Samsung Fernwartung

Was ist Fernwartung?

Die Samsung Fernwartung (Remote Service) bietet Ihnen eine individuelle Unterstützung mit einem Techniker, welcher durch Fernzugriff :
  • Ihr TV diagnostizieren kann.
  • Ihre TV Einstellungen nach Wunsch einstellen kann (Bild, Ton, usw.).
  • Ihre Einstellungen wiederherstellen/sichern kann.
  • Ihr TV auf Werkseinstellungen zurücksetzen kann.
  • Die aktuellste Firmware installieren kann.
  • Ihr Smarthub optimal verwalten kann.
Zusätzlich werden Ihre Einstellungen auf unserem Server gespeichert, welche für zukünftige Fernwartungen gebraucht werden können. Es ist ganz einfach! Rufen Sie uns an und fragen Sie nach einer Fernwartung.

Wie funktioniert es?

Einen Samsung Fernwartungs-Techniker zu verlangen ist ganz einfach!
  1. 1. Rufen Sie uns an und fragen Sie nach einer Fernwartung.
  2. 2. Öffnen Sie das Menü Ihres Fernsehers und gehen Sie zur Rubrik "Unterstützung".
  3. 3. Wählen Sie "Fernwartung" und teilen Sie unserem Techniker Ihren Pin mit.
  4. 4. Der Techniker wird sich dann mit Ihrem Gerät verbinden....das wars!

Häufig gestellte Fragen

  • Q : Muss mein TV mit dem Internet verbunden sein?

    A : Ja. Damit ein Techniker sich zu Ihrem Fernseher verbinden kann, wird eine stabile Internetverbindung benötigt. Falls Ihr Fernseher nicht am Internet verbunden ist oder Ihre Internetverbindung nicht stabil genug ist, erhalten Sie eine Nachricht "Keine Netzwerkverbindung".

  • Q : Ist die Fernwartung sicher?

    A : Ja. Die Fernwartung erfolgt über eine gesicherte Verbindung zwischen Ihren Fernseher und unserem Server. Jene gespeicherte Information ist auf einen Samsung Server gespeichert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Es werden keine unerwünschte Informationen oder Programme an Ihrem Fernseher gesendet.

  • Q : Kann sich Samsung jederzeit an meinem Ferseher verbinden?

    R : Nein. Das System der Fernwartung erlaubt die Verbindung für eine Sitzung. Sobald diese geschlossen ist, kann sich Samsung nicht mehr an Ihr Gerät verbinden, solange Sie eine neue Sitzung anfordern. Das Ausschalten des Fernsehers beendet die Sitzung automatisch.

  • Q : Sieht der Samsung-Techniker das, was ich sehe?

    A : Ja. Der Techniker ist in der Lage das zu sehen, was Sie sehen. Dadurch kann er das Problem genau ermitteln, ob eine Signalstörung oder einen Displayproblem vorliegt. Beispiel: Wenn sich der Samsung-Techniker verbindet und sieht, dass eine Linie auf dem Bild ist, dann weiss er, dass diese Linie aufgrund des Signal besteht und nicht vom Fernseher selbst. Wenn er keine Linie sieht, weiss er, dass das Problem vom TV kommt.

  • Q : Ist diese Dienstleistung kostenpflichtig?

    R : Nein. Die Fernwartung ist für Sie kostenlos. Samsung ist bestrebt, den bestmöglichen Service anzubieten. Die Fernwartung ist eine zusätzliche Dienstleistung, welche wir unseren Kunden anbieten.

  • Q : Was kann der Techniker machen, wenn er mit meinem Fernseher verbunden ist?

    R : Sobald der Techniker verbunden ist, kann dieser Ihr Gerät so kontrollieren als würde er davor sitzen. Dieser sieht eine Liste der momentanen Einstellungen und kann diese speichern lassen. Damit können die Einstellungen für zukünftige Sitzungen miteinander verglichen werden.

  • Q : Kann mich der Samsung-Techniker durch die eingebaute Kamera sehen?

    A : Der Techniker kann Sie nur dann sehen, wenn er eine Applikation startet, welche die Kamera aktiviert (Skype, Kamera App, usw.). Unsere Techniker werden solche Applikationen nie ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung starten. Sie haben die Möglichkeit die Kamera zu schliessen, um zu vermeiden, dass Sie der Techniker in solchen Fällen sieht. Es gibt keine Möglichkeit Ihre Kamera zu verwenden ohne, dass Sie es merken.