts
Bieten Sie Ihren Gästen eine verbesserte, benutzerfreundliche UI zur Erhöhung des Komforts
Mit LYNK REACH 3.1 stellen Sie ein umfassenderes Gasterlebnis im Zimmer mit einem erweiterten UI-Design bereit. Hotelmanager können bei der Entwicklung von zimmerspezifischen Inhalten aus einer großen Bandbreite von UI-Vorlagen auswählen und so ein differenziertes Erlebnis im Zimmer bereithalten. Mit dem Content-Authoring-Tool, das von der erweiterten UI unterstützt wird, wird die Entwicklung von Inhalten noch einfacher und leichter.
Stärken Sie den Umsatz mit Bezahlkanälen und verwalten Sie auf einfache Art die Gästezimmer
Stärken Sie den Umsatz mit Bezahlkanälen und verwalten Sie auf einfache Art die Gästezimmer
Verwalten Sie die Gästezimmer noch effizienter mit Hilfe der Informationsüberblickfunktion, die Hotelmanager durch das Einloggen auf dem REACH 3.1-Server zugänglich ist. Manager können so dank Information Overview einen umfassenden Überblick über den Status des Zimmers insgesamt erhalten, einschließlich der letzten Aktivitäten, der Raumbelegung, der Gruppenkonfiguration und des Kanalbankstatus.
Die leistungsstarken Funktionen für LYNK REACH 3.1 erlauben es Managern problemlos, die Kanalliste mit dem Kanaleditor zu ändern, zu löschen oder Kanäle hinzuzufügen und über die Kanalbank sogar den Umsatz zu erhöhen. Kanalbank als Bezahlfernsehen kann den Umsatz erhöhen, da unterschiedliche Kanalgruppen einschließlich Bezahlsendern den einzelnen Gästegruppen zugeordnet werden.
Erfreuen Sie Ihre Gäste mit einem personalisierten, kosteneffizienten Startmenü
Erfreuen Sie Ihre Gäste mit einem personalisierten, kosteneffizienten Startmenü
Bieten Sie Ihren Gästen eine große Bandbreite an Inhalten über ein erweitertes Startmenü ohne die Notwendigkeit einer zugekauften Lösung oder die Installation einer Netzwerkinfrastruktur. Die neuen, erweiterten Funktionen ermöglichen es Hotels, Gäste mit einem kurzen Begrüßungsvideo und dem Hotellogo zu empfangen, bevor die Live-Fernsehsender angeboten werden. Auf diese Weise können Hotels ihre Marke positionieren, ohne noch eine zusätzliche Lösung erwerben zu müssen. Die Gäste können Ressourcen wie Uhrzeit, Datum und Hotelinformationen bequem abrufen und außerdem häufig verwendete Fernsehfunktionen im Benutzermodus aufrufen. Das personalisierbare Startmenü verringert die Kosten für Hotels, denen kein Budget für eine zusätzliche Lösung zur Verfügung steht und erleichtert gleichzeitig die Erstellung eines Startmenüs durch das in der Lösung enthaltene Hospitality TV.
Schützen Sie Inhalte mit erweiterter DRM-Technologie
Schützen Sie Inhalte mit erweiterter DRM-Technologie
Die Samsung LYNK DRM-Technologie bietet eine sichere und kostengünstige Alternative zu herkömmlichen hardwarebasierten Content-Schutz-Systemen. Diese Lösung erlaubt den sicheren Zugang von Live-Kanälen und VoD-Inhalten und zeigt sie auf Hotelfernsehgeräten an. Als reine Softwarelösung reduziert die LYNK DRM-Technologie die Notwendigkeit zusätzlicher Geräte und bietet eine schnellere Wiederherstellung bei Conditional Access System (CAS) -Problemen. Zur Sicherstellung eines zuverlässigen Systems erstreckt sich die Abdeckung auf die Vergrößerung von Head-End-Ausrüstung für Kabelbetreiber.
Kompatibilität der Kopfhörer-ID
Kompatibilität der Kopfhörer-ID
Ermöglichen Sie Ihren Gästen den Luxus eines Fernsehgenusses im Bett ohne das lästige Verlängern des Kopfhörerkabels. Die im Lieferumfang enthaltene Kopfhörer-ID findet Kopfhörer, die mit den Erweiterungsbuchsen neben einem Bett verbunden sind und aktiviert die Kontrolle über die Ein / Aus-Funktion für die Stummschaltung der Fernsehlautstärke. So hören Gäste durch einfaches Einstecken der Kopfhörer den Fernsehton, ohne andere im Zimmer zu stören. Die Kopfhörer-ID-Funktion kann mittels Embedded S / W auch in Räumen ohne Kopfhörer-ID-Buchse verwendet werden.
Die Kompatibilität der Kopfhörer-ID kann je nach Region / Land unterschiedlich ausfallen.
Multi-Code-Fernbedienung
Multi-Code-Fernbedienung
Vergrößern Sie das Unterhaltungsvergnügen Ihrer Gäste durch das Herausfiltern störender Interferenzen anderer Fernsteuerungssignale aus Anwendungen, wie beispielsweise im Fitnessraum eines Hotels, wo mehrere Fernsehgeräte dicht beieinander zu finden sind. Mit der Multi-Code-Fernbedienung können bis zu 10 Fernsehgeräte im gleichen Raum einzeln gesteuert werden.
System Integrator (SI) -Kompatibilität
System Integrator (SI) -Kompatibilität
Erleben Sie eine hohe Kompatibilität zu verschiedenen System-Integrator-Protokollen beim Kauf der Samsung Hospitality Displays. Diese SI-Kompatibilität spart Hotelmanagern Zeit und Mühe beim Einrichten von Protokollen zwischen SI-gelieferten Set-Top-Boxen und Bildschirmen.
My Channel
My Channel
Ermöglichen Sie Ihren Gästen das leichte Auffinden und angenehme Programmieren nach Wunsch, ohne manuell durch hunderte von Fernsehkanälen scrollen zu müssen. Die Schnellsuchfunktion von My Channel erlaubt es Gästen, Kanäle nach ihren Kriterien nach Land und Genre sortiert aufzufinden.
Sound Bar-Kompatibilität
Sound Bar-Kompatibilität
Verbinden Sie ein Samsung Hospitality-Fernsehgerät mit einer Sound Bar, damit Ihre Gäste ihre Programmierung wirklich genießen können. Die Einstellungen werden automatisch vorgenommen, sobald die Verbindung über ein High-Definition Multimedia Interface®-Kabel steht. So wird die Installation zum Kinderspiel. Eine einzige Fernbedienung ermöglicht den Gästen volle Kontrolle über den Fernseher und die Sound Bar.
Sicherheitsmodus
Sicherheitsmodus
Der Sicherheitsmodus der Bildschirme der HD470-Serie sorgt für ein einzigartiges und starkes Content-Management. Mit dieser Funktion können Sie wichtige Funktionen an den Bildschirmen deaktivieren oder blockieren, wie beispielsweise USB-Cloning, damit Änderungen an den Bildschirmeinstellungen ganz leicht verhindert werden können. Sie können darüber hinaus auch unzulässige Inhalte oder die Übertragung unerwünschter Teletextinformationen (TTX) über ein Signal blockieren, um so eine umfassende Kontrolle der Inhalte auf den Bildschirmen in den Gästezimmern einschließlich von Input über HDMI®- oder USB-Anschlüsse zu behalten. Diese Funktion ist auch gut geeignet für die Kontrolle von Anzeigen in Umgebungen, bei denen strikte Sicherheitsvorschriften einzuhalten sind, wie beispielsweise Justizvollzugsanstalten.

TECHN. DATENDrucken

Artikelname

  • Artikelname

    HG40ED470BK

Artikel Nummer

  • Artikel Nummer

    HG40ED470BKXEN

WEITERE TECHNISCHE DATEN ANZEIGEN

Support

  • Benutzerhandbuch
    • Benutzerhandbuch
      0.01MB, pdf, ENGLISCH
      2015.04.20
  • Andere Handbücher (2)
    • Quick Guide
      0.01MB, pdf, ENGLISCH, BULGARISCHE, KROATISCHE, TSCHECHISCHE, DÄNISCHE, NIEDERLÄNDISCH, ESTONIAN, FINNISCHE, FRANZÖSISCH, DEUTSCHE, GRIECHISCH, UNGARISCHE, ITALIENISCH, LETTISCHEN, LITAUISCHEN, NORWEGIAN, POLISH, PORTUGIESISCH, RUMÄNISCHER, SERBISCH, SLOWAKISCHE, SLOWENISCHE, SPANISCH, SCHWEDISCH, TURKISH
      2016.11.23
    • Benutzerhandbuch
      0.01MB, pdf, DEUTSCHE
      2015.04.20
  • Damit Sie PDF-Dateien anzeigen können, muss Adobe Acrobat Reader auf Ihrem Computer installiert sein. Sie können ihn von der Adobe-Webseite herunterladen.

    Adobe Acrobat Reader herunterladen
  • Damit Sie DjVu-Dateien anzeigen können, muss DjVu Viewer auf Ihrem Computer installiert sein. Klicken Sie auf dieses Banner und installieren Sie den Viewer.

    Djvu Viewer herunterladen
  • Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Produktunterstützung?

    Gehe zu Support

Manche Dateien sind eventuell auf Smartphones und Tablets nicht verfügbar. Greifen Sie von Ihrem Desktop-Computer auf diese Seite zu, damit Sie alle Dateien herunterladen können.

Produkte

TEILEN

google plus linkedin pinterest

Wählen Sie Ihr SNS zum Teilen dieser Seite.

Fenster schließen