Samsung Electronics wird Partner von Swiss-Ski

Oct 12, 2012

Alexander Tschobokdji, Head of Marketing,
Samsung Electronics Schweiz



Zürich, 12. Oktober 2012 − An der Pressekonferenz zum Saison-Auftakt von heute Vormittag hat Swiss-Ski unter anderem die Partnerschaft mit Samsung Electronics Schweiz bekannt gegeben. Der Elektronikhersteller ist ab sofort offizieller Partner von Swiss Ski.

Alexander Tschobokdji, Head of Marketing bei Samsung Schweiz, freut sich über die zukünftige Zusammenarbeit: «Die Förderung von Sportlern, Sport-Aktivitäten und Sport-Veranstaltungen spielt seit langem eine wichtige Rolle für Samsung. Mit unserer Technologie sind wir bemüht, Menschen auf einfachste Weise miteinander zu verbinden. Die Fähigkeit des Sports, Menschen unabhängig von ihrem Alter, ihrer Nationalität oder ihres Geschlechts zu vereinen, steht somit in perfektem Einklang mit unserer Unternehmensphilosophie.»

Seit Jahrzehnten unterstützt das Unternehmen weltweit aktiv den Amateur- und Profisport und engagiert sich leidenschaftlich in Trainingsprogrammen von Teams und Athleten. So ist Samsung weltweiter Partner der Olympischen Spiele, ebenso spielt Fussball in der Samsung Firmenhistorie eine bedeutende Rolle. Durch die Partnerschaft mit Swiss-Ski erweitert Samsung nun sein Engagement im Bereich Sport.

Auch Stefan Brütsch, Chef Marketing bei Swiss-Ski, zeigt sich erfreut: «Die Partnerschaft mit Samsung Electronics bietet uns zahlreiche neue und spannende Möglichkeiten. Wir freuen uns sehr über den neu gewonnen Partner und auf zukünftige gemeinsame Projekte.»

Pressebild Alexander Tschobodji: s.samsung.ch/img_tschobokdji

Über Samsung Electronics
Samsung Electronics Co., Ltd. ist eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Halbleiterproduktion, Telekommunikation, digitale Medien und Technologien für die digitale Konvergenz mit einem Umsatz von 143,1 Milliarden US-Dollar im Jahr 2011. Mit 197 Niederlassungen in 72 Ländern und rund 206.000 Mitarbeitenden betreibt das Unternehmen zur Koordination seiner neun eigenständigen Geschäftsbereiche zwei Organisationen: Digital Media & Communications, wozu Visual Display, Mobile Communications, Telecommunication Systems, Digital Appliances, IT Solutions und Digital Imaging gehören, sowie Device Solutions, bestehend aus Memory, System LSI und LED. Weitere Informationen unter www.samsung.ch.

Über Swiss Ski
Der Schweizerische Skiverband "Swiss-Ski" ist die Dachorganisation des Schweizer Schneesports. Seit seiner Gründung 1904 zählt Swiss-Ski zu den wichtigsten und erfolgreichsten Sportverbänden der Schweiz. Unter seinem Dach sind die acht Disziplinen Ski alpin, Langlauf, Nordische Kombination, Skispringen, Biathlon, Snowboard, Freestyle und Telemark. vereint. Swiss-Ski fördert gezielt den Spitzensport und orientiert sich dabei an den besten Nationen der Welt. Eine weitere Kernaufgabe von Swiss-Ski ist die Förderung des Breitensports. Damit bauen wir das Fundament für die Erfolge im Spitzensport und leisten gleichzeitig einen aktiven Beitrag für die Volksgesundheit. Unser Ziel ist es, dass auch in Zukunft möglichst viele Kinder und Jugendliche den Zugang zum Schneesport finden. Im Weiteren engagiert sich Swiss-Ski aktiv, um internationale (Gross-)Anlässe wie Weltcupveranstaltungen, Weltmeisterschaften und Olympische Spiele in der Schweiz austragen zu können.

Weitere Informationen:
Samsung Electronics
Alexander Tschobokdji | +41 44 455 67 20 | presse@samsung.ch
Mirjam Berger | +41 44 455 67 15 | presse@samsung.ch

Swiss-Ski
Stefan Brütsch | +41 31 950 61 11 | stefan.bruetsch@swiss-ski.ch